Meagan McKinney

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(8)
(3)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Der Rebell und die Lady: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Leidenschaft des Piraten: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Heiß umschwärmt

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur der Wind kennt meine Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Triumph der Zärtlichkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Brennende Küsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Club der Rächerinnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Geheimnisvoll wie die Rose

Bei diesen Partnern bestellen:

Kampf der Liebe. Brennende Küsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Zauberbann der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Kampf der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Engel fallen

Bei diesen Partnern bestellen:

Bis die Liebe das Dunkel besiegt

Bei diesen Partnern bestellen:

Diebin der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Gigant und die Lady

Bei diesen Partnern bestellen:

No Choice but Surrender

Bei diesen Partnern bestellen:

A Corazon Abierto/an Open Heart

Bei diesen Partnern bestellen:

The Ground She Walks upon

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Gigant und die Lady

    Der Gigant und die Lady
    Mimabano

    Mimabano

    18. September 2015 um 09:47 Rezension zu "Der Gigant und die Lady" von Meagan McKinney

    dieses buch habe ich vor vielen jahren schon gelesen und es hat mir damals wie auch jetzt sehr gut gefallen.es ist von anfang an spannend und man fiebert mit alana richtig mit.man weiss dass sie unschuldig ist und dennoch versteht man auch trevor, der seine schwester beschützen will.wer wäre nicht wütend wenn niemand zu seinem fest käme und das mit absicht!natürlich ist das cover nicht nach meinem geschmack.aber die neuen bücher dieser art haben ja zum glück endlich ansprechende cover. die schreibweise hat mir sehr gut gefallen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bis die Liebe das Dunkel besiegt" von Meagan McKinney

    Bis die Liebe das Dunkel besiegt
    EsterDJones

    EsterDJones

    10. February 2013 um 15:08 Rezension zu "Bis die Liebe das Dunkel besiegt" von Meagan McKinney

    Bei diesem Roman handelt es sich um das erste Buch dieses Genres, das ich vor vielen Jahren gelesen habe. Es beinhaltet alles, was wahre Fans von Historischen Liebesromanen erwarten: Leidenschaft, Romantik, das Bedienen von Klischees, Erotik und viel Herzklopfen. Vashon ist für mich der Inbegriff des Bad Boys, den Frauen so unwiderstehlich finden. Obwohl unnahbar und rücksichtslos wünschen Frauen nichts so sehr, wie diesen Piraten zu zähmen. Und auch wenn ich seither einige Romane gelesen habe, in denen die Szenen besser ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Gigant und die Lady" von Meagan McKinney

    Der Gigant und die Lady
    EsterDJones

    EsterDJones

    10. February 2013 um 14:42 Rezension zu "Der Gigant und die Lady" von Meagan McKinney

    Dieser Roman bietet Romantik und Leidenschaft. Alana und Trevor können sich nicht ausstehen, gehen allerdings dank Trevors Willen eine Allianz ein, die beide an die Grenzen ihrer Belastung bringen wird. Es gibt auch einen zweiten Teil, in dem der Leser mehr vom Schicksal von Alanas Schwester erfahren kann. Der Reiz bei "Der Gigant und die Lady" macht allerdings die abwehrende Kühle zwischen den beiden Hauptcharakteren aus, die sich langsam in Hitze verwandelt.

  • Rezension zu "Der Gigant und die Lady" von Meagan McKinney

    Der Gigant und die Lady
    Evangeline70

    Evangeline70

    31. July 2011 um 00:34 Rezension zu "Der Gigant und die Lady" von Meagan McKinney

    Inhalt: Da die feine New Yorker Gesellschaft ihn und seine Familie aufgrund ihrer Herkunft schneidet, hat sich der Ire Trevor Sheridan zum Ziel gesetzt, die führenden Familien zu ruinieren. Zu denen gehört auch Alana van Alen, bis Trevor feststellt, dass ihm die schöne Alana nützlich sein könnte, um Eintritt in die exklusive Gesellschaft zu bekommen. Mehr oder weniger zwingt er sie, ihn zu heiraten. Dass sie jedoch längst verlorene Gefühle in ihm auslösen könnte, damit hat er nicht gerechnet. Diesen Liebesroman habe ich vor ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bis die Liebe das Dunkel besiegt" von Meagan McKinney

    Bis die Liebe das Dunkel besiegt
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. July 2011 um 14:46 Rezension zu "Bis die Liebe das Dunkel besiegt" von Meagan McKinney

    Im Waisenhaus aufgewachsen, erhält Aurora einen mysteriösen Brief mit dem Angebot, Gesellschafterin einer alten Dame auf Jamaika zu werden. Nach einiger Überlegung nimmt sie das Angebot an und begibt sich auf die weite Reise in eine ungewisse Zukunft. Es ist der Beginn einer Odysee, während der sie in die Gewalt des gefürchteten Piraten Vashon Blackwell gerät. Er ist fest entschlossen, sie zu seiner Geliebten zu machen, denn nur sie kann ihn dem Objekt seiner Begiertde näherbringen: dem legendären Smaragd Stern von Arrann, und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Triumph der Zärtlichkeit" von Meagan McKinney

    Triumph der Zärtlichkeit
    Letanna

    Letanna

    25. February 2011 um 19:22 Rezension zu "Triumph der Zärtlichkeit" von Meagan McKinney

    Nach dem Tod ihres Vaters reist Alexandra Benjamin nach Cairncross Castle. John Damien Newell hat sie als Arzt für seinen Bruder Samuel engagiert, weil er dachte, sie wäre ein Mann. Als sie dort ankommt, ist Damien natürlich gar nicht begeistert, stellt sich dann aber als Gouvernante ein. Sowohl Damien als auch Sam haben wirklich sehr schreckliche Dinge in ihrer Kindheit erlebt und Alexandra versucht, den beiden zu helfen. Samuel ist ein erwachsener Mann hat aufgehört zu sprechen und Damien ist ein zynischer, kalter Mensch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Zauberbann der Liebe" von Meagan McKinney

    Im Zauberbann der Liebe
    Letanna

    Letanna

    24. February 2011 um 10:24 Rezension zu "Im Zauberbann der Liebe" von Meagan McKinney

    Lord Niall Travallyn erfährt mit 19 Jahren, dass er einem Geis unterliegt. Er muss bis zum 20 Lebensjahr eine Frau geheiratet haben, die er liebt. Wenn ihm das nicht gelingt, muss er Frau heiratet, die ihm durch ein magisches Kreuz bestimmt wird. Er weigert sich, da die Auserwählte noch ein Baby ist. Er heiratet eine andere, hat kein Glück mit ihr. 20 Jahre vergehen und er ist immer noch nicht verheiratet und vom Schicksal arg mit ihm gespielt. Er begegnet der ihm bestimmten Frau wieder, sie ist in der Zwischenzeit zu einer ...

    Mehr