Maximilian Buddenbohm Marmelade im Zonenrandgebiet

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marmelade im Zonenrandgebiet“ von Maximilian Buddenbohm

Die Strandjugend liegt hinter ihm, und nun sieht sich Maximilian Buddenbohm nicht nur mit dem Leben in einer trostlosen norddeutschen Vorstadtsiedlung, sondern auch mit dem Erwachsenwerden konfrontiert. In seinem Kosmos zwischen antiquarischen Büchern, Büroarbeit, selbstgekochter Marmelade und Treppenputzdienst macht er plötzlich ganz neue Erfahrungen. Er begegnet skurrilen Mitmenschen, einer sehr schönen Frau und versucht, auch in den absurdesten Situationen seine Würde zu bewahren. Witzig, anrührend und unwiderstehlich.
'Die Kombination aus kluger Beobachtungsgabe, trockenem Humor, feingeschliffener Sprache und Warmherzigkeit macht Maximilian Buddenbohms Texte einfach unwiderstehlich.' Kerstin Gier

Ein Zufallsfund in unserer örtlichen Bibliothek, der mich von der ersten Seite an schmunzelnd fesselte und Erinnerungen weckte.

— Balkonleser

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

Ein wirklich tolles Buch über Freiheit, Glauben, Liebe ... Ich finde das Leben von Sabrina einfach sehr aufregend... nur zu empfehlen...

Jule1203

Mein Date mit der Welt

Wenig Reisebericht, vor allem Erfahrungen mit Dating Apps

strickleserl

Heute hat die Welt Geburtstag

Rammstein hinter den kulissen, superwitzig geschrieben

TobiSchubert

Ich war mein größter Feind

Ehrlich erzählte und berührende Lebensgeschichte

Anna_Barbara

Schwarze Magnolie

Spannende Lebensgeschichte, erschütternde Einblicke in ein abgeschottetes Land

Anna_Barbara

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichten aus den Tagen des Erwachsenwerdens als Internet noch ein Fremdwort war.

    Marmelade im Zonenrandgebiet

    Balkonleser

    15. September 2017 um 11:30

    Wenngleich mein Erwachsenwerden nicht ganz in die Zeit von Maximilian Buddenbohm gehörte (ich machte mein Abitur zehn Jahre nach dem Autor), war ich doch von der ersten Seite an, in der der junge Maximilian zum Studieren in die Großstadt zieht, gefesselt. In heiteren, teils nachdenklichen Worten beschreibt er die Auf und Abs die er, sowohl in beruflicher als auch persönlicher Ebene, in der Zeit nach dem Abitur bis hin zur Scheidung durchlebt. In vielen Szenen und Erlebnissen konnte auch ich mich wiederfinden und dachte schmunzelnd an die alten Zeiten zurück. 

    Mehr
  • Rezension zu "Marmelade im Zonenrandgebiet" von Maximilian Buddenbohm

    Marmelade im Zonenrandgebiet

    PiaZiefle

    06. March 2012 um 10:37

    Ein ganz ganz wunderbares Buch - ich glaube ich habe fast noch nirgends eine so liebevolle Schilderung von Anbahnung, Eheschließung und Scheidung ein und derselben Beziehung gelesen, und noch nirgendwo eine so unglaubliche und (trotz oder wegen ihrer Protagonistinnen!) so herzzerreißende Liebes-Situation wie die von Dimi.. überhaupt Dimi, der ist hier zwar eine Nebenfigur, aber der wäre doch mal ein Romanheld. Einer, bei dem man die Marke des Staubsaugers schon alleine daran erkennt, dass Maximilian Buddenbohm schreibt "er schiebt ihn durch das Wohnzimmer." Ich habe mir noch ein paar allerletzte Seiten aufgespart, weil ich nicht will, dass es zuende ist. Ich will es allerwärmstens empfehlen, und diejenigen unter Euch, die den Vorgängerband "Es fehlt mir nicht am Meer zu sein" noch nicht kennen, sind die Glücklichen, denn die dürfen gleich zwei tolle Bücher lesen. (Der Titel passt übrigens schon, denn es gibt eine Szene, die im Zonenrandgebiet spielt - und Marmelade kommt auch drin vor. Nur Toast habe ich noch keinen gefunden).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks