Mechthild Gläser

(1.010)

Lovelybooks Bewertung

  • 1615 Bibliotheken
  • 26 Follower
  • 50 Leser
  • 367 Rezensionen
(376)
(418)
(172)
(34)
(10)
Mechthild Gläser

Lebenslauf von Mechthild Gläser

Der phantastische Weg zum Erfolg: Mechthild Gläser ist 1986 in Essen geboren und nach ihrem Studium in Politik, Geschichte und Wirtschaft, lebt und arbeitet sie auch heute im Ruhrgebiet. Schon als Kind waren Bücher ihre große Leidenschaft und sie las sich einmal quer durch das Angebot ihrer Stadtbibliothek. Neben Michael Ende, Enid Blyton und J.K. Rowling ist sie bis heute vor allem ein Fan von Jane Austen. Mit vierzehn Jahren versucht sich Gläser das erste Mal an einem eigenen Text, ein Theaterstück für die Schultheatergruppe. Im Anschluss daran startet sie den ersten Anlauf für einen Roman. Im Alter von 16 Jahren bewirbt sie sich mit einem halben Manuskript bei verschiedenen Stellen und unterzeichnet kurze Zeit später den Vertrag bei einer Agentur. Jedoch braucht es noch einige Jahre und ein paar weitere Manuskripte, bis sie 2012 mit „Stadt aus Trug und Schatten“ ihr erstes Buch in einem Verlag veröffentlicht. Und das sehr erfolgreich: 2013 wird ihr Debüt mit dem Phantastik-Preis „Seraph“ ausgezeichnet, der im Rahmen der Leipziger Buchmesse vergeben wird. Bis heute verfolgt Mechthild Gläser ihre Leidenschaft weiter und veröffentlicht regelmäßig neue spannende Fantasy-Romane.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Mechthild Gläser
  • Leserunde zu "Bernsteinstaub" von Mechthild Gläser

    Bernsteinstaub

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Bernsteinstaub" von Mechthild Gläser

    Der neue fantastische Jugendroman von Mechthild Gläser Endlich gibt es mit "Bernsteinstaub" wieder magischen Lesestoff von Mechthild Gläser. Darin erzählt sie die zauberhafte Geschichte von Ophelia, die die Gabe hat, die Zeit zu beeinflussen. Doch was, wenn die Zeit plötzlich völlig durcheinander gerät? Macht euch bereit für ein wunderbares Buch voller Fantasie, Ideenreichtum und einem Hauch Romantik! Mechthild Gläser wird vom 17.-20. Juli bei unserer Leserunde dabei sein und gern eure Fragen beantworten. Diese könnt ihr ...

    Mehr
    • 808

    Sandkuchen

    20. July 2018 um 19:18
    Chrissy87 schreibt Dieser zweite Abschnitt hat mich ein wenig an "Harry Potter und der Feuerkelch" erinnert. Das Turnier, Ophelia die den anderen theoretisch unterlegen ist etc..

    Jaaa daran musste ich auch denken! Vor allem als der Herr der Zeit die Feuerkugel gemacht hat in die jeder sein Blut tropfen lies. Es war zwar nicht genau so wie bei Harry Potter aber im ersten ...

  • Magisch, chaotisch und gefühlvoll!

    Bernsteinstaub

    bookinghamxpalace

    19. July 2018 um 09:51 Rezension zu "Bernsteinstaub" von Mechthild Gläser

    Handlung und Allgemeines Ich hatte mich unfassbar gefreut, als ich erfahren habe, dass ich eine der Leserundenteilnehmer bei Lovelybooks sein darf und konnte es kaum erwarten, in die Geschichte einzutauchen! Der Anfang war zwar ein bisschen verwirrend, da man in Ophelias Leben katapultiert wird und es dann ziemlich schnell weitergeht. Allerdings gelang mir der Einstieg trotzdem sehr gut und man lernte die Charaktere nach und nach immer besser kennen. Am Beginn war die Geschichte noch relativ leicht, was die Spannung betraf, dies ...

    Mehr
  • Einfach zeitlos!

    Bernsteinstaub

    iibook

    14. July 2018 um 20:41 Rezension zu "Bernsteinstaub" von Mechthild Gläser

    Mal vergeht die Zeit unendlich langsam, wann anders hingegen unglaublich schnell. Genauso geht es Ophelia auch. Doch plötzlich sieht sie Staub, die Zeit. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch dann beginnt das Chaos überall auf der Welt und sie soll mit anderen Zeitlosen, unter anderem ihrer Schwester und dem mysteriösen Leander die Ursache für das Zeitchaos finden. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Spur, die schon ihr auf mysteriöse Weise verstorbener Vater ...

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 285
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2867
  • Jugendbuch

    Die Buchspringer

    Saskia_Reinhold

    13. May 2018 um 15:08 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Klappentext

  • Absolut kein Must-Read

    Emma, der Faun und das vergessene Buch

    Darkmoon81

    16. April 2018 um 09:21 Rezension zu "Emma, der Faun und das vergessene Buch" von Mechthild Gläser

    Die 16-jährige Emma findet beim Aufräumen einer alten Bibliothek eine Chronik. Schnell stellt sie fest, dass alles wahr wird, was dort hinein geschrieben wird. Also beschließt sie, ihr Leben und das ihre Freundinnen optimal zu gestalten. Doch dann taucht der arrogante Darcy de Winter auf und Emma muss feststellen, dass zwar alles geschieht, was in die Chronik geschrieben wird, doch nicht immer so, wie sie es geplant hat. Für mich ist „Emma, der Faun und das vergessene Buch“ bereits das zweite Buch, das ich von der Autorin ...

    Mehr
  • Der Funke ist nicht übergesprungen

    Die Buchspringer

    Annika-gier

    06. April 2018 um 10:47 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Dieses Buch wollte ich unbedingt lesen, weil es um mein Lieblingsthema geht die Bücher, ich hatte schon viel von dem Buch gehört das es so toll sein soll. Ja auch ein bisschen wegen dem Cover hab ich es mir gekauft.Aber irgendwie hat es mich überhaupt nicht überzeugen können, ich kann noch nicht mals erklären warum, irgendwie hat mich die Protagonisten total genervt und irgendwie hab ich mir mehr Tiefgang gewünscht die Kapitel waren sehr schnell Ende. Es kam kein richtiger Lesefluss auf.Was ich toll fand war das Thema Bücher. Das ...

    Mehr
  • Die Buchspringer

    Die Buchspringer

    Bandelo

    26. March 2018 um 17:08 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Wie komme ich zu dem Buch? Bei der Insider Top 3 Voting Challenge 2018 wurde dieses Buch in der Gruppe Jugend- und Fantasygruppe in die Top 3 gewählt. Layout: Da ich das E-Book gelesen habe, finde ich es schwer das Layout zu beurteilen. Inhalt und Schreibstil: Amy reist mit ihrer Mutter auf die Insel ihrer Familie, die sie bisher nicht kannte. Sie lernt viele neue Menschen kennen und erfährt von ihrer Gabe in Bücher springen zu können. Durch diese Gabe hat sie natürlich auch Verantwortung und als in der Buchwelt alles beginnt ...

    Mehr
  • Viel Potential

    Die Buchspringer

    Hortensia13

    23. March 2018 um 15:15 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Amy und ihre Mutter Alexis fliehen aus ihren Alltag und verbringen ihre Sommerferien auf einer Shetlandinsel, die der Hauptsitz ihrer Familie ist. Amy erfährt, dass sie als Mitglied der Familie Lennox of Stormsay über die Fähigkeit verfügt, in Bücher zu reisen und dort Einfluss auf die Geschichten zu nehmen. Was zunächst wie eine besondere Gabe erscheint, wird für sie aber bald zu einer Herausforderung. Gemeinsam mit Schir Khan aus dem Dschungelbuch und Goethes Werther macht sich Amy auf die Suche nach dem Dieb, der Buchideen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.