Meagan McKinney Diebin der Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Diebin der Nacht“ von Meagan McKinney

New York, 19. Jahrhundert. Die junge Mystere Rillieux verkehrt in New Yorks feinsten Kreisen. Keiner ahnt, dass sie in der Vergangenheit Lady Moonlight war, eine verführerische Juwelendiebin. Nur Rafe Belloch, den sie einmal um Geld und Kleidung gebracht hat, erinnert sich noch an die aufregenden blauen Augen der katzengleichen Diebin. Als beide sich wieder begegnen, genügt ein Blick in Mysteres Augen, um ihr wahres Gesicht zu erkennen. Doch Lady Moonlight das Handwerk zu legen, ist schwerer als gedacht, zumal Rafe sich von ihrem unwiderstehlichen Charme verhexen lässt ...

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

einzigartig (gut)!

bri114

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Eine Bucht voller Geheimnisse - sehr spannend und überraschend!

ConnyKathsBooks

Sonntags in Trondheim

Faszinierend ungewöhnliche Geschichte der Familie Neshows. Spannend und toll geschrieben

isabellepf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wundervolles Buch über Freundschaft, Vertrauen, Liebe und das Leben allgemein - ein Highlight!

Annafrieda

Der große Wahn

Ein spannendes Buch darüber, was unsere Vergangenheit für unsere Gegenwart bedeutet.

leserattebremen

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen