Maxim Wahl

 3,8 Sterne bei 116 Bewertungen

Lebenslauf von Maxim Wahl

Unter vielen Namen ein Erfolg: Maxim Wahl ist das Pseudonym eines international erfolgreichen deutschen Schriftstellers, der bereits mit zahlreichen Büchern, die unter anderen Namen veröffentlicht wurden, Bestsellererfolge einfahren konnte.

Unter dem Namen Maxim Wahl schreibt er nun eine Reihe historischer Romane, die in Europa spielen. Der Autor lebt heute in Berlin und London. Auf Reisen verweilt er am liebsten im Hotel Savoy.

Neue Bücher

Cover des Buches Das Savoy - Glanz einer Familie (ISBN: 9783746639857)

Das Savoy - Glanz einer Familie

 (1)
Erscheint am 14.02.2023 als Taschenbuch bei Aufbau TB.

Alle Bücher von Maxim Wahl

Cover des Buches Das Savoy - Aufbruch einer Familie (ISBN: 9783746635101)

Das Savoy - Aufbruch einer Familie

 (53)
Erschienen am 16.08.2019
Cover des Buches Stürmische Weihnacht in Cornwall (ISBN: 9783352009549)

Stürmische Weihnacht in Cornwall

 (22)
Erschienen am 20.09.2021
Cover des Buches Das Savoy - Schicksal einer Familie (ISBN: 9783746635774)

Das Savoy - Schicksal einer Familie

 (17)
Erschienen am 10.03.2020
Cover des Buches Das Savoy - Geheimnisse einer Familie (ISBN: 9783746637105)

Das Savoy - Geheimnisse einer Familie

 (13)
Erschienen am 15.02.2021
Cover des Buches Das Savoy - Hoffnung einer Familie (ISBN: 9783746637938)

Das Savoy - Hoffnung einer Familie

 (7)
Erschienen am 17.01.2022
Cover des Buches Das Savoy - Glanz einer Familie (ISBN: 9783746639857)

Das Savoy - Glanz einer Familie

 (1)
Erscheint am 14.02.2023

Neue Rezensionen zu Maxim Wahl

Cover des Buches Das Savoy - Glanz einer Familie (ISBN: 9783746639857)
B

Rezension zu "Das Savoy - Glanz einer Familie" von Maxim Wahl

Maxim Wahl - Das Savoy - Glanz einer Familie
birgitdvor 11 Stunden

Das Buch überzeugt wieder einmal durch besondere Recherche zum zeitlichen Geschehen, denn die politische Lage wird facettenreich dagestellt.
Mit dem Schreibstil habe ich mich schnell angefreundet.
Er ist gut und leicht lesbar, ich bin recht flüssig mit dem Lesen vorangekommen..
Violet Mason, die Enkelin der Gründer des Londoner Savoy-Hotels muß mit Schwierigkeiten kämpfen.
Man wll sie zu Verkauf zwingen.
Aber so leicht gibt sie nicht auf
Ein sehr spannendes Buch rund um das Savoy.
Eine absolute Leseempfehlung.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Stürmische Weihnacht in Cornwall (ISBN: 9783352009549)
zauberblumes avatar

Rezension zu "Stürmische Weihnacht in Cornwall" von Maxim Wahl

Eine unterhaltsame Lektüre
zauberblumevor 2 Monaten

Stürmische Weihnachten in Cornwall“ ist mein erster Roman, den ich von Maxim Wahl gelesen habe. Und ich war und bin immer noch begeistert. Der Autor entführt mich ja in seiner zauberhaften Weihnachtsgeschichte an meinen Sehnsuchtsort.

Der Inhalt: Noch einmal möchte die hundertjährige Lady Virginia, Tochter des Earl Trevelyan, das Schloss ihrer Familie auf St. Michael's Mount besuchen. Mit ihrem Enkel reist sie zu der Gezeiteninsel, doch die steigende Flut verwehrt ihnen den Zutritt. Virginia erinnert sich an das Weihnachtsfest im Jahr 1899, als in einer Sturmnacht das Royal Heart, ein sagenumwobener Diamant, verschwand. Und als kurz darauf ein mysteriöser junger Butler auftauchte, brachte dieser Lady Virginias Gefühlswelt gehörig durcheinander.

Einfach klasse! Noch jetzt nach Beendigung dieser herrlichen Lektüre läuft die Geschichte wie ein Film vor meinem inneren Auge ab. Allein schon die Überfahrt auf die Gezeiteninsel, auf der Lady Virginia aufgewachsen ist, sorgt für einige Aufregung. Und als Virginia und ihr Enkel in ihrem ehemaligen Zuhause, dass sie als junges Mädchen verlassen hat, ankommen, beginnt eine unglaubliche Reise in die Vergangenheit. Wir lernen Virginia als junges Mädchen kennen und nehmen teil, an einem Weihnachtsfest vor langer Zeit, das für alle Beteiligten unvergesslich bleibt. Ein Diamant, der angeblich der Legende nach, in den alten Mauern versteckt sein soll, spielt eine große Rolle. Der Schreibstil des Autors ist wirklich spitze. Ich habe unglaubliche Bilder vor meinem inneren Auge und auch die Charaktere sind so wunderbar beschrieben. Das Leben der alten Lady war ja äußerst interessant und aufregend.

Eine wunderbare Lektüre, die ich in einem Stück verschlungen habe. Auch das wunderschön gestaltete Cover passt wunderbar zur Geschichte. Für mich ein Lesevergnügen der Extraklasse, für das ich sehr gerne 5 Sterne vergebe.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Das Savoy - Aufbruch einer Familie (ISBN: 9783746635101)
DoraLupins avatar

Rezension zu "Das Savoy - Aufbruch einer Familie" von Maxim Wahl

Intrigen im Hotel
DoraLupinvor 2 Monaten

England, 1932. Die junge Violet schreibt als eine der ersten Autorinnen für die BBC. Zugleich ist sie die Enkelin des Hoteldirektors des Savoy. Als ihr Großvater einen Schlaganfall erleidet, überträgt er ihr die Leitung des Hotels. Doch damit bringt er die junge Frau in einen großen Zwiespalt, denn eigentlich möchte sie weiterhin ihren Träumen folgen, da passt die Hoteldirektion nicht rein. Und zudem gerät Violet immer mehr hinein in einen Strudel aus dramatischen Verstrickungen und Intrigen rund um das Hotel...

Der Auftakt der Savoy-Reihe hat mir gut gefallen. Der Schreibstil war einfach und dennoch bildhaft ich hatte das Hotel sehr schön vor meinen inneren Augen. Dieser erste Teil dreht sich einerseits viel um die Protagonistin Violet die zwischen den Stühlen steht ihrem eigenen Traum zu folgen oder dem ihres Großvaters, und anderseits bekommt man viel vom Leben im Hotel mit, vom Hotelgast bishin zum Liftboy. Diese Einblicke haben mir gut gefallen und waren unterhaltsam. Jedoch musste ich mich anfangs erst einmal einfinden, da doch ziemlich viele Personen gleichzeitig in der Handlung vorkamen. Im Laufe der Handlung wurde dies jedoch besser. 

Zudem entstehen im Verlauf der Handlung Intrigen, die spannend zu verfolgen sind und die keine Langeweile aufkommen lassen. Das Buch endet relativ abrupt und mit einem Cliffhanger, sodass man Lust bekommt gleich den zweiten Teil zu hören oder zu lesen, am besten man hält diesen schon für den Anschluss bereit!

Fazit: Ein unterhaltsamer Auftakt der einen mitnimmt ins berühmte Hotel Savoy.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks