To the Abandoned Sacred Beasts 3

von Maybe 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
To the Abandoned Sacred Beasts 3
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "To the Abandoned Sacred Beasts 3"

Im Krieg werden Männer zu Bestien – zu abscheulichen Bestien. Und der Krieg macht diese Bestien dann zu Göttern.
Aber was wird nach Kriegsende aus diesen Göttern?! Ihre Nutzlosigkeit wird zu Verbitterung und sie beginnen ziellos umherzuziehen… irgendwann befriedigt sie das auch nicht mehr und ihr neuer Zeitvertreib: alte Freunde töten…

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551713636
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:31.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    teriis avatar
    teriivor 9 Monaten
    Wow! Bin begeistert!


    Charl hat mit knapper Not Kanes Anschlag in White Church überlebt. Doch seit diesem Tag ist alles anders: Hank ist nach seinem Amoklauf verschwunden.
    Charl kehrt in ihr altes Dorf zurück. Dort findet sie heraus, dass sich dort seit geraumer Zeit ein "falscher Gott" herumtreibt. Mit Liza und Claude, der Befehlshaber zur Sondereinheit zur Bekämpfung der Götter, macht sie sich auf die Suche - aber mit ihrem Gegner hat keiner gerechnet ...


    Band 2 hat mit einem Wahnsinns-Cliffhanger geendet: Charl wurde angeschossen und Hank ist daraufhin durchgedreht. In blinder Wut hat er als Werwolf die halbe Stadt ausgelöscht. Er weiß nicht, dass Charl durch ihr von Arachnide gewebtes Kleid den tödlichen Schuss überlebt hat.
    Somit geht es in diesem Band eigentlich nur um Charl, die nicht weiß, ob sie noch einen Grund hat weiterzureisen. Vorerst kehrt sie deshalb in ihr Dorf zurück; begleitet von Liza und Claude, der in diesem Band zum ersten Mal auftaucht. Keine Ahnung warum, aber ich mag Claude, obwohl er erst so kurz dabei ist. Auch Liza wächst mir in diesem Band mehr an Herz. Vielleicht, weil Hank den anderen Charakteren sonst immer die Show gestohlen hat. Es war schön, dass es mal nicht nur um Charl und Hank und einen falschen Gott ging, sondern um Charaktere, die den Gegnern nicht so gewachsen sind.

    "To The Abandoned Sacred Beasts" kann ich aufgrund der Story dem männlichen und dem weiblichen Publikum empfehlen. Die Geschichte zielt mehr auf Action, als auf Romantik ab, was jedoch nicht schlecht ist, da das Duo MAYBE sich eine einzigartige Geschichte über das Monster im Mensch ausgedacht hat.
    In Band 3 haben sich Charaktere und Handlung so stark gesteigert, dass ich dem Manga endlich die wohlverdienten 5 Sterne geben kann.
    Ich freue mich auf mehr!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Lucians avatar
    Lucianvor 10 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks