Mayu Shinjo Virgin Crisis 04

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(9)
(7)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Virgin Crisis 04“ von Mayu Shinjo

Ein Pakt mit finstern Mächten Die Zehntklässlerin Miu verliebt sich in einen ihrer Mitschüler. Da der aber leider überhaupt nichts von ihr wissen will, schließt sie einen Pakt mit geheimnisvollen Mächten ... Zunächst geht der Plan auf und sie findet sich in einer zauberhaften Romanze wieder. Dass Pakte allerdings auch eine Gegenleistung erfordern, daran hat sie aber nicht gedacht. Und so findet sie sich in sehr verqueren Umständen wieder. "Virgin Crisis" ist eine Serie der japanischen Zeichnerin Mayu Shinjo, einer Spezialistin für Shojo-Mangas.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen