Meg Cabot Dein Auftritt, Prinzessin!

(72)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(24)
(29)
(13)
(5)
(1)

Inhaltsangabe zu „Dein Auftritt, Prinzessin!“ von Meg Cabot

Spaß und Romantik in unverändert hoher Dosis

Kaum hat Prinzessin Mia ihren Traumprinzen Michael erobert, da entführt die Pflicht sie ins Fürstentum Genovia. Und als wäre der Thronfolgerin-Job nicht schon stressig genug, versucht Grandmère auch noch, Mia zu verkuppeln! Plötzlich findet sie sich an der Seite eines italienischen Exilprinzen wieder – und wenn man Grandmère glauben darf, ist sie praktisch schon mit ihm verlobt …

Stöbern in Jugendbücher

Wolkenschloss

Grandios! Charmant, humorvoll und spannend. Die Hotelatmosphäre tut ihr übriges.

faanie

Lockwood & Co. - Das Grauenvolle Grab

Ein wunderbarer Abschluss, aber ich will mehr.... ;)

MadameEve1210

Nicht nur ein Liebesroman

Wieder ein wunderbarer Roman vom Emma Mills - ich musste lachen, ich hatte Tränen in den Augen, ich habe nachgedacht und mich erinnert.

Aniday

Erwachen des Lichts

Spannend, humorvoll und sexy.

jessieskleinebuecherwelt

Almost a Fairy Tale - Verwunschen

Einfach magisch gut! Das technologische Leben mit dem magischen vereint, gepaart mit etwas Romantik.

Sternchenschnuppe

Constellation - Gegen alle Sterne

Constellation ist eine sehr schöne Science Fiction Geschichte, die ich jedem Fan von wunderschönen Welten und Liebesgeschichten empfehle :)

BuecherMonde

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Tagebuch der Prinzessin Mia - Teil 4

    Dein Auftritt, Prinzessin!

    MrsFoxx

    07. March 2014 um 15:12

    Mia muss ihre Winterferien weit entfernt von ihrem Traummann Michael in Genovia fristen. Dort wartet ein straffes Programm auf die junge Prinzessin und sie kann Michael kaum per Telefon sprechen. Ihre Großmutter versucht Mia dazu zu bringen, Michael nicht mehr "nachzulaufen" und es mehr wie Jane Eyre in Emily Brontes Roman zu machen, während sie auf der anderen Seite versucht, Mia mit Cousin Prinz Renè zu verkuppeln. Somit ist Mias katastophaler Fernsehauftritt vor dem Genovesischen Volk nicht das einzige, was aus dem Ruder läuft und Mia kann es kaum erwarten zurück nach New York zu kommen...  Dies ist der 4. Band der Plötzlich-Prinzessin-Reihe um Mia Thermopolis. Hier muss Mia lernen, mehr auf sich selbst und ihr Herz zu hören, und weniger auf ihre Großmutter Clarisse, die wieder mal eigene Ziele verfolgt, und das nicht unbedingt zu Mias Vorteil.  Wie auch die vorhergehenden Bände ist dieses Buch wieder mit viel Witz und Charme in Tagebuch-Stil der Prinzessin erzählt. Meg Cabots lockerer und flüssiger Schreibstil macht auch wieder richtig Spaß.  Fazit: Eine großartige Fortsetzung der Plötzlich-Prinzessin-Reihe, die sich gewohnt locker und flott lesen lässt.

    Mehr
  • Rezension zu "Dein Auftritt, Prinzessin!" von Meg Cabot

    Dein Auftritt, Prinzessin!

    Dubhe

    06. September 2011 um 19:38

    ENDLICH hat Mia ihre große Liebe an der Angel, doch schon sitzt sie in einem Flieger nach Genovia, wo sie die unendlich langen Winterferien ohne Michael verbringen muss. Aussteigen kann sie ja nicht, da sie einen Vertrag unterzeichnet hat. Und dann bringt sie eine riesige Debatte ins rollen: Parkuhren oder keine? Mia schlittert wieder einmal von einer Katastrophe in die Nächste. Doch dann kommen ihr Zweifel: liebt Michael sie wirklich? Oder nur als gute alte Freundin? Und was kann sie ihm zum Geburtstag schenken? Aber ihre Grandmère will sie mit Réne verkuppeln, den Mia eigentlich nicht so ganz ausstehen kann. Was soll sie bloß machen? . Langsam kommt es mir so vor, als sei Mia nicht gerade reif für ihr Alter. Und ihre Serien und Filme nerven. Aber ansonsten ist das Buch klasse. Leider nicht ganz so gut und schön wie der 3. Band, doch durchaus lesbar ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Dein Auftritt, Prinzessin!" von Meg Cabot

    Dein Auftritt, Prinzessin!

    Liz

    05. November 2008 um 16:09

    Ich find die prinzessinen-bücher alle toll, gut geschrieben, lustig und einfach toll...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks