Meagan Spooner

 4,1 Sterne bei 1.727 Bewertungen
Autorin von Undying – Das Vermächtnis, Skylark - Der eiserne Wald und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Meagan Spooner

Weltenbummlerin und Geschichtenerzählerin: Die amerikanische New York Times Bestseller - Autorin Meagan Spooner, hat nach ihren unzähligen Reisen ihre Eindrücke festgehalten und in ihre Bücher mit einfließen lassen. Aufgewachsen in den Staaten, bereiste sie mit ihren Eltern Südafrika, Ägypten, die Arktis und Antarktis, sowie die Galapagos - Inseln und lebte für eine gewisse Zeit in Australien. Nach ihrem Dramaturgie - Studium am Hamilton College in New York, beschloss sie ihrer zweiten Leidenschaft, dem Schreiben, nachzukommen, Ihre ersten Young Adult Romane haben sie in sehr kurzer Zeit sehr bekannt gemacht. Nach ihrem Debütroman "Skylark - Der eiserne Wald" , veröffentlichte sie zusammen mit Amie Kaufmann 2013 "These Broken Stars", der Auftakt einer Trilogie, mit dem sie den Aurealis Award für Best Young Adult- Roman des Jahres gewannen. Wenn sie nicht reist oder schreibt, spielt sie gerne Gitarre oder Video spiele und genießt ihre Kuschel-Zeit mit ihren Katzen.

Neue Bücher

Cover des Buches The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz (ISBN: 9783423764025)

The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz

 (86)
Neu erschienen am 19.10.2022 als Gebundenes Buch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches The other side of the sky - Die Göttin und der Prinz (ISBN: 9783833745317)

The other side of the sky - Die Göttin und der Prinz

 (11)
Neu erschienen am 19.10.2022 als Hörbuch bei GOYA libre.

Alle Bücher von Meagan Spooner

Cover des Buches These Broken Stars. Lilac und Tarver (Band 1) (ISBN: 9783551317742)

These Broken Stars. Lilac und Tarver (Band 1)

 (858)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches These Broken Stars. Jubilee und Flynn (Band 2) (ISBN: 9783551318633)

These Broken Stars. Jubilee und Flynn (Band 2)

 (289)
Erschienen am 31.01.2020
Cover des Buches These Broken Stars - Sofia und Gideon (ISBN: 9783551583710)

These Broken Stars - Sofia und Gideon

 (191)
Erschienen am 28.07.2017
Cover des Buches Undying – Das Vermächtnis (ISBN: 9783737356008)

Undying – Das Vermächtnis

 (120)
Erschienen am 25.07.2018
Cover des Buches Skylark - Der eiserne Wald (ISBN: 9783453268227)

Skylark - Der eiserne Wald

 (113)
Erschienen am 23.06.2014
Cover des Buches Unearthed. Weiter, wenn ihr euch traut (ISBN: 9783733503147)

Unearthed. Weiter, wenn ihr euch traut

 (6)
Erschienen am 30.03.2022
Cover des Buches Undying. Wir werden euch finden (ISBN: 9783733505394)

Undying. Wir werden euch finden

 (5)
Erschienen am 29.06.2022

Neue Rezensionen zu Meagan Spooner

Cover des Buches The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz (ISBN: 9783423764025)
Kanyas avatar

Rezension zu "The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz" von Amie Kaufman

Ich liebe den Genremix.
Kanyavor 18 Stunden

Inhalt
Prinz North und Nimh leben zwei sehr unterschiedliche Leben. Denn North lebt auf der Himmelsinsel Alciel, die über den Wolken existiert. Nimh dagegen wird als lebende Göttin verehrt und lebt im “Unten”, wo der Glaube an Magie noch stark ist. Als North mit seinem Gleiter abstürzt, gibt es für ihn keinen Weg mehr in seine Heimat. Nimh sieht sein Erscheinen als Schicksal, denn es passt zu einer Prophezeiung. Sie schließen sich zusammen in der Hoffnung beide Welten zu retten…

Meine Meinung
Da ich die meisten Bücher der Autorinnen mochte, war ich sehr gespannt auf diese neue Reihe. Der Einstieg gefiel mir direkt sehr, denn das Setting ist unglaublich interessant. Einerseits gibt es das Reich über den Wolken, in dem es fortschrittliche Technologie gibt und andererseits das Reich “Unten”, in dem es Magie gibt. So bietet das Buch eine interessante Mischung aus einem Science-Fiction-Roman und einem Fantasy-Roman, was ich sehr gelungen fand.

Als North und Nimh dann aufeinander treffen, nimmt der Plot richtig an Fahrt auf und mir gefiel es, wie hier alles zusammengeführt wird und nach und nach ein stimmiges Ganzes ergibt. Zudem gefiel mir die Darstellung der Protagonisten, die ganz unterschiedlich aufgewachsen sind, aber sich dennoch sehr gut ergänzen.

Der Schreibstil ist unglaublich fesselnd und atmosphärisch. Die Seiten flogen beim Lesen nur so dahin und dank der gewählten Ich-Perspektive konnte ich mich wunderbar in die beiden Protagonisten hineinversetzen.

Zudem bietet der Plot so einige spannende Wendungen und Entwicklungen, die es in sich haben. Natürlich darf hier auch eine Liebesgeschichte nicht fehlen, die ich tatsächlich interessant umgesetzt fand. Am Ende gibt es einen fiesen Cliffhanger, sodass ich nun sehnsüchtig auf die Fortsetzung warte.

Fazit
Für mich war dieser Auftakt ein echtes Highlight, denn ich mochte den Genremix sehr. Zudem konnte ich mich wunderbar in die Protagonisten hineinversetzen und auch der Plot war nach meinem Geschmack. Schon jetzt freue ich mich sehr auf den zweiten Band und kann diesen Auftakt definitiv empfehlen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz (ISBN: 9783423764025)
Lilabuechers avatar

Rezension zu "The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz" von Amie Kaufman

Lesehighlight
Lilabuechervor 2 Tagen

„The Other Side of the Sky“ ist ein Buch, was schon lange auf meiner Wunschliste stand. Die Idee, dass zwei total unterschiedliche Welten aufeinanderprallen hat mich fasziniert, besonders der dadurch entstandene Mix zwischen dem Fantasy und Sci-Fi Genre. Das Cover gefällt mir auch richtig gut, besonders da Nimh wirklich gut getroffen ist, definitiv ein Hingucker im Bücherregal!


Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von North und Nimh geschrieben, sodass man einen guten Einblick in ihre Leben bekommt. Beide Charaktere haben mir unglaublich gut gefallen, da sie durch die widrigen Umstände hart auf die Probe gestellt werden. Die Dialoge und Liebesgeschichte der beiden ist einfach richtig süß, besonders wenn North etwas technologisches erklärt oder Nimh Magie wirkt. Das World Building ist auch ein ganz großer Pluspunkt des Buches. Nimh lebt auf einer postapokalyptischen Erde, auf der die Bewohner an Magie glauben und Nimh als Göttin betrachten. North hingegen schwebt auf einer Insel über der Erde und sein Alltag ist von Technik und Fortschritt geprägt. Trotzdem kommen sich beide Figuren immer näher und müssen gemeinsam herausfinden was es heißt, das Richtige zu tun und ihre Welten zu retten. Der Plot bleibt konstant spannend, immer passiert etwas und unsere Protagonisten werden vor Herausforderungen gestellt. Ich habe dabei sehr mit den beiden mitgefiebert, weil sie mir so ans Herz gewachsen sind, und es ihnen die Welt oft nicht leicht gemacht hat. Ich kann das Buch also ganz klar empfehlen und hoffe es findet die Liebe und Aufmerksamkeit, die diese Geschichte verdient!


Mir wurde das Buch als Leseexemplar kostenlos zugeschickt, meine Meinung wird dadurch nicht beeinflusst.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz (ISBN: 9783423764025)
B

Rezension zu "The Other Side of the Sky – Die Göttin und der Prinz" von Amie Kaufman

Zwei Welten oder doch nicht?
Bucheule787vor 3 Tagen

Amie Kaufman/ Meagan Spooner - The Other Side of the Sky: Die Göttin und der Prinz

Das Cover ist passend gewählt, dadurch das es einerseits Nimh als Göttin abbildet und andererseits das Himmelsreich Alciel im Hintergrund zeigt.

Inhaltlich war ich allerdings doch enttäuscht. Zwar wurde es ab der Mitte des Buches noch etwas besser, aber für mich hatte das Buch doch bereits viele Elemente, die ich schon des Öfteren in der ein oder anderen Form gelesen habe. Zwar mit einem neuen Setting, aber dennoch. Wirklich gut fand ich jedoch die Idee, wie die beiden Reiche zusammenhängen. Hierauf hätte jedoch noch deutlich mehr eingegangen werden können. Vermutlich kommt dies noch im zweiten Teil, aber ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht weiß. ob ich diesen noch lesen werden. Was ich aber auch wirklich schade finde, da mich der Klappentext doch interessiert hat.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir sind die letzte Hoffnung der Menschheit! 

Ein Abenteuer in den unendlichen Weiten des Weltraums. Jules und Amelia lassen die Erde hinter sich und begeben sich auf dem Planeten Gaia auf eine Mission, die neuen Lebensraum für die Menschheit schaffen soll ... und für reichlich Gefühlschaos bei den beiden Weltraumhelden sorgt. 

Wir verlosen bereits vor dem offiziellen Erscheinungstermin 20 Exemplare von  "Undying – Das Vermächtnis" in dieser exklusiven Buchverlosung für FISCHER Leseclub-Mitglieder!

Mehr zum Buch
Auf der Erde hätten Jules und Amelia sich gehasst: Er ein verwöhntes Oxfordgenie, sie eine Plünderin aus der Unterwelt Chicagos. Zwei wie Feuer und Wasser – doch als sie sich auf dem Planeten Gaia begegnen, ist sofort klar, dass sie einander brauchen werden. Eine pragmatische Zweckgemeinschaft für eine halsbrecherische Mission, nichts weiter. Oder ist da etwa doch mehr? 

>> Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

Mehr zu den Autorinnen
Amie Kaufman und Meagan Spooner sind langjährige Freundinnen und Teilzeit-Mitbewohnerinnen, die die Welt bereist haben, aber noch nicht die Galaxie. Sie sind sich jedoch sicher: Auch das ist nur noch eine Frage der Zeit. Meagan lebt zurzeit in Asheville, North Carolina, Amie in Melbourne, Australien. Obwohl sie so weit voneinander entfernt wohnen, eint sie ihre Liebe zu Roadtrips, leckeren Zwischenmahlzeiten und Space Operas.

Gemeinsam mit FISCHER Sauerländer verlosen wir 20 Exemplare von  "Undying – Das Vermächtnis".
Was ihr dafür tun müsst? Bewerbt euch bis einschließlich 01.07.2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Warum bist du genau die richtige Person für die "Undying"-Lesemission?

Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten und drücke euch allen ganz fest die Daumen!

Bitte beachte vor deiner Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen!
359 BeiträgeVerlosung beendet
Sommerkindts avatar
Letzter Beitrag von  Sommerkindtvor 4 Jahren
https://www.lovelybooks.de/autor/Meagan-Spooner/Undying-Das-Verm%C3%A4chtnis-1552696969-w/rezension/1745339476/ Rezis auf Amazon, Thalia und Weltbild sind auch schon gemacht. Tolles Buch besonders das Cover ist genial gemacht.
Auf meinem Blog gibt es unter folgenden Link wieder das Buch des Monats zu gewinnen. Unter anderem ist auch dieses Buch dabei.
http://bucheckle.blogspot.de/2015/04/buch-des-monats-marz.html
3 BeiträgeVerlosung beendet
Waylands avatar
Letzter Beitrag von  Waylandvor 8 Jahren
Herzlichen Glückwunsch an die beiden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks