Meara Finnegan , Benedikt Franke Kalt glimmen die Sterne

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kalt glimmen die Sterne“ von Meara Finnegan

Eine fantastische Anthologie mit 22 düsteren, melancholischen und berührenden Kurzgeschichten über die faszinierenden Kreaturen der Dunkelheit. 22 deutschsprachige Autoren werfen überraschend moderne und nachdenkliche Blicke auf das Wesen des Vampirs. Quer durch die Jahrhunderte erzählen sie von der gleichen Gestalt: von der Kreuzigung Christi über den Moloch der modernen Großstadt bis in eine düstere Zukunft. Und doch ist hier keine Geschichten wie die andere. Eines aber haben all die Blutsauger dieser Sammlung gemein: das unerbittliche Ringen mit sich, der Welt und Fragen rund um Unsterblichkeit, Überlegenheit, das Gewissen, Begierde, Sehnsucht, Verachtung, Einsamkeit, Verlust, Angst und die menschliche Seele.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen