Mean Time Games Exile - Rätsel einer vergangenen Zukunft

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Exile - Rätsel einer vergangenen Zukunft“ von Mean Time Games

100 Jahre in der Zukunft:
Das Exile-Projekt wird ins Leben gerufen. 66 riesige „Archen“ werden gebaut, mit Androiden und eingefrorenen Menschen beladen und auf eine Jahrtausende währende Reise in ein fernes Sonnensystem geschickt.
50.000 Jahre in der Zukunft:
Die Archen erreichen ihr Ziel. Die Siedler entdecken nicht nur fünf bewohnbare Welten, sondern auch die Überreste hochentwickelter, interplanetarer Zivilisationen und zahlreiche intelligente Lebewesen. Das Erstaunliche daran: Die Jahrtausende alten Überreste stammen ebenso wie viele der Lebensformen anscheinend von der Erde.
98 Jahre nach der Ankunft:
Die Kolonisten haben auf den erdähnlichen Welten ihre Städte aufgebaut und leben dort mit einigen Einheimischen, den „Descendants“, zusammen. Doch viele Fragen sind nach wie vor ungeklärt: Wie konnten die anderen Erdbewohner so viele Jahrtausende früher eintreffen, was geschah mit diesen „Zwischenzeitkulturen“, warum gingen sie zugrunde? Waren sie es, die die körperlich und geistig überlegenen Descendants erschufen? Warum haben die Descendants keine Hochtechnologie mehr, und warum sprechen sie nicht über die Vergangenheit?
Exile ist ein Hard-SF-Rollenspiel mit einem einfachen Regelwerk. Es bietet die unterschiedlichsten Möglichkeiten für Science-Fiction-Szenarien:
- Erforschung fremder Lebensformen und uralter Ruinen vergangener Zivilisationen,
- Erkundung der Monde und Planeten eines Sonnensystems mit all ihren Wundern und Geheimnissen,
- Untersuchung rätselhafter Phänomene und Begegnungen mit seltsamen Kulturen,
- Aufdeckung von Verschwörungen und Abwehr verborgener Bedrohungen.

Stöbern in Sachbuch

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

Generation Kohl

eine kurze Beschreibung was in den 80er und 90er Jahren unter "Kohl" so passiert ist und wie der Autor es im Rückblick empfunden hat.

Sigrid1

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks