Meg Cabot Dein Auftritt, Prinzessin!

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 76 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(24)
(28)
(13)
(5)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dein Auftritt, Prinzessin!“ von Meg Cabot

Spaß und Romantik in unverändert hoher Dosis Kaum hat Prinzessin Mia ihren Traumprinzen Michael erobert, da entführt die Pflicht sie ins Fürstentum Genovia. Und als wäre der Thronfolgerin-Job nicht schon stressig genug, versucht Grandmère auch noch, Mia zu verkuppeln! Plötzlich findet sie sich an der Seite eines italienischen Exilprinzen wieder – und wenn man Grandmère glauben darf, ist sie praktisch schon mit ihm verlobt …

Stöbern in Jugendbücher

Aquila

Extrem spannend!

Blaubeerblau

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Gute Idee aber ziemlich spannungslos umgesetzt. Spannung erst auf den letzten 100 Seiten

Katrin_Zinke

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Es begann so stark, nur leider hat es danach sehr nachgelassen. Zum Teil gibt es große Längen im Mittelteil.

Lrvtcb

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein episches Finale! <3 Muss man gelesen haben

Black-Bird

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Schönes Cover . Spannender Schreibstil vorallem durch den Sichtwechsel. Jedoch manche Stellen sehr "hart".Aber so ist das Leben.

Kallisto92

Brennender Durst

Die Grundidee finde ich gut, aber leider hat mich der Roman nicht mitgenommen. Die beiden Hauptpersonen waren und blieben recht farblos.

QueenSize

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Tagebuch der Prinzessin Mia - Teil 4

    Dein Auftritt, Prinzessin!
    MrsFoxx

    MrsFoxx

    07. March 2014 um 15:12

    Mia muss ihre Winterferien weit entfernt von ihrem Traummann Michael in Genovia fristen. Dort wartet ein straffes Programm auf die junge Prinzessin und sie kann Michael kaum per Telefon sprechen. Ihre Großmutter versucht Mia dazu zu bringen, Michael nicht mehr "nachzulaufen" und es mehr wie Jane Eyre in Emily Brontes Roman zu machen, während sie auf der anderen Seite versucht, Mia mit Cousin Prinz Renè zu verkuppeln. Somit ist Mias katastophaler Fernsehauftritt vor dem Genovesischen Volk nicht das einzige, was aus dem Ruder läuft und Mia kann es kaum erwarten zurück nach New York zu kommen...  Dies ist der 4. Band der Plötzlich-Prinzessin-Reihe um Mia Thermopolis. Hier muss Mia lernen, mehr auf sich selbst und ihr Herz zu hören, und weniger auf ihre Großmutter Clarisse, die wieder mal eigene Ziele verfolgt, und das nicht unbedingt zu Mias Vorteil.  Wie auch die vorhergehenden Bände ist dieses Buch wieder mit viel Witz und Charme in Tagebuch-Stil der Prinzessin erzählt. Meg Cabots lockerer und flüssiger Schreibstil macht auch wieder richtig Spaß.  Fazit: Eine großartige Fortsetzung der Plötzlich-Prinzessin-Reihe, die sich gewohnt locker und flott lesen lässt.

    Mehr
  • Rezension zu "Dein Auftritt, Prinzessin!" von Meg Cabot

    Dein Auftritt, Prinzessin!
    Dubhe

    Dubhe

    06. September 2011 um 19:38

    ENDLICH hat Mia ihre große Liebe an der Angel, doch schon sitzt sie in einem Flieger nach Genovia, wo sie die unendlich langen Winterferien ohne Michael verbringen muss. Aussteigen kann sie ja nicht, da sie einen Vertrag unterzeichnet hat. Und dann bringt sie eine riesige Debatte ins rollen: Parkuhren oder keine? Mia schlittert wieder einmal von einer Katastrophe in die Nächste. Doch dann kommen ihr Zweifel: liebt Michael sie wirklich? Oder nur als gute alte Freundin? Und was kann sie ihm zum Geburtstag schenken? Aber ihre Grandmère will sie mit Réne verkuppeln, den Mia eigentlich nicht so ganz ausstehen kann. Was soll sie bloß machen? . Langsam kommt es mir so vor, als sei Mia nicht gerade reif für ihr Alter. Und ihre Serien und Filme nerven. Aber ansonsten ist das Buch klasse. Leider nicht ganz so gut und schön wie der 3. Band, doch durchaus lesbar ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Dein Auftritt, Prinzessin!" von Meg Cabot

    Dein Auftritt, Prinzessin!
    Liz

    Liz

    05. November 2008 um 16:09

    Ich find die prinzessinen-bücher alle toll, gut geschrieben, lustig und einfach toll...