Meg Donohue

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 7 Rezensionen
(3)
(5)
(12)
(1)
(0)

Lebenslauf von Meg Donohue

Meg Donohue wuchs in Philadelphia auf. Sie studierte Kreatives Schreiben und Vergleichende Literaturwissenschaft und lebt nun mit Mann, ihren beiden Töchtern und einem Hund in San Francisco. "Freundinnensommer" ist nach "Das beste Rezept meines Lebens" ihr zweiter Roman der in Deutschland erscheint.

Bekannteste Bücher

Liebe auf vier Pfoten

Bei diesen Partnern bestellen:

Freundinnensommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Das beste Rezept meines Lebens

Bei diesen Partnern bestellen:

Dog Crazy

Bei diesen Partnern bestellen:

How to Eat a Cupcake

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • netter Roman

    Freundinnensommer
    KerstinTh

    KerstinTh

    23. December 2016 um 09:02 Rezension zu "Freundinnensommer" von Meg Donohue

    Erzählt wird die Geschichte von drei Freundinnen. Katherine „Kate“ Harrington ist Prozessanwältin und wohnt in Philadelphia. Gerade hat sich ihr Verlobter von ihr getrennt, dann erfährt sie auch noch, dass sie von ihm schwanger ist. Vanessa Dale Warren ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in New York. Danielle „Dani“ Lowenstein lebt als Buchhändlerin in San Francisco. Sie möchte einen Roman schreiben. Und zwar über das, was vor acht Jahren in ihrem Freundinnensommer passiert ist, als Kates ...

    Mehr
  • Freundinnen für immer?

    Freundinnensommer
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    12. January 2016 um 09:16 Rezension zu "Freundinnensommer" von Meg Donohue

    Kate, Vanessa und Dani waren früher beste Freundinnen, nichts und niemand konnte sie trennen. Bis zu dem Ereignis vor 8 Jahren, seit dem sich die drei nicht mehr getroffen haben. Nach einem spontanen Telefonat beschließend die drei in das Strandhaus von Danis Vater zu fahren und ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen. Doch es kommt anders als gedacht. Kate wurde gerade von ihrem Ehemann verlassen, Vanessa zweifelt an ihrer Ehe und Dani wurde nun schon zum 12. Mal gefeuert. Obwohl sie sich in so unterschiedliche Richtungen ...

    Mehr
  • Sommerroman mit einer traurigen Grundhaltung

    Freundinnensommer
    nblogt

    nblogt

    25. October 2015 um 19:43 Rezension zu "Freundinnensommer" von Meg Donohue

    Bei diesem Buch bin zunächst davon ausgegangen, dass es sich um einen leichten Sommerroman mit einer kleinen Priese Drama handelt. Allerdings muss ich sagen, dass ich nicht so leicht in die Geschichte hineingekommen bin, da die drei Hauptfiguren Kate, Vanessa und Dani allesamt ziemlich neidisch und anfangs die ganze Zeit ziemlich unglücklich sind. Von einem leichten Sommer ist erst nach gut der Hälfte etwas zu spüren. Diese Buch arbeitet die Freundschaft zwischen Kate, Vanessa und Dani auf, die sich nach einem schicksalhaften ...

    Mehr
  • Keine sommerliche Nebenbei-Lektüre

    Freundinnensommer
    Lesemaus_im_Schafspelz

    Lesemaus_im_Schafspelz

    03. June 2015 um 16:03 Rezension zu "Freundinnensommer" von Meg Donohue

    Drei Freundinnen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Kate, Vanessa und Dani. Als dann die Perfektionistin Kate kurz vor ihrer Hochzeit von ihrem Verlobten sitzen gelassen wird, beschließen die Freundinnen, nach acht Jahren zum ersten Mal wieder gemeinsam zum Strandhaus zu fahren, in dem sie so viele Sommer gemeinsam erlebt haben. Meg Donohue hat mit „Freundinnensommer“ ihrem zweiten Roman veröffentlicht. Das sommerlich anmutende Gute-Laune-Cover – hellblau und rosa sind die dominierenden Farben, in aufeinander gestapelten ...

    Mehr
  • Seichte Story

    Freundinnensommer
    Wonder_

    Wonder_

    05. May 2015 um 16:36 Rezension zu "Freundinnensommer" von Meg Donohue

    Was soll man nur zu "Freundinnensommer" sagen... Erwartungsvoll und mit jeder Menge Verschwörungstheorien und Vermutungen, was in der geheimnisvollen Sommernacht wohl zwischen den drei Mädchen passiert ist, stürzt man sich direkt ins erste Kapitel. Doch schnell wird klar, dass man nicht so ganz das bekommt, was man erwartet hat. Bis die drei Freundinnen, oder eher ehemaligen Freundinnen, überhaupt erst mal zusammentreffen vergeht einige Zeit. Doch auch dann bleibt die knisternde Spannung und die Aufregung, was hinter der Sache ...

    Mehr
  • Was geschah wirklich?

    Freundinnensommer
    Monika58097

    Monika58097

    28. March 2015 um 11:27 Rezension zu "Freundinnensommer" von Meg Donohue

    Kate wird wenige Wochen vor ihrer Hochzeit von ihrem Verlobten sitzen gelassen. Zusammen mit ihren beiden langjährigen Freundinnen beschließt sie, ein paar Tage in das Strandhaus zu fahren, in dem sie früher so gemeinsame Zeit verbracht haben. Die drei Frauen erkennen, dass jede von ihnen nicht so glücklich ist, wie sie auf den ersten Blick zu sein scheint. Da ist die verlassene Kate, die immer alles bis ins kleinste Detail plant bis hin zum Perfektionismus. Dann ist da Vanessa, die Vollzeit-Mutter, die sich auf nichts anders als ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das beste Rezept meines Lebens" von Meg Donohue

    Das beste Rezept meines Lebens
    steffibeffi90

    steffibeffi90

    25. November 2012 um 19:56 Rezension zu "Das beste Rezept meines Lebens" von Meg Donohue

    In der Geschichte geht es um die zwei ehemalig besten Freundinnen Annie und Julia. Eines Tages finden sie wieder zu einander und beschließen, ein Cupcake-Cafe zu eröffnen. Annie ist sehr skeptisch, möchte es aber trotzdem mit Julia als Geschäftspartnerin versuchen. Doch eine unbekannte Person möchte nicht, dass die beiden mit ihrem Cafe erfolgreich werden und versucht mit allen Mitteln das Geschäft zu zerstören. Nebenbei taucht auch Jake auf, die Jugendliebe der beiden Frauen und Julia hat ein Geheimnis, das sie noch niemanden ...

    Mehr