Es ging um Cora

Cover des Buches Es ging um Cora (ISBN: 9783863692193)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Es ging um Cora"

Ist Cora jüdischer Herkunft?
Im nationalsozialistischen Deutschland von 1944 trifft diese in Umlauf gesetzte Vermutung die sechzehnjährige Cora, die durch ihre Verschüttung im Luftschutzkeller noch traumatisiert ist, bis ins Mark.
Die Gastfamilie, bei der sie nach ihrer Bergung untergekommen ist, versucht sie vor dem Zugriff von Hitlers Schergen zu retten, doch sie kann nicht verhindern, dass Cora auf der eigenmächtigen Suche nach ihrem von ihrer Mutter geschiedenen Vater in ein dänisches Internierungslager gerät.
Wird die Heimkehr nach Deutschland zwei Jahre nach Kriegsende zu einem neuen Anfang führen?
Vier Menschen aus Coras jeweiliger Umgebung schildern Coras Weg und beschreiben damit zugleich den Zeitgeist und das Zeitgeschehen in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs und der ersten Nachkriegszeit.

Damit stellt der Roman am Beispiel Coras einen umfangreichen Streifzug durch die Kriegs- und Nachkriegsgeschichte dar. Cora und ihre Bezugspersonen werden in einen Diskurs über Gut und Böse, über Ideologien, Weltanschauungen und Religionen eingebunden. Das Buch ist ein Lehrbuch der Zeitgeschichte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783863692193
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:234 Seiten
Verlag:Frankfurter Taschenbuchverlag
Erscheinungsdatum:18.08.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks