Maya McEllister Summerhill Hotel

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Summerhill Hotel“ von Maya McEllister

“Ich war nicht immer ganz ehrlich zu dir. Es gibt Dinge, die ich dir einfach nicht sagen konnte, auch wenn ich es mir sehnlichst gewünscht habe." Lindas Leben liegt in Scherben. Seit dem Tod ihrer Oma hat sie den wichtigsten Menschen in ihrem Leben verloren. Aber statt in Ruhe trauern zu können, sieht sie sich mit einem seltsamen Testament konfrontiert. Sie wird 150.000 Euro erben. Vorausgesetzt, sie absolviert ein Praktikum in einem Fünf-Sterne-Hotel in Südengland. Als sie zum Summerhill Hotel aufbricht ahnt sie nicht, dass dort ein dunkles Familiengeheimnis auf sie wartet, das ihr Leben verändern wird.

Durch Zufall wurde ich auf dieses Buch aufmerksam gemacht und habe es spontang geladen. So wie ich angefangen habe zu lesen, so konnte ich e

— manu710

Stöbern in Romane

Außer sich

Eine Geschichte mit einer Protagonistin die in keinster Weise berührt!

Laurie8

Was man von hier aus sehen kann

WOW!!! Ein wunderbarer Roman, der alles enthält was man sich wünscht: Freundschaft, Humor, Tragik und viel viel Nächstenliebe.

MissRichardParker

Der Typ ist da

Ganz nett zu lesen, aber nicht der Ortheil den ich gerne lese.

19angelika63

Der Gentleman

Herrlich witzig und urkomisch!

Kristall86

Tage ohne Hunger

Ein beeindruckendes Buch, das unter die Haut geht.

leserattebremen

Alles, was ich nicht erinnere

abgebrochen

Prinzenmama05

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschöne Liebesgeschichte

    Summerhill Hotel

    manu710

    02. September 2017 um 13:08

    Durch Zufall wurde ich auf dieses Buch aufmerksam gemacht und habe es spontang geladen. So wie ich angefangen habe zu lesen, so konnte ich es nicht aus der Hand legen. Hier wurde ich mit auf eine Reise in die Vergangenheit genommen und aus der sich eine wunderschöne Liebesgeschichte entwickelt hat, die gott sei Dank ein Happy End fand. Das Leben, Geld, Macht kann manchmal einem schon übel mitspielen. Aber hier hat gott sei Dank die Generation die Absprung geschafft. Ich hab sehr mit Linda mitgefiebert. Mehr möchte ich nicht verraten. Es lohnt sich zu lesen.Die Autorion hat einen tollen und flüssigen Schreibstil. Dafür, sowie für die Geschichte und das Cover sind fünf Sterne mehr als verdient. Ich hoffe bald weitere Werke dieser Autorin lesen zu dürfen. Vielleicht eine Fortsetzung. Für mich waren doch noch zum Schluss einige Fragen offen, was aber der Handlung ansich kein Abbruch tat.

    Mehr
  • Summerhill Hotel

    Summerhill Hotel

    rena1968

    03. April 2015 um 11:44

    --Inhalt-- “Ich war nicht immer ganz ehrlich zu dir. Es gibt Dinge, die ich dir einfach nicht sagen konnte, auch wenn ich es mir sehnlichst gewünscht habe." Lindas Leben liegt in Scherben. Seit dem Tod ihrer Oma hat sie den wichtigsten Menschen in ihrem Leben verloren. Aber statt in Ruhe trauern zu können, sieht sie sich mit einem seltsamen Testament konfrontiert. Sie wird 150.000 Euro erben. Vorausgesetzt, sie absolviert ein Praktikum in einem Fünf-Sterne-Hotel in Südengland. Als sie zum Summerhill Hotel aufbricht ahnt sie nicht, dass dort ein dunkles Familiengeheimnis auf sie wartet, das ihr Leben verändern wird. --Meine Meinung -- Das ist das erste Buch welches ich von der autorin gelesen habe und muß sagen ,ihr Schreibstil gefällt mir gut. Leicht und Flüßig läßt es sich lesen ,die Spannung hält sich im ganzen Buch. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen . Anhand der detaillierten Beschreibung konnte ich mir auch das Summerhill Hotel sehr gut vorstellen. Linda ,fand ich sehr sympatisch und habe schon mit ihr mitgelitten und mich auch mit ihr gefreut. Richard , naja , mal mochte ich ihn gar nicht und dann am Ende dann doch wieder. Aber auch die Nebenprotas fand ich sehr Interessant und gut ausgearbeitet. --Fazit-- Ein wunderschönes Buch welches einen für ein paar Stunden nach England entführt Ich kann es nur empfehlen. 5 von 5 Sterne 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks