Buchreihe: Heather Wells von Meg Cabot

 3.7 Sterne bei 252 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. 1
    Darf's ein bisschen mehr sein?

    Band 1: Darf's ein bisschen mehr sein?

     (86)
    Ersterscheinung: 08.01.2007
    Aktuelle Ausgabe: 19.11.2012
    Mord, Romantik und Schokoriegel: eine Amateurdetektivin zum Verlieben!

    Heather Wells, Ex-Teenidol und inzwischen Hausmeisterin in einem Studentenwohnheim, hat alle Hände voll zu tun: Ihr sexy Mitbewohner Cooper lässt sie kaum mehr ruhig schlafen, und dann liegt auch noch eine ihrer Studentinnen tot im Fahrstuhlschacht. Ein Unfall? Das will Heather einfach nicht glauben und macht sich – immer bewaffnet mit einem Schokoriegel – auf eigene Faust an die Ermittlungen. Heathers unerschrockene Mörderjagd scheint dann doch endlich Coopers Interesse zu wecken, allerdings nur, weil er sie unbedingt am Ermitteln hindern will …
  2. 2
    Schwer verliebt

    Band 2: Schwer verliebt

     (71)
    Ersterscheinung: 12.11.2007
    Aktuelle Ausgabe: 12.11.2007
    Mord, Witz und Schokoriegel …

    Der neue Fall für Heather Wells – die ungewöhnlichste Amateurdetektivin New Yorks!

    Zwei Dinge gehören anscheinend zusammen: Männer und Chaos! Daher hat sich Heather Wells entschlossen, beidem abzuschwören. Der einzig wahre Freund einer Frau ist ihr Schokoriegel! Auch wenn sie bei dem attraktiven, aber romantisch völlig unterentwickelten Privatdetektiv Cooper Cartwright durchaus schwach werden könnte. Als jedoch eine Studentin aus dem Wohnheim ermordet wird, stürzt Heather sich Coopers Warnungen zum Trotz doch ins Ermittlungschaos – und kommt, eher unfreiwillig, einem psychopathischen Mörder auf die Spur. Aber eine Frau mit Witz, Mut und ein paar Pfunden kann das nicht erschüttern …

    'Rund? Na und!'-Romane: der neue Hit der Frauenunterhaltung (für Leserinnen, für die Kleidergröße 40/42 keine Katastrophe ist).
  3. 3
    Mord au chocolat

    Band 3: Mord au chocolat

     (91)
    Ersterscheinung: 12.01.2009
    Aktuelle Ausgabe: 16.10.2017
    Mord, Witz und Schokoriegel – das Erfolgsgeheimnis von Meg Cabot!

    Heute ist einfach nicht Heathers Tag: Das Joggen in aller Herrgottsfrühe war eine einzige Quälerei, dann hat ihr Freund in letzter Sekunde seinen Antrag zurückgezogen, und jetzt hat sie auch noch ihren Boss mit einer Kugel im Kopf gefunden. Obwohl der Tod ihres Chefs natürlich eine Tragödie ist, so hat er doch eine gute Seite für Heather. Denn die Hobby-Spürnase kann sich nicht aus den Ermittlungen heraushalten – und hat dabei mehr als genug Gelegenheiten, Zeit mit dem unverschämt attraktiven Privatdetektiv Cooper Cartwright zu verbringen ...
  4. 4
    Keine Schokolade ist auch keine Lösung

    Band 4: Keine Schokolade ist auch keine Lösung

     (18)
    Ersterscheinung: 16.12.2013
    Aktuelle Ausgabe: 16.12.2013
    Endlich: Heather Wells und ihre Schokoriegel sind zurück! Es könnte alles so schön sein! Sommerferien und endlich den richtigen Mann an der Seite: Heather Wells ist glücklich! Doch trotz der Ferien ist der Campus des New-York-Colleges, Heathers Arbeitsplatz, voller kreischender Teenies, die am großen »Tania-Trace-Rock-Camp« teilnehmen, benannt nach der Dame, die gerade Heathers Ex geheiratet hat. Doch was Heather wirklich Kopfschmerzen bereitet, ist nicht Tania, sondern der Mord an dem Producer des Camps. Heather sollte sich natürlich aus der Sache raushalten, aber als Tania sie in ein schockierendes Geheimnis einweiht, kann sie gar nicht mehr anders: Heather Wells ermittelt wieder!
Über Meg Cabot
Tagebuchschreiberin einer Prinzessin: Die 1967 in Bloomington in Indiana geborene US-amerikanische Jugendbuchautorin Meg Cabot erlangte mit ihrer „Princess Diaries“-Serie weltweite Berühmtheit. Im Jahr 2001 erschien der von Disney verfilmte Anfangsband der Reihe in Deutschland unter dem Titel „Plötzlich Prinzessin“. Nach ihrem ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks