Neuer Beitrag

MartinaRiemer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

~ Jessamine Diaz - die Monsterjägerin Ihres Vertrauens ~

Der erste Teil einer neuen Urban Fantasy Reihe mit Spaß, Spannung und einer Prise Erotik!


Inhaltsangabe: 
45 Jahre in der Zukunft lebt Jessamine Diaz als Gildenjägerin. Im Untergrund verborgen, spürt sie Vampire, Werwölfe und andere absonderliche Wesen auf und bringt sie zur Strecke. Ein ansehnlicher Sold führt Jess von ihrer Heimatstadt Montreal nach Tschechien, wo seit zwei Wochen Kinder spurlos verschwinden. Obwohl sich Jess einredet, diesen Auftrag nur wegen des Geldes anzunehmen, weiß sie, dass sie es für die Kinder und deren zerstörte Familien tut, die sie an ihr eigenes Schicksal erinnern.
Vor Ort mischt sich der Polizeichef Petr in ihre Untersuchungen ein und zudem kommt ihr der hartnäckige Pfarrer Matej in die Quere, der heißer aussieht, als gut für ihn ist. Damit bringen nicht nur die Monster, sondern auch die beiden Männer Jess gehörig ins Schwitzen...

"MONSTER GEEK: Die Gefahr in den Wäldern #1" erscheint am 22.09.2016 beim Drachenmond Verlag.
AutorenSeite
Auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/Martina-Riemer-Autorin/397946120337301
Twitter: https://twitter.com/MartinaRiemer

Hallo liebe Lovelybooks-Leser!
Es ist wieder so weit und ich freue mich total auf eine Leserunde mit euch zu meinem neuen Buch-Baby. Nun wieder Urban Fantasy, aber dafür für Erwachsene! :D <3

Wer mitlesen und eines der 10 EBOOKS gewinnen möchte, soll mir bitte folgende Fragen beantworten:

Was erhoffst/ erwartest du dir von dieser Geschichte?

Zur Info:
Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen ( 2-3) im Profil berücksichtigt. Die Rezensionen sind bitte auch auf Amazon oder Thalia zu posten. Danke

Weiters:
An alle, die das Ebook nicht gewinnen sollten oder das Buch bereits haben, sind natürlich gerne eingeladen, hier ebenso mitzulesen – es würde mich sehr freuen.<3

Planung:
Das Auswahlverfahren läuft bis zum 25.09., weshalb ich am 26.09. die Auswertung posten werde, damit wir so schnell wie möglich gemeinsam starten können! :) 

Ich freue mich schon sehr auf eure Bewerbung und riesig auf die Leserunde!! 


 

Autor: May Raven
Buch: Monster Geek

Emotionen

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Uh, das klingt spannend und das Cover finde ich super toll, da werde ich mich doch gleich mal bewerben! Ich erwarte mir eine tolle Fantasy Geschichte, die anders als der Rest ist und mich begeistern kann. Dazu noch Liebe am Limit, in Todesgefahr, das wäre auch nicht schlecht :D Und ich wünsche mir eine starke Heldin, die jeder Gefahr trotzt und die Männer um den Finger wickelt :D Im Gewinnfall würde ich ein ePub benötigen!

Leseratte2007

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Klingt genau nach meinem Geschmack. Das Cover hat mich sofort neugierig gemacht und der Klappentext hört sich richtig stark an.

Ich erwarte eine starke Protagonistin, viele gute Szenen mit Action, aber auch Liebesszenen dürfen nicht zu kurz kommen. Viele schlagkräftige Gespräche mit heißen und frechen Sprüchen.

Ich würde mich freuen mitlesen zu dürfen und im Gewinnfall hätte ich gerne ein ePUB Format.

Viele liebe Grüße auch an dich
deine Leseratte2007

Beiträge danach
228 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MartinaRiemer

vor 12 Monaten

Kapitel 5 - 8
@Esther13

Und Esther? Wie weit bist du schon, oder bist du schon fertig? Bin doch soo neugierig *g*

Esther13

vor 12 Monaten

Kapitel 5 - 8
@MartinaRiemer

Nein, leider nicht:( die Woche kam ich mal wieder gar nicht zu meinem Lieblingshobby. Einfach zu viel zu tun mit Arbeit und Uni. Das Wochenende habe ich aber wieder frei und dann geht weiter mit dem Lesevergnügen :) ! Ich denke, ich werde es dann auch fertig lesen. Man kann es ja schwer aus der Hand legen ;) Ich freu mich auch und neugierig bin ich sowieso :D :))

Esther13

vor 11 Monaten

Kapitel 9 - 12
Beitrag einblenden

Es tut mir leid, dass es jetzt doch länger dauert. In meiner Familie ist leider ein Trauerfall :( und auf der Arbeit geht gerade die Grippewelle rum, sodass sehr viel zu tun ist neben dem Studium. Das Leben läuft nun mal nicht immer wieder man es plant.
Trotzdem jetzt hier meine Eindrücke :) ;)

Die Situation in der Höhler, als sie auf Matej aufwacht. Und dann auch noch der Spruch "...das ist der Tau" das war echt zum schießen komisch :D

Und ja, die Sache mit dem Date hat sich jetzt auch aufgelöst, zu schade. Das wäre bestimmt auch belustigend gewesen.

Der Kampf war wirklich sehr spannend! Dass sich Matej auch nichts raushalten kann ;) und davor der Kuss... Es tut sich also langsam etwas zwischen den beiden.

Zu komisch finde ich auch immer wieder die Flirtversuche die von Matej kommen und dass sich Hess immer wieder einreden muss, dass er doch ein Pfarrer ist. Ihn aber trotzdem absichtlich in Versuchung bringt :D ;)

Mir hat der Abschnitt wieder gut gefallen und ich freue mich auf die Entwicklung ihrer Gefühle und Absichten.

Esther13

vor 11 Monaten

Kapitel 13 - 16
Beitrag einblenden

Dieser Abschnitt hat mir in vielerlei Hinsicht sehr gut gefallen!!!
"Nacktschläfer an die Macht", damit hattest du mich schon wieder, ich musste so laut lachen! Gott sei dank war ich alleine beim Lesen ;)
Zu Jayden und Julian kann ich nur sagen, dass ich die beiden zuckersüß finde. Ich finde es großartig, dass sie sich so um Jess sorgen und dann wieder ihre Kabbelei verfallen :D Zu komisch, ein Jäger, der kein Blut sehen kann...

Die aufkeimende Liebesgeschichte zischen Jess und Matej finde ich auch realistisch und somit umso schöner. Diese langsam aufkommende Verliebtheit ist schön mit anzusehen/lesen. Auch, dass man von Jess eine andere Seite mitbekommt, eine viel weichere, nicht nur die Knallharte und Taffe. Das macht sie mir gleich noch sympathischer.

Und endlich erfahren wir auch etwas über Matejs Vergangenheit.
In mir wird aber langsam die Frage immer größer: Irgendwas stimmt nicht mit ihm oder eher, was verheimlicht er noch? Ich denke nicht, dass er ein "normaler" Mensch ist.

Ach ja, ich bin froh, dass fast alle Kinde doch noch am Leben sind. Aber der Werwolf kann es dann doch nicht gewesen sein, oder?! ;)

Ich bin gespannt und hoffe auf ein grandioses Finale :)

Esther13

vor 10 Monaten

Kapitel 17 - Ende
Beitrag einblenden

So, was lange wärt, oder so ähnlich ;)
Ich hoffe, du hattest schöne Feiertage und bist gut reingerutscht?

Der letzte Teil was noch mal eine Achterbahn der Gefühle. Jess musste sich ganz schön viel eingestehen und ihre Einstellungen überdenken.

Der Kampf mit der Spinnenfrau war ganz schön heftig!
Dass sie jetzt Sir Harmsty am Hacken hat, finde ich sehr gut:) Die beiden sind sich vielleicht wirklich ähnlicher, als sie sich eingestehen wollen :D
Ich mag ihn jetzt schon ;)
Puh, das Geschenk des Dorfes, schon etwas übertrieben, ich könnte das glaube ich auch nicht annehmen. Aber schon schade, dass Jess es nicht mitnehmen konnte.
In den Kapiteln wird sich Jess immer mehr bewusst, dass sie doch mehr Gefühle für den Pfarrer hat, als sie sich oder ihm eingestehen will.
Den Blick in ihre Vergangenheit zu werfen, durch ihre Tattoo, fand ich eine schöne Idee :) Die Narbe, was es damit wohl auf sich hat? Ich bin gespannt!!
Es ist schlimm, dass sie sich für alles die Schuld gibt, was ihn ihrem Leben schlechtes passiert ist. Auch, dass sie sagt, dass ihr Vater ihre Mutter nicht wirklich geliebt haben kann, da er nur sie gerettet hat. Diese Sicht muss sie unbedingt mal überdenken!
Nachdem sie das mit ihrem Vater herausgefunden hat reagiert sie ganz schön über. Ich finde es aber toll, dass sie selber zu der Einsicht kommt und sie ihre Familie wieder in ihr Leben lässt :) !!!

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was wirklich an dem Schicksalstag passiert ist, wer ihr leiblicher Vater ist, woher die Narbe kommt und ob es mit Martej doch weitergeht? Ach ja und natürlich die Beziehung von Rosie und Jayden!!
Schon mies von ihr, dass er immer noch nicht ihren Namen kennt :D Aber das ist wirklich typisch Jess ;)
Es bleibt also spannend.

Esther13

vor 10 Monaten

Fazit/ Rezensionslink
Beitrag einblenden

https://www.lovelybooks.de/autor/May-Raven/Monster-Geek-1276034196-w/rezension/1408974888/

Bei Amazon ist es auch drin ;)

Sandsch

vor 9 Monaten

Fazit/ Rezensionslink

Hallo Martina,
ich habe mit Schrecken festgestellt, dass ich mein Rezilink noch gar nicht gepostet hatte ... das möchte ich hier mit nachholen ;)

http://sandystraumwelt.blogspot.de/2016/10/rezension-monster-geek-band-1-die.html

Gestreut habe ich sie auch mittlerweile in den einschlägigen Portalen (Amazon, Thalia, Google Play, Wasliestdu) das hatte ich irgendwie auch vergessen ... nur auf meinem Blog hatte ich sie veröffentlicht).

Das ich deine Geschichte um Tess klasse fand, hatte ich ja schon geschrieben. Ich freue mich auf jeden Fall auf die Fortsetzung.

Liebe Grüße,
Sandsch

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks