Mechthild Batzke Aus Liebe ver-rückt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus Liebe ver-rückt“ von Mechthild Batzke

Warum wir aus Liebe und Loyalität (besonders für unsere Eltern) an andere Plätze im Familiensystem ver-rücken wird anschaulich, spannend und humorvoll in diesem Buch aufgezeigt.
Die in eigener Coachingpraxis tätige Autorin wagt dafür einen besonderen Blick in Familiengeschichten, um Menschen zu helfen, ihr aktuelles Problem (z.B. Beziehungskriese und Dauerstreit oder existenzieller Verlust) neu verstehen zu lernen und praktische Veränderungsarbeit möglich zu machen.

Ein tolles Buch das durch den großen Erfahrungsschatz der Autorin besonders wertvoll wird.

— Kasimirski

Stöbern in Sachbuch

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Familie vor Augen

    Aus Liebe ver-rückt

    Kasimirski

    19. April 2018 um 14:30

    Viele Menschen tragen ein Leben lang negative Gefühle mit sich herum - und wissen gar nicht so genau, warum sie diese empfinden bzw. wo diese ihren Ursprung haben.  Es sind oft Krisen- und Umbruchzeiten, in denen sich Menschen dann die Fragen nach dem Warum stellen.   Bei Mechthild Batzke finden sie Antworten darauf, wie familiäre Verstrickungen lange in Familien nachwirken. Personen nehmen stellvertretend für andere in der Familie Plätze ein und fühlen sich dort so gar nicht wohl - daher auch der Titel des Buches.  Im Buch berichtet Mechthild Batzke über ihren ganz persönlichen Weg, der sie zu dieser Arbeit führte und über die Erfahrungen im familienbiografischen Coaching. Der Leser erhält durch eine sensible Analyse Einblicke in Familiengeschichten, die möglicherweise Ähnlichkeiten zur eigenen aufweisen?  In vielen Familien gibt es "Verschiebungen". Es geht nicht darum, sich dagegen zu wehren, sondern vielmehr darum sie zu sehen und anzunehmen. Anhand eines Genogramms (bildliche Darstellung der verwandtschaftlichen Zusammenhänge) eröffnet sich so schnell ein neuer Blick auf die eigene Familie.  Das Buch eignet sich für jeden, der sich für die Zusammenhänge familiärer Verstrickungen interessiert. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks