Maximilian Seese

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(11)
(6)
(3)
(1)
(0)
Maximilian Seese

Lebenslauf von Maximilian Seese

Geboren am 17. Juli 1994 in Bad Hersfeld, wuchs Maximilian Seese in einem kleinen, beschaulichen, osthessischen Dorf auf. Sein Abitur absolvierte er im Jahre 2013 und studiert seither an der Georg-August-Universität in Göttingen Kulturanthropologie und Philosophie. Seine große Leidenschaft gilt der Literatur und den Worten - ob geschrieben oder gesprochen. Nach seinem Debüt "Was der Nebel verbirgt" im Dezember 2016 folgte 2018 mit "Tage des Zorns" der zweite Thriller um seinen Ermittler Gordon Grand.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Maximilian Seese
  • Grossartig

    Tage des Zorns

    ginbo7

    11. August 2018 um 19:13 Rezension zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    Rezension: Tage des Zorns, von Maximilian Seese Das steht auf der Rückseite: Ein neuer rasanter Fall für DCI Gordon Grand.Ein Ritualmord erschüttert die friedlich wirkende Kleinstadt Clayton im Nordwesten Englands. Die örtlichen Behörden rufen den erfahrenen Londoner Ermittler Gordon Grand zu Hilfe. Die Obduktion ergibt, dass das Opfer über Jahre hinweg gefangen gehalten, gefoltert und für brutale Experiment missbraucht wurde.Es dauert nicht lange, bis weitere Leichen auftauchen, die Handschrift eines soziopathischen ...

    Mehr
  • Spannung von der ersten bis zur letzten Seite

    Tage des Zorns

    Alex_Gruber

    24. July 2018 um 19:35 Rezension zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    Gordon Grand wird nach Clayton gerufen. Dort wurde ein Mann an ein Kreuz genagelt tot aufgefunden. Er wurde lebendig vor der Kirche ans Kreuz genagelt, in der an dem Vormittag ein Festgottesdienst hätte stattfinden sollen. Bei der Obduktion wird festgestellt, dass der alte Mann über Jahre hinweg gefoltert wurde, u. a. wurde ihm ein Hakenkreuz in die Brust eingebrannt. Zudem wurden an dem Mann Transplantationen durchgeführt, unter ihnen auch der Stimmbänder und Augen. Eine Augentransplantation ist allerdings bisher weltweit noch ...

    Mehr
  • Zorn bringt eine ganze Stadt in Aufruhr

    Tage des Zorns

    claudi-1963

    29. June 2018 um 10:18 Rezension zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    "Wo der Zorn der Richter ist, hat Gerechter schon verspielt, weil der Zorn nicht auf das Recht, sondern auf die Rache zielt." (Friedrich Freiherr von Logau)Ein brutaler Ritualmord erschüttert die englische Kleinstadt Clayton, deshalb wird der erfahrene Ermittler DCI Gordon Grand vom Special Investigation Unit zur Unterstützung hinzu beordert. Bei der Obduktion finden sich unfassbare Neuigkeiten, den der Tote wurde 2 Jahre lang gefoltert und zu dem noch an ihm herumexperimentiert. Es gibt klare Zeichen für einen faschistischen ...

    Mehr
  • Ritualmorde in einer Kleinstadt ...

    Tage des Zorns

    MissNorge

    18. June 2018 um 13:32 Rezension zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    ✿ Kurz zur Geschichte ✿Ein Ritualmord erschüttert die friedlich wirkende Kleinstadt Clayton im Nordwesten Englands. Die örtlichen Behörden rufen den erfahrenen Mordermittler Gordon Grand zu Hilfe. Die Obduktion ergibt, dass das Opfer über Jahre hinweg gefangen gehalten, gefoltert und für brutale Experimente missbraucht wurde. Es dauert nicht lange, bis weitere Leichen auftauchen, die Handschrift eines soziopathischen Serienmörders ist unverkennbar. Sein Motiv bleibt lange unklar, doch dann stößt Grand in der Vergangenheit ...

    Mehr
  • Die trügerische Idylle einer Kleinstadt

    Tage des Zorns

    AnjaSc

    04. June 2018 um 21:27 Rezension zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    INHALT: Inspektor Grand wir von einem ehemaligen Kollegen gebeten nach Clayton zu kommen, um sich den ersten Mord anzusehen. Schnell ist klar, dass es sich hier nicht um einen gewöhnlichen Mord handelt und noch bevor die Ermittlungen in diesem Fall richtig losgehen, taucht auch schon die zweite Leiche auf. Clayton liegt idyllisch mitten in einem Urlaubsgebiet in England und scheint nach außen die ideale kleine und saubere Stadt zu sein, in der Touristen gerne einen Stopp machen. Aber es ist nicht so wie es scheint. Unter der ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    Tage des Zorns

    gg_seese

    zu Buchtitel "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    Tage des Zorns – Maximilian Seese Ihr könnt euch der Spannung, der Härte, dem subtilen Grusel eines Polizeithrillers nicht entziehen? Dann lade ich euch herzlich ein, mich bei der Leserunde zu Tage des Zorns, dem zweiten Thriller um Sonderermittler Gordon Grand, zu begleiten. Mein Verlag EditionM stellt hierfür insgesamt 20 EBooks gratis zur Verfügung. Taucht ab in das Leben einer abgelegenen Kleinstadt, die unter ihrer idyllischen, harmlosen Oberfläche, eine raue, hasserfüllte Welt offenbart. Erlebt mit Gordon Grand die Jagd ...

    Mehr
    • 20
  • Serienmörder geht um

    Tage des Zorns

    Karin_Zahl

    08. May 2018 um 21:58 Rezension zu "Tage des Zorns" von Maximilian Seese

    Tage des Zorns Maximilian Seese Thriller Ein neuer rasanter Fall für Chief Gordon Grand. Ein Ritualmord erschüttert die friedlich wirkende Kleinstadt Clayton im Nordwesten Englands. Die örtlichen Behörden rufen den erfahrenen Mordermittler Gordon Grand zu Hilfe. Die Obduktion ergibt, dass das Opfer über Jahre hinweg gefangen gehalten, gefoltert und für brutale Experimente missbraucht wurde. Es dauert nicht lange, bis weitere Leichen auftauchen, die Handschrift eines soziopathischen Serienmörders ist unverkennbar. Sein Motiv ...

    Mehr
  • Was der Nebel verbirgt

    Was der Nebel verbirgt

    Thrillertante

    28. April 2018 um 19:01 Rezension zu "Was der Nebel verbirgt" von Maximilian Seese

    Seit  14 Jahren jagt Gordon Grand erflgsden Serienkiller Laxley Doherty. Nun soll, zum Missfallen Grands, die Akte geschlossen werden. Seltsamerweise wird tags darauf de Leiche des Serienkillers in der Villa eines Millionärs gefunden.... Ich mag es sehr, Werke neuer Autoren kennenzulernen und so habe ich mich gefreut, das Debüt von Maximilian Seese lesen zu dürfen. Bei "Was der Nebel verbirgt" handelt es sich um einen Thriller, bei dem man nicht meinen sollte, dass dies ein Erstlingswerk ist. Der Autor arbeitet hier, ...

    Mehr
  • Was der Nebel verbirgt

    Was der Nebel verbirgt

    Thrillertante

    28. April 2018 um 19:00 Rezension zu "Was der Nebel verbirgt" von Maximilian Seese

    Seit  14 Jahren jagt Gordon Grand erflgsden Serienkiller Laxley Doherty. Nun soll, zum Missfallen Grands, die Akte geschlossen werden. Seltsamerweise wird tags darauf de Leiche des Serienkillers in der Villa eines Millionärs gefunden.... Ich mag es sehr, Werke neuer Autoren kennenzulernen und so habe ich mich gefreut, das Debüt von Maximilian Seese lesen zu dürfen. Bei "Was der Nebel verbirgt" handelt es sich um einen Thriller, bei dem man nicht meinen sollte, dass dies ein Erstlingswerk ist. Der Autor arbeitet hier, ...

    Mehr
  • Gelungenes Debüt

    Was der Nebel verbirgt

    annax.buecherwelt

    10. August 2017 um 10:53 Rezension zu "Was der Nebel verbirgt" von Maximilian Seese

    Inhalt:Seit einer fehlgeschlagenen Festnahme vor vierzehn Jahren wird der Serienkiller Laxley Doherty vergeblich von der Polizei gesucht. Jetzt muss Gordon Grand, langjähriger Fahndungsleiter, auf einer Polizeikonferenz hilflos mit ansehen, wie die Akte des »Schlächters von Plymouth« offiziell geschlossen wird. Am nächsten Tag jedoch wird in London ausgerechnet die Leiche Dohertys gefunden. Erneut taucht Grand in die Ermittlungen und die Abgründe des Serienmörders ein. Je größer Grands Obsession für den Fall Doherty wird, desto ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.