Mechthild Gläser

(928)

Lovelybooks Bewertung

  • 1481 Bibliotheken
  • 25 Follower
  • 26 Leser
  • 353 Rezensionen
(356)
(382)
(154)
(27)
(9)
Mechthild Gläser

Lebenslauf von Mechthild Gläser

Mechthild Gläser wurde im Sommer 1986 in Essen geboren. Auch heute lebt und arbeitet sie im Ruhrgebiet, wo sie sich ihrem Studium widmet und ab und an unfassbar schlecht Ballett tanzt – aber nur, wenn niemand hinsieht. Sie hat früh mit dem Schreiben begonnen und ihr Laptop steht noch immer auf der rosafarbenen Schreibtischunterlage, auf der ihre ersten Geschichten entstanden. Inspiration findet sie überall, am besten jedoch bei einer Tasse Pfefferminztee.

Bekannteste Bücher

Die Buchspringer

Bei diesen Partnern bestellen:

Stadt aus Trug und Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:

Nacht aus Rauch und Nebel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Mechthild Gläser
  • Zauberhaftes Jugendbuch

    Emma, der Faun und das vergessene Buch

    Lyca

    09. October 2017 um 13:12 Rezension zu "Emma, der Faun und das vergessene Buch" von Mechthild Gläser

    Ohne Probleme taucht man als Leser in Emma's Welt ein und kann gar nicht anders als sie und die anderen Charaktere zu mögen. Meiner Meinung nach ist es nicht ganz so wichtig die ganzen Figuren und Andeutungen im Bezug auf Jane Austen's Werke zu kennen, auch wenn die Autorin diese Idee ziemlich gut und überzeugend umgesetzt hat. Es macht eben den gewissen Charme aus. Das Jugendbuch begeistert nicht nur durch den lockeren Schreibstil sondern auch durch die Beschreibungen mit denen man sich alles vor Augen halten kann und das Gefühl ...

    Mehr
  • Ein schönes Wiedersehen mit vertrauten Figuren

    Die Buchspringer

    Quinn_

    30. September 2017 um 14:55 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Meine Meinung:Fangen wir mal beim Cover an.Das Cover hat mir sehr gut gefallen. Die kleinen Figuren sind sehr niedlich und die Farben sind trotz der Bon-Bon Assoziation, die mir durch den Kopf schoss, sehr schön.Der Erzählstil des Buches ist sehr gut. Die Geschichte ist flüssig zu lesen und der Schreibstil der Autorin hat das Buch mit zu einem dieser Bücher gemacht, welche man nur schwer wieder aus der Hand legen kann.Das Besondere an diesem Buch sind jedoch die Charaktere und die fantastische Buchwelt in die man entführt wird. ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux

    Das Phantom der Oper

    Luftpost

    zu Buchtitel "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux

    ©Fotolia: fergregory Samstag:19:24 Uhr - 21:24 Uhr: Team Ballett keine Seiten19:21 Uhr - 21:21 Uhr: Team Oper doppelte Seiten für Klassiker, Drama und Epos 18:00 Uhr  - 20:00 Uhr: Team Musical doppelte SeitenFreitag, 28/09/17: Die Teams sind nun eingeteilt. Es darf sich im passenden Probenraum eingefunden werden. Mittwoch, 27/09/17: Deadline für die Anmeldung ist der Freitag, der 29.09. um 12 Uhr!Freitag, 22/09/17: Ab sofort könnt ihr für das Team eurer Wahl vorsprechen.

    • 1523
  • Was, wenn du in deine Geschichten springen kannst. Einfach so?

    Die Buchspringer

    lunau-fantasy

    11. September 2017 um 12:20 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Das Cover gefällt mir persönlich sehr gut. Die Scherenschnitt-Figuren und fliegenden Bücher passen thematisch gut zu der Geschichte und auch die sanften Pastelltöne in blau und rosa sind angenehm für das Auge.Dieses Buch habe ich tatsächlich genau deshalb in die Hand genommen, weil der Titel mich an die Facebook-Gruppe "Zeilenspringer" erinnert hat, in der ich mich auch eingenistet habe. Ich dachte, das ist bestimmt lustig und habe das Buch in der Bücherei kurzerhand mitgenommen (eigentlich wollte ich nur DVDs leihen.) Als ich ...

    Mehr
  • Die Buchspringer

    Die Buchspringer

    Geschichten-Welt

    03. September 2017 um 11:48 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Ich komme nicht daran herum dieses Buch direkt mit Weltenspringer zu vergleichen, worüber ich auch einen Beitrag bereit schon geschrieben habe, da es sich hierbei um dieselbe Thematik handelt und auch einen ähnlichen Plot besitzen. Dieses Buch hat mir aber viel besser gefallen als Weltenspringer. Alles wirkte deutlich besser umgesetzt und ich hatte nicht das Gefühl einige Plotholes zu haben (obwohl es von Weltenspringer inzwischen eine Fortsetzung gibt und es möglich ist, dass dort alle diese beseitigt werden). Ich glaube aber ...

    Mehr
  • Stadt aus Trug und Schatten

    Stadt aus Trug und Schatten

    vormi

    02. September 2017 um 01:52 Rezension zu "Stadt aus Trug und Schatten" von Mechthild Gläser

    Flora fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Seele seit jeher ein nächtliches Doppelleben in der geheimnisvollen Stadt Eisenheim führt. Von nun an wird sie nie wieder schlafen, ohne dass ihr Bewusstsein in die farblose Welt der Schatten wandert. Als wäre das nicht unerfreulich genug, hat ihre Seele offenbar den Weißen Löwen gestohlen, einen mächtigen alchemistischen Stein, nach dem sich nicht nur die Herrscher der Schattenwelt verzehren.Bald ist Flora selbst in der realen Welt vor den Gefahren Eisenheims nicht mehr ...

    Mehr
  • Wage den Sprung in die Buchwelt!

    Die Buchspringer

    enchantedkingdomofink

    27. August 2017 um 12:32 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Amy ist das, was man allgemein als Außenseiterin bezeichnen würde. Sie hat in der Schule so gut wie keine Freunde und verkriecht sich lieber in ihren Lieblingsbüchern. Nachdem sie von ihrer "besten" Freundin bloßgestellt und verraten wird, flieht sie zusammen mit ihrer Mutter, die gerade eine schmerzliche Trennung durchlebt, nach Stormsay, eine kleine, englische Insel im Nirgendwo. Amy's Mutter stammt von dieser Insel und hat vor Amy's Geburt der Insel den Rücken gekehrt und war seit dem nie wieder dort. Amy kennt also weder ...

    Mehr
  • Abtauchen in altbekannte und neue Welten

    Die Buchspringer

    dreamdreamer1

    26. August 2017 um 13:47 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Amy reist überhastet mit ihrer Mutter Allexis zur ihrer Großmutter auf eine Shetlandinsel nach Stormsay. Sie kennt niemanden von ihrer Familie und alle scheinen dort ein großes Familiengeheimnis zu hüten. Und Amy kommt auch ziemlich schnell dahinter, da sich hier alles drum zu drehen scheint: die Mitglieder ihrer Familie und einer anderen dort lange ansässigen haben im Alter von 5 bis 25 die Fähigkeit, in Bücher zu springen. Ja, richtig gehört! In Bücher springen! Amy lernt schnell, dass sie in ihre Lieblingsbücher springen kann ...

    Mehr
  • Schöne Internatsgeschichte, nur nicht ganz ausgereift

    Emma, der Faun und das vergessene Buch

    Apathy

    22. August 2017 um 21:44 Rezension zu "Emma, der Faun und das vergessene Buch" von Mechthild Gläser

    Anfangs war ich etwas skeptisch, aber habe mich dann doch gut in das Internatsleben von Emma & Co. hineingefunden. Das Internatsleben wird sehr bildlich dargestellt, was mir gut gefallen hat. Emma findet eines Tages als sie mit ihren Freundinnen in der alten Bibliothek, wo sie ihren Buchclub abhalten wollen, ein altes Buch. Es gleicht eher einer Chronik. Sie beginnt nach einiger Zeit darin zu lesen und auch etwas hineinzuschreiben. Dabei stellt sie fest, was sie hineinschreibt, wird wahr. Als dann noch dder geheimnisvolle Darcy ...

    Mehr
  • Fantastische Idee.

    Die Buchspringer

    ivischmi

    20. August 2017 um 09:23 Rezension zu "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser

    Es ist wohl der Traum jedes Buchliebhabers. Immer wenn man möchte in seine Lieblingsbücher springen und mit den Figuren tolle Abenteuer erleben.Ich konnte das Buch einfach nicht weg legen. 

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks