Neuer Beitrag

Papierverzierer_Verlag

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Liebe Rezensentinnen und Rezensenten,

manchmal sind Bücher tiefsinnig. Mal sind sie actionreich, spannend und dann widerum märchenhaft erzählt. Mal steckt dahinter eine wahre Begebenheit, mal ist es reine Fiktion. Manchmal kann man aber auch keine Trennlinie ziehen zwischen Wirklichkeit und Fiktion.

Wenn all diese Eigenschaften in einem Buch auf dich warten, was wirst du tun?
Wenn all diese Worte von einer Autorin geschaffen worden sind, die mit Tabubrüchen an die Oberfläche möchte aus unterschiedlichen Gründen, ja, was wirst du tun?

Wirst du es lesen?

Wir laden dich herzlich zu unserer Leserunde mit ein. 

Es werden 20 E-Books zur Verfügung gestellt.

Darum geht es übrigens:

Die Eltern von Alice und ihrer Zwillingsschwester Scarlett haben sich vor einiger Zeit scheiden lassen. Alice lebt bei ihrer Mutter und Scarlett bei ihrem Vater, und alles wäre auch so geblieben, wenn ... ja wenn Scarlett nicht aus dem Fenster gefallen wäre. Scarlett landet im Krankenhaus, liegt im Koma und die Ärzte gehen von einem Selbstmordversuch aus.
Alice stellt daraufhin Nachforschungen an und nimmt die Rolle ihrer Schwester ein. Sie wohnt beim Vater, geht auf Scarletts Schule und trifft die gleichen Personen. Mit Hilfe der Zeichnungen, die sie im Zimmer ihrer Zwillingsschwester findet, reist Alice in ihr Unterbewusstsein. Und dort trifft sie auf Herzogin, Herzkönigin, Grinsekatze, Hutmacher und eine Teegesellschaft. Bald lernt sie, die Parallelen zur Realität zu deuten und erfährt dabei Geheimnisse, die sie sich so nie hätte träumen lassen. Denn wie so oft liegen Wirklichkeit und Fiktion näher zusammen, als man glaubt.

Eine spannende Reise durch die moderne Variante der von Lewis Carroll geschaffenen Zauberwelt, die sich dabei überraschend neu definiert. Es ist eine Erzählung eines Jugendromans, der in die Tiefe, weit unter die Haut, geht und für Leser jeden Alters zur Fahrt durch den Kaninchenbau wird.

Die Autorin: Maxi Schilonka

Maxi Schilonka entdeckte schon in früher Kindheit ihre Begeisterung für fantastische Literatur und fremde Kulturen. Sie ist leidenschaftliche Weltenbummlerin und lebte nach dem Schulabschluss einige Zeit in Tokyo. Heute studiert sie in Berlin Anglistik und Geschichtswissenschaft an der Humboldt Universität. Wenn sie gerade nicht über einem neuen Manuskript brütet, erkundet sie die Straßen ihrer Heimatstadt, vertieft sich in eine neue Sprache oder betätigt sich als Hobbyregisseurin.


Bitte beantwortet uns für die Bewerbung noch folgende Fragen (BEIDE!):

Was fasziniert dich so an ALICE IM WUNDERLAND und welche Version besonders? Außerdem interessiert uns: Wo veröffentlichst du deine Rezensionen?

Wir freuen uns auf dich!

P.S.: Falls ihr Blogger seid, meldet euch bei uns unter support@papierverzierer.de, um so regelmäßig über Rezensionsexemplare, News und allerlei Aktionen informiert zu sein.

P.P.S.: Wir haben sogar noch eine Sonderaktion für alle, auch die, die nicht bei der Leserunde letzten Endes gewonnen haben: Wer seine Rezensionen innerhalb von 4-6 Wochen nach Start der Leserunde hier bei Lovelybooks einstellt, hüpft automatisch in den Lostopf für ein Goodiepaket, das wir unter allen verlosen werden. Für jeden Link einer Plattform, auf dem eure Rezension erscheint, hüpft ihr einmal in den Lostopf. Teilen erwünscht. Im Paket mit inbegriffen sind gleich mehrere Schätze. *g* Eins können wir euch verraten: Es wird euch überraschen.

Selbstverständlich könnt ihr euch auch gern in unserem Newsletter anmelden!

Newsletter

Verlag

Folgt uns auch auf den Netzwerkseiten - zum Beispiel auf facebook, twitter und google+!

Autor: Maxi Schilonka
Buch: Alice = Alice

Leseeule35

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Wenn ein Buch alle diese Themen mit einem Mal verbinden kann, finde ich das ungeheuer spannend und lesenswert. Märchen und Fantasy reizen mich schon seit meiner Kindheit. Welche Version mir von Alice im Wunderland am besten gefällt, kann ich gar nicht so genau sagen. Ich mag dieses Figuren von dort generell und das von Anfang an. Ob als damalige Zeichentrickserie, oder in den beiden neuen Spielfilmvarianten mit Johnny Depp, selbst bei Once upon a time als Serie hat mir dieses Special sehr gut gefallen. Ich mag Alice und die Charaktere darum einfach von Beginn an und bisher hat es mir keine Version davon verdorben mehr davon zu sehen, hören oder lesen. Alice im Wunderland ist phantasievoll, einfallsreich, wunderbar, träumerisch und auch ein wenig verrückt; aber das sind wir doch alle ein wenig :)
Und diese Version hier, hört sich sehr vielversprechend an. Das Cover ist sehr gelungen. Meine Rezi veröffentliche ich z.B. Amazon, LB, Thalia, Lesejury und überall dort wo ich angemeldet bin und das Buch auch angeboten wird.
Im Gewinnfall würde ich ein E-Pub-Format benötigen.

Anni59

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Ich liebe Alice im Wunderland! Alles ist so verwunschen, es regt so sehr die eigene Fantasie an. Habe den Film damals in der Verfilmung auf 3D gesehen und muss sagen es war unglaublich!
Ich teile meine Rezension bei Amazon, lesejury und wasliestdu.
Würde mich sehr über ein mobi format freuen :)

Beiträge danach
47 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SaniHachidori

vor 19 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer

JUHUUU!!! :) Ich bin dabei!!!
Mein Name ist Sandra, ich bin 25 Jahre alt, Kommunikationspsychologin und leidenschaftliche Leserin! Ich freue mich wahnsinnig dabei zu sein und bin soooo gespannt!

@Papierverzierer_Verlag: Mail ist raus :)

aria_dz

vor 18 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer

Huhu, ich freu mich tierisch auf euch alle. Ich bin Aria, 23 Jahre alt und bin zur Zeit noch im Öffentlichen Dienst, werde aber bald ein Jurastudium beginnen.
Ich liebe Bücher in jeder Art und Weise. Wenn ich nicht lese, dann schreibe ich am liebsten an meinen eigenen "Werken", wenn daraus mal irgendwann Werke werden. :)

Lollyolopop

vor 17 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer

Hallihallo Bücherfreaks!
Ich hab das Glück, auch dabei sein zu dürfen!!! :))
Ich heiße Laura, bin 16 Jahre alt und noch Schülerin. Ich besitze ungefähr 400 Bücher (Ebooks ausgeschlossen) und lese in meiner Freizeit recht viel. Außerdem bin ich sehr musikalisch, ich spiele 3 Instrumente und gehe 2 Mal in der Woche in den Tanzunterricht.
Ich freue mich schon sehr auf die Leserunde! :)

SaintGermain

vor 15 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer

Hallo. Freue mich dabei zu sein. Ich bin Holger, ein bald 38jähriger Krankenpfleger aus Österreich, der sehr viel liest. Ich bin ab 8. Juni auf Kur. Hoffe, dass ich das Buch noch zuvor bekomme, lese und rezensieren kann.

LadyMay

vor 15 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer

Hallöchen, ich bin die Jenny, 23 Jahre alt und freu mich riesig dabei sein zu dürfen :) Ich arbeite als Sekretärin und neben dem Lesen verbringe ich die meiste freie Zeit im Theater, da ich leidenschaftliche Schauspielerin in einem Theaterverein bin

@Papierverzierer_verlag: Mail ist raus

Leseeule35

vor 12 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer

Danke, dass ich auch mitlesen darf. Mein Name ist Nicole, bin 35 Jahre jung, verheiratet und habe eine 5-jährigen Sohn. Wenn es meine Zeit erlaubt, lese ich für mein Leben gern. Freue mich auf die LR mit euch :)

Meine E-Mail an euch ist eben raus.

Gelis

vor 11 Stunden

Vorstellung der Teilnehmer
Beitrag einblenden
@Papierverzierer_Verlag

Hallo,
danke, dass ich zu den glücklichen Gewinnern zähle. :)

Ich wohne am Niederrhein mit Kind. Kaninchen und vielen, vielen Büchern und bin 46 Jahre alt. Lesen ist seit Kindesalter mein liebstes Hobby.
Ich freu mich auch, bei dieser Leserunde mit dabei zu sein und dadurch, dass ich "Alice im Wunderland" bisher noch nicht kenne, hoffe ich, die Runde mit meinem anderen Blickwinkel zu bereichern. Wer weiß, vielleicht möchte ich danach auch "Alice im Wunderland" entdecken.

Mail ist schon heut vormittag rausgegangen.

Neuer Beitrag