Meagan Spooner

 4,1 Sterne bei 1.854 Bewertungen
Autorin von Undying – Das Vermächtnis, Skylark - Der eiserne Wald und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Weltenbummlerin und Geschichtenerzählerin: Die amerikanische New York Times Bestseller - Autorin Meagan Spooner, hat nach ihren unzähligen Reisen ihre Eindrücke festgehalten und in ihre Bücher mit einfließen lassen. Aufgewachsen in den Staaten, bereiste sie mit ihren Eltern Südafrika, Ägypten, die Arktis und Antarktis, sowie die Galapagos - Inseln und lebte für eine gewisse Zeit in Australien. Nach ihrem Dramaturgie - Studium am Hamilton College in New York, beschloss sie ihrer zweiten Leidenschaft, dem Schreiben, nachzukommen, Ihre ersten Young Adult Romane haben sie in sehr kurzer Zeit sehr bekannt gemacht. Nach ihrem Debütroman "Skylark - Der eiserne Wald" , veröffentlichte sie zusammen mit Amie Kaufmann 2013 "These Broken Stars", der Auftakt einer Trilogie, mit dem sie den Aurealis Award für Best Young Adult- Roman des Jahres gewannen. Wenn sie nicht reist oder schreibt, spielt sie gerne Gitarre oder Video spiele und genießt ihre Kuschel-Zeit mit ihren Katzen.

Alle Bücher von Meagan Spooner

Cover des Buches These Broken Stars. Lilac und Tarver (Band 1) (ISBN: 9783551317742)

These Broken Stars. Lilac und Tarver (Band 1)

 (871)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches These Broken Stars. Jubilee und Flynn (Band 2) (ISBN: 9783551318633)

These Broken Stars. Jubilee und Flynn (Band 2)

 (295)
Erschienen am 31.01.2020
Cover des Buches These Broken Stars - Sofia und Gideon (ISBN: 9783551583710)

These Broken Stars - Sofia und Gideon

 (197)
Erschienen am 28.07.2017
Cover des Buches Undying – Das Vermächtnis (ISBN: 9783737356008)

Undying – Das Vermächtnis

 (121)
Erschienen am 25.07.2018
Cover des Buches Skylark - Der eiserne Wald (ISBN: 9783453268227)

Skylark - Der eiserne Wald

 (115)
Erschienen am 23.06.2014
Cover des Buches Undying. Wir werden euch finden (ISBN: 9783733505394)

Undying. Wir werden euch finden

 (12)
Erschienen am 28.06.2022
Cover des Buches Unearthed. Weiter, wenn ihr euch traut (ISBN: 9783733503147)

Unearthed. Weiter, wenn ihr euch traut

 (9)
Erschienen am 29.03.2022

Neue Rezensionen zu Meagan Spooner

Cover des Buches Die Göttin und der Prinz. The other side of the sky (ISBN: 9783833745317)
Ceciliasophies avatar

Rezension zu "Die Göttin und der Prinz. The other side of the sky" von Amie Kaufman

Viel besser als erwartet
Ceciliasophievor 9 Tagen

Ich hatte, um ehrlich zu sein, nicht erwartet, dass mir das Buch so gut gefallen würde. Das Hörbuch „lag“ nun schon eine Weile auf meinem SUB und irgendwie fand ich einfach keinen richtigen Zugang. Obwohl ich den Klappentext echt vielversprechend fand. Das Cover wiederum fand und finde ich noch immer überhaupt nicht ansprechend, vielleicht habe ich deswegen immer wieder das Hörbuch in meiner App überblättert.
Aber in der Stimmung auf eine lockere YA-Fantasy-Geschichte gab ich dem Hörbuch nochmal eine Chance. Und wurde wirklich sehr positiv überrascht.
Nach kürzester Zeit hatte mich die Geschichte eingesogen und ich war Feuer und Flamme, mit Nimh auf Abenteuer zu gehen. Normaler Weise habe ich eher hohe Erwartungen, die vereinzelte Bücher dann nicht halten können. Hier hatte ich kaum Erwartungen und wurde einfach mitgerissen. 

Was mir besonders gut gefallen hat, ist das Spiel mit zwei so vollkommen verschiedenen Weltansichten. Nimh und North sind mit einem vollkommen anderen Blick auf die Welt aufgewachsen und müssen sich im Laufe der Geschichte mehr und mehr auf den jeweils anderen einlassen, um die Welt des anderen zu verstehen. Während Nimh mit einem festverwurzelten Glauben aufgewachsen ist und Magie für sie eine Selbstverständlichkeit ist, ist North mit dem Gewissen aufgewachsen, dass es für alles eine wissenschaftlich fundierte Erklärung gibt und weit entwickelte Technik zum alltäglichen Leben dazugehört. Religion trifft auf Wissenschaft und Magie auf Technik sozusagen. Eine spannende Prämisse, die ich ganz gut umgesetzt fand.

Die Geschichte ist in wechselnder Perspektive von Nimh und North geschrieben und dabei wirklich sehr konsistent. Norths Zweifel an der Magie und der Versuch, alles auf „wissenschaftliche“ Weise zu erklären, fand sich mehr oder weniger das gesamte Buch hindurch in seiner Perspektive.
In schon einzelnen Details sind in ihrer jeweiligen Perspektive Unterschiede zu erkennen, so verweden Nimh und North zum Beispiel unterschiedliche Redewendungen oder müssen Bezeichnungen erst noch lernen. 

Das Erzähltempo variiert schon sehr. Zu Beginn ist es etwas langsamer, nimmt dann immer mal wieder kurz an Fahrt auf und zum Ende hin überschlägt es sich dann fast. Beim Hören fand ich es leider etwas anstrengend. Zum einen den eher langsamen Einstieg, zum Ende hin geschah mir dann vieles einfach zu schnell und hektisch. Vielleicht ist es bei einem gedruckten Buch ein wenig anders.
Das Ende wiederum fand ich sehr vielversprechend, den Cliffhanger habe ich leider so schon kommen sehen, jetzt möchte ich natürlich unbedingt erfahren, wie die Geschichte weitergeht. 

Cover des Buches These Broken Stars. Lilac und Tarver (ISBN: 9783844914252)
TWDFanSTs avatar

Rezension zu "These Broken Stars. Lilac und Tarver" von Amie Kaufman

Lilac und Tarver
TWDFanSTvor 20 Tagen

Inhalt

Sie treffen sich auf einem luxuriösen, riesigen Raumschiff dss erste Mal: Lilac und Tarver. Obwohl sie viel füreinander empfinden, sind sie nicht füreinander bestimmt. Denn Lilac stammt aus reichem Hause, während Tarver aus armen Verhältnissen stammt. Doch dann stürzt das Raumschiff ab...


Bewertung 

Dies war eines der wenigen Hörbücher, das ich beinahe abgebrochen hätte. Die Story war so langweilig für mich, dass ich froh war, als das Hörbuch vorbei war. Den zweiten und dritten Teil werde ich mir bestimmt nicht geben. Die zwei Sterne habe ich auch nur vergeben, weil ich generell nicht gerne nur einen Stern vergebe. Mögen andere ihren Spaß mit dieser Space-Romanze haben, mein Fall ist es nicht!

Cover des Buches Die Göttin und der Prinz. Beyond the End of the World (ISBN: 9783833745324)
DoraLupins avatar

Rezension zu "Die Göttin und der Prinz. Beyond the End of the World" von Amie Kaufman

Zwei unterschiedliche Welten
DoraLupinvor einem Monat

Nimh und North stehen vor der entscheidenden Frage: Können sie ihrer Liebe und ihrem Schicksal trotzen, um ihre Heimat zu retten? Oder wird der Funke zwischen ihnen ihre Welten entzünden und sie alle vernichten? Die Göttin und der Prinz im Spannungsfeld zwischen ihrer Liebe und ihrer Bestimmung...

Die Weltenzeichnung ist bei dieser Reihe wirklich sehr gut gelungen, die gravierenden Unterschiede zwischen Alciel, wo vor Urzeiten die Götter hingegangen sind, in der Technik, Wissenschaft und Fortschritt herrscht und auf der anderen Seite Nimhs Welt die rückständig ist und wo an Magie und Göttlichkeit geglaubt wird, sind eindrücklich dargestellt.

Als Göttin darf Nimh nicht berührt werden, da sie sonst ihre Göttlichkeit verliert, so wie es bei ihrer Vorgängerin war. Dies fällt ihr besonders schwer, als die Gefühle für North sich immer stärker entwickeln. Die Zerrissenheit von Nimh ist sehr gut dargestellt und auch North Schwierigkeit an Magie zu glauben, da er von Kindheit an nur Technik und Wissenschaft kennt.

Ich habe schon den Vorgängerband gelesen und war sehr begeistert,  dies ist allerdings schon eine Weile her. Ich wollte dennoch sehr gerne wissen wie es mit den beiden Protagonisten weitergeht und war auf das Hörbuch sehr gespannt! Leider hat der zweite Teil mich nicht mehr in seinen Bann ziehen können und anfangs habe ich mich auch ein bisschen schwer getan, in die Geschichte hineinzufinden, es hat auch einige Zeit gedauert, bis es an Fahrt aufgenommen hat und die Geschichte drehte sich im Kreis und ging nicht wirklich vorran. Hinterher passiert viel, doch leider gibt es für meinen Geschmack immer wieder kleine Längen, vor allem wenn die Zweifel der Charaktere sehr oft wiederholt werden. Dennoch ist die Geschichte einzigartig und vereint nicht nur Fantasy sondern auch ein bisschen Science-Fiction, Krimi und natürlich Romantik.

Durch die weibliche Sprecherin bzw. den männlichen Sprecher kann man die Gedanken von Nimh und North auch akustisch gut auseinanderhalten und ich wurde von ihnen gut unterhalten auch wenn die Geschichte mich leider wenig fesseln konnte. 


FAZIT: Fantasyreihe in einer einfallsreichen Welt, jedoch mit einigen Längen im zweiten Teil.



Gespräche aus der Community

Auf meinem Blog gibt es unter folgenden Link wieder das Buch des Monats zu gewinnen. Unter anderem ist auch dieses Buch dabei.
http://bucheckle.blogspot.de/2015/04/buch-des-monats-marz.html
3 BeiträgeVerlosung beendet
Waylands avatar
Letzter Beitrag von  Waylandvor 9 Jahren
Herzlichen Glückwunsch an die beiden

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks