Queer: A Graphic History

von Meg-John Barker 
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
Queer: A Graphic History
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

I

Inhaltlich nicht meins, aber von der Idee und dem Konzept her super.

JustMes avatar

Gibt einen guten Überblick, ohne einen mit komplizierten Texten zu erschlagen.

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Queer: A Graphic History"

'Queer: A Graphic History Could Totally Change the Way You Think About Sex and Gender' Vice Activist-academic Meg-John Barker and cartoonist Julia Scheele illuminate the histories of queer thought and LGBTQ+ action in this groundbreaking non-fiction graphic novel. From identity politics and gender roles to privilege and exclusion, Queer explores how we came to view sex, gender and sexuality in the ways that we do; how these ideas get tangled up with our culture and our understanding of biology, psychology and sexology; and how these views have been disputed and challenged. Along the way we look at key landmarks which shift our perspective of what’s ‘normal’ – Alfred Kinsey’s view of sexuality as a spectrum, Judith Butler’s view of gendered behaviour as a performance, the play Wicked, or moments in Casino Royale when we’re invited to view James Bond with the kind of desiring gaze usually directed at female bodies in mainstream media. Presented in a brilliantly engaging and witty style, this is a unique portrait of the universe of queer thinking.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781785780721
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:176 Seiten
Verlag:Icon Books Ltd
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks