Maxim Leo , Jochen Gutsch Es ist nur eine Phase, Hase

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es ist nur eine Phase, Hase“ von Maxim Leo

Pubertät ist schlimm. Klar. Aber nicht so schlimm wie: Alterspubertät! Alterspubertierende sind angegraute, bequeme, oft kurzsichtige Wesen, die die Ruhe lieben, das Wandern, das Wort »früher« und bestuhlte Pop-Konzerte. Männliche Alterspubertierende zwängen ihren runden Ü45-Körper in Neoprenanzüge und beginnen einen Kitesurf-Lehrgang. Andere laufen Marathon. Weibliche Alterspubertierende flüchten sich gern in die Spiritualität und »wollen sich neu entdecken«. Oder Marmelade einkochen. Klingt scheußlich? Ist es auch. Aber eben auch sehr, sehr lustig ... Ein kleiner Trost: Alterspubertierende sind die größte Bevölkerungsgruppe in Europa. Du bist nicht allein.

Superlustig, toll geschrieben und wahnsinnig ehrlich!

— Daniel_Allertseder

Stöbern in Humor

Chill mal!

Ein sehr toller Ratgeber für verzweifelter Eltern

CorinaPf

Unterzuckert

Bewertung bis 46%, danach abgebrochen.

Snow

Milchschaumschläger

So ein lustiges aber nicht flaches Buch sehr nett geschrieben !

CarolinaUnckell

Frauen, die Bärbel heißen

Sehr schwarzer Humor, mir hat es sehr gut gefallen

Floddalein

Ohne Dich ist manchmal ganz gut

stellenweise echt witzig, manchmal aber auch politisch oder grenzwertig

Kaffeetasse

»Eine alte Frau ist doch kein WLAN!«

nur stellenweise komisch

CorneliaP

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Superlustig, toll geschrieben und wahnsinnig ehrlich!

    Es ist nur eine Phase, Hase

    Daniel_Allertseder

    08. March 2018 um 22:04

    Meine Meinung ​ Was habe ich gelacht? Wie habe ich mich amüsiert? Ich kann es Ihnen gar nicht deutlich genug beschreiben, aber beim Buch „Es ist nur eine Phase, Hase“ von Maxim Leo & Jochen Gutsch habe ich Tränen gelacht! Das Buch, welches ein Trostbuch für Alterspubertierende sein soll (und auch auf jeden Fall ist), hat sogar mich als noch Jüngling begeistert!   Ach, wie schwer ist es, alt zu werden. Wenn man auf die fünfzig zugeht und man die fünfte Dekade langsam erreicht. Wenn die Kinder ausgeflogen sind und man nun wieder genügend Zeit mit der Ehefrau hat – doch was soll man mit dieser Zeit anstellen? Unsere Figur, unser Held im fantastischen Buch der beiden Autoren macht es simpel: Er versucht, sich nicht wie ein Alterspubertier zu benehmen, bewirkt aber schlussendlich genau das: Die verzweifelte Suche nach einer Beschäftigung, das ewige Problem mit dem Körper, der seine Funktionen langsam aber sicher in Rente schickt und das Dahinschwelgen und Zurückdenken an alte, bereits vergangene Tage – die beiden Autoren, die dieses Buch mit unglaublich viel Humor und Witz verfasst haben, präsentieren uns ein perfektes Bild eines Mannes, der gegen das Alter ankämpft, aber mit seinem indirekten Kampf so viel Lebensvitalität mit sich bringt, sodass es schon wieder lustig ist. Alltagssprache, dazu eine nörgelnde Ehefrau, ein Mann, der sich mehr als dusslig in vielen Dingen anstellt und zwei Autoren, die mich mit dem größten Humor vollends überzeugen konnte! ​ Fazit ​ Ein grandioses, sehr humorvolles Buch, welches mir Tränen in die Augen getrieben hat. Nicht nur für Alterspubertierende geeignet, sondern auch für jene, die es bald werden und die sich dagegen vorbeugen möchten – eine glasklare Empfehlung!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks