Nicola and the Viscount

von Meg Cabot 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Nicola and the Viscount
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nicola and the Viscount"

Nicola could feel Lord Sebastian's heart beating. It was the most delightful feeling in the world. Surely it meant that The God liked her. More than simply liked her - loved her even. It had to! It just had to! Miss Nicola Sparks has fallen in love, big time. The object of her dreams is the fabulously rich Lord Sebastian.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:006075320X
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:254 Seiten
Verlag:Harpercollins Childrens Books
Erscheinungsdatum:01.01.2005
Das aktuelle Hörbuch ist am 06.01.2006 bei Pan Macmillan erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Dubhes avatar
    Dubhevor 6 Jahren
    Rezension zu "Nicola and the Viscount" von Meg Cabot

    Nicola hat ihre Eltern schon in sehr jungen Jahren verloren und das einzige, was ihr von ihnen geblieben ist, ist ein Anwesen mitten auf dem Land, das niemanden interessiert und ein kleines monatliches Taschengeld, das gerade für die nötigsten Kleider und das Schulgeld reicht. Und nun, da sie endlich die Schule abgeschlossen hat, haben ihr viele ihrer Schulkolleginnen angeboten, bei ihnen die Saison zu verbringen. So auch die kleine Schwester vom göttlichen Lord Sebastian, ihn den sie insgeheim verliebt ist. Und nun hat sie die Chance, sein Herz zu gewinnen. Doch der Bruder ihrer besten Freundin, Nat, versucht ihr immer wieder ins Gewissen zu reden, dass Lord Sebastian nicht der ist, der er zu sein scheint. Und was sagt Nicolas Herz?
    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    Eine nette historische Liebesgeschichte mit einem aktionreichen Höhepunkt und einigen historischen Tatsachen, die leider nicht ganz stimmen. Doch wer dieses Buch liest, möchte nicht erfahren, wie die Leute zu der damaligen Zeit gelebt haben, sondern der möchte eine etwas kitschige Liebesgeschichte lesen. Und genau das ist es auch. Nicola hat ihren eigenen Kopf, was zu der damaligen Zeit eigentlich ein schreckliches Vergehen war. Doch das verleiht ihr einen eigenen Charme. Es ist irgendwie klar, wie es ausgeht. Doch trotz allem ist es spannend. 

    Kommentieren0
    26
    Teilen
    Elisabeth87s avatar
    Elisabeth87vor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks