Neuer Beitrag

AnnikaLeu

vor 1 Monat

Wer liest mit?

Salût zusammen!

(Dies ist eine reine LeseRunde und keine Verlosung und kein Gewinnspiel!)

Ein paar Mitglieder der Gruppe "Serien-Leserunden" wollen sich Alterra widmen. Daher gibt's jetzt die LR zum ersten Band. Wer die Chance nutzen möchte: fühlt euch gern eingeladen mit eurem Exemplar einzusteigen.
Eine Bewerbung entfällt, stellt euch einfach kurz vor und macht mit :)

Die Unterteilungen habe ich anhand der Kapitelanzahl sowie der vorgegebenen 'Teile' im Werk vorgenommen.

Ich freue mich sehr, dass wir die Serie angehen und auf euch sowie einen hoffentlich regen Austausch und viel Spaß.

Viel Vergnügen uns allen mit der Lektüre.

Eure Annika


Bände in der Serie:
1. Die Gemeinschaft der drei
2. Im Reich der Königin
3. Der Krieg der Kinder
4. Der Herr des Nebels


Die LeseRunde zum zweiten Buch schließen wir direkt an und bleiben hier, weil wir eh nur noch zu zweit weiterlesen.
Ob zum dritten Buch auch noch was folgt, sehen wir dann später.

Autor: Maxime Chattam
Buch: Alterra: Die Gemeinschaft der Drei

_Caroline_

vor 1 Monat

Plauderecke

Danke @AnnikaLeu für's Erstellen der Leserunde!

Ich stelle mich kurz vor: Ich bin Caroline und komme aus der Schweiz (Nähe Zürich). Ich bin 28 Jahre alt und in meiner Freizeit lese ich natürlich sehr gerne, spiele Klarvier und gehe gerne joggen. Ich freue mich auf unsere Leserunde!

Ich habe gerade mit Schrecken festgestellt, dass es von der Reihe gar kein eBook auf Amazon gibt? Zumindest nicht vom ersten Band... Und bestellen kann ich das Buch irgendwie bei uns in der Schweiz auch nirgends. Ist das so unbekannt?
Als Hörbuch auf Audible hab ich's gefunden. Da ich noch Guthaben habe dort, werde ich es mir mal so auf's Handy holen :)
Deshalb bin ich über die Aufteilung der Abschnitte jetzt gerade glücklich wie sie sind. Das werde ich beim Hören hoffentlich besser bemerken wenn "Teil 2" kommt :D

Frank1

vor 1 Monat

Plauderecke

Das ist interessant. Das Buch habe ich schon vor einiger Zeit gelesen und finde es schade, dass die neueren Bände der Reihe nicht mehr auf Deutsch erscheinen. Ob ich zum mitlesen in 'Echtzeit' komme, weiß ich bei meinem SuB noch nicht genau. die Diskussion hier werde ich aber auf jedem Fall mitverfolgen.

Beiträge danach
111 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

_Caroline_

vor 4 Wochen

Im Reich der Königin Teil 3 (ab Kapitel 32)
Beitrag einblenden
@AnnikaLeu

So, ich bin zwar schon seit Samstag fertig, aber habs noch nicht geschafft meine Gedanken dazu zu notieren!

Henok war wirkich speziell. Ich hatte mir ja eigentlich gewünscht, dass wir endlich die Königin kennen lernen. War wohl leider nichts :)
Wie @Frank1 bereits erwähnt hat, finde ich auch hier die Zeit etwas knapp um solche Strukturen zu entwickeln wie es die Zyniks getan haben. Man könnte meinen, der Blitzsturm ist schon Jahre her, wenn man das so hört... Irgendwie wirkt das auf mich dann doch ziemlich unlogisch...

Bei den Schattenfressern habe ich auch an Peter Pan gedacht :D Ich habe mich aber auch gefragt wieso die nicht schon längst von den Zyniks geschlagen wurden... Bei all dem was sie schon erreicht haben, richten sie ihren Zeitplan nach wie vor nach den Schattenfressern? Oder sind es sooo viele?

Das mit Ambre habe ich mir auch bereits gedacht. Zudem war ich erstaunt, dass sie freiwillig alleine mit ihm auf dem Schiff zurückbleibt. Inzwischen wissen wir ja wenigstens, dass mit ihr nicht das passiert ist, was wir uns als erstes dachten. Und Ambre hat die Karte auf der Haut? Was für ein Zufall ^^ Abgesehen davon, finde ich die Idee mit den Muttermalen, und dass ihr das von der Natur mitgegeben wurde, auch toll. Wohin sie wohl wirklich führen?

Colin ging mir auch ziemlich auf den Keks. Als er dann zu guter Letzt sich auch noch dem Torvaderon anschliessen wollte, dachte ich jetzt reichts aber... Wieso sollte man sich so einem Monster anschliessen wollen?? Verstehe ich wirklich gar nicht! Als Tobis dann "verschluckt" wurde, war ich ziemlich baff. Aber ich glaube ja, dass er nicht für immer verschwunden ist. Der wird schon wieder irgendwie auftauchen. Denke ich mal :D

Dass die Zyniks teilweise die Jugendlichen akzeptieren verstehe ich auch nicht. Vielleicht weil die tatsächlich ihre Meinung ändern? Colin scheint ja nie wirklich akzeptiert worden zu sein. Und die mit Nabelring sind zu Zombies geworden. Keine Ahnung...
Das Ganze was du erwähnst wegen der strikten Trennung von Erwachsenen und Kindern, das finde ich auch etwas mühsam. Gibt es gar keine Ausnahmen wie zB den alten Carlmichael? Und wenn wirklich alle Pan's früher oder später Zyniks werden. Könnten dann die Königin und ihr Volk nicht einfach ein paar Jahre abwarten und das Problem hätte sich von selbst gelöst?

Ganze ehrlich, ich habe aufgehört mir zu merken, was ich alles unlogisch finde. Es gibt einfach viel zu viel davon in dieser Geschichte! Manchmal habe ich das Gefühl, der Autor konnte sich nicht entscheiden ob das Buch nun für Erwachsene oder für Kinder sein soll :) Nach @Frank1 hat er sich wohl in Band 3 dazu entschieden, dass die Geschichte für Erwachsene ist, wenn es offenbar so blutig wird :)

Mein Fazit:
Auch ich fand den zweiten Teil um Längen besser als den ersten. Und trotzdem hat er mich nicht umgehauen... Es ist leider immer noch sehr vieles sehr unlogisch...
Ich kann dich gut verstehen. Auch ich weiss nicht, ob ich weiterlesen soll oder nicht. Bzw. ich kann damit leben, nicht zu wissen wie es weitergeht, was ja eigentlich nicht so ein gutes Zeichen ist... :) Anders herum muss ich sagen, dass es mir auch egal wäre den 3. Teil gleich noch anzuhängen. Ich denke wenn ich es lesen müsste, wäre ich wohl schon nach dem 1. Band draussen gewesen. Aber mit dem Hörbuch und dem guten Sprecher, lässt sich das gut nebenbei hören. Der Drang weiterzuhören ist etwas stärker als nach dem ersten Band. Ich mag eigentlich keine unabgeschlossenen Reihen.. Hach... Keine Ahnung.. Ich bin wieder total hin- und her gerissen :D

Wenn du also weiterlesen magst, gebe ich mir mit dir noch Band 3. Wenn nicht, dann keine Ahnung ob ich vielleicht noch weiterhöre und das ganze zu einem Ende bringe...
Band 4 würde ich aber zu 99% nicht mehr lesen/hören wollen. Ich hoffe das Ganze findet nach Band 3 einen akzeptablen Abschluss :)

_Caroline_

vor 4 Wochen

Im Reich der Königin Teil 2 (Kapitel 19-31)
Beitrag einblenden

AnnikaLeu schreibt:
Die Qualle hat ein Ventil im Bauch? *lach OMG auch das muss mir entgangen sein. Ich stell mir das grad bildlch vor.

Hahaa, genau so ging's mir auch :D :D
Das ganze Quallenschiff erschien mir sowieso total unlogisch. Am Ende sehen wir ja auch, dass die Qualle doch noch ziemlich gefährlich werden kann. Wie hat der Unschuldstrinker daraus ein Schiff gemacht?? Mit Ventil im Bauch xD
Naja wie auch immer... :D

_Caroline_

vor 4 Wochen

Im Reich der Königin Teil 2 (Kapitel 19-31)
Beitrag einblenden

AnnikaLeu schreibt:
Und habe keine Ahnung wie ihr Herrschaftsgebiet ausgesprochen wird. "Wyrd'Lon-Deis" Würd? Wird? Weird? De-is? D-ei-s? Londes? L'on-> ein?

Habe mich mal beim Sprecher darauf geachtet.
Er spricht es "Wird-Lon-deis" aus.

Frank1

vor 4 Wochen

Im Reich der Königin Teil 3 (ab Kapitel 32)
Beitrag einblenden

_Caroline_ schreibt:
Ich hatte mir ja eigentlich gewünscht, dass wir endlich die Königin kennen lernen. War wohl leider nichts :)

Wurde die Identität der Königin eigentlich hier schon gelüftet, oder kommt das erst am Anfang von Band 3? Es ist doch schon etwas her, dass ich die Bücher gelesen habe.

_Caroline_

vor 4 Wochen

Im Reich der Königin Teil 3 (ab Kapitel 32)
Beitrag einblenden

Frank1 schreibt:
Wurde die Identität der Königin eigentlich hier schon gelüftet, oder kommt das erst am Anfang von Band 3? Es ist doch schon etwas her, dass ich die Bücher gelesen habe.

Nein bisher haben wir keine genauen Informationen. Nur, dass sie Malronce heisst und offenbar Visionen haben soll, mit denen sie die Zyniks einlullt :)

Ich habe aber die Vermutung, dass es jemand sein muss, den Matt gekannt hat in seinem früheren Leben. Vielleicht jemand, der mit ihm verwandt war? Ich dachte mir das bei der Stelle, als es hiess er müsse sich keine Sorgen machen, man würde ihn dort gut empfangen. Ich weiss nicht mehr wie es genau ausgedrückt wurde, aber da tat sich der Verdacht bei mir auf. Denn wieso die Königin so unerbittlich nach ihm sucht, ist ja nach wie vor nicht bekannt. Oder habe ich das verpasst @AnnikaLEU? An seiner Haut scheint es ja nicht zu liegen...

Dann wird das also bald gelüftet? Jetzt hast du mich neugierig gemacht :)

Sommerleser

vor 4 Wochen

Im Reich der Königin Teil 3 (ab Kapitel 32)

Ich danke euch fürs Weiterlesen, denn dadurch brauche ich kein schlechtes Gewissen zu haben, dass ich nicht weiter gelesen habe.
Denn das was ich aus eurem Eindruck heraus lese, ist genau das, was ich mir vorgestellt hatte.

_Caroline_

vor 4 Wochen

Fazit II

@AnnikaLeu

Na, was meinst du?

Willst du Band 3 noch mit mir lesen/hören oder ziehst du hier einen Schlussstrich? :)

Neuer Beitrag