Buchreihe: Jo Beckett von Meg Gardiner

 3.7 Sterne bei 171 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Die Beichte

     (91)
    Ersterscheinung: 18.08.2008
    Aktuelle Ausgabe: 03.05.2010
    Dein Tod ist mein Leben

    Eine Serie mysteriöser Suizidmorde erschüttert die Millionenstadt San Francisco. Prominente Bürger der Stadt begehen auf spektakuläre Weise Selbstmord und reißen dabei Unschuldige mit in den Tod. Nach dem dritten Fall innerhalb nur einer Woche wird Jo Beckett, forensische Psychiaterin und Spezialistin für ungeklärte Todesfälle, zu den Ermittlungen hinzugezogen. Viel Zeit bleibt ihr nicht – zwischen den einzelnen Taten liegen jeweils exakt 48 Stunden.
  2. Band 2: Die Strafe

     (45)
    Ersterscheinung: 01.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 10.01.2011
    Die Toten warten nicht

    Als Jo Beckett zum Flughafen von San Francisco gerufen wird, erwartet sie einen Routinefall. Doch plötzlich sieht sie sich einem randalierenden Fluggast gegenüber, der sie anfleht, ihm zu helfen. Ian Kanan droht die Erinnerung zu verlieren, und er weiß, dass etwas Schreckliches passiert ist. Aber ist er das Opfer? Oder der Täter? Jo Beckett muss herausfinden, was passiert ist. Bevor Ian Kanan stirbt. Oder erneut tötet.
  3. Band 3: Die Buße

     (26)
    Ersterscheinung: 19.10.2010
    Aktuelle Ausgabe: 12.03.2012
    Es sollte ihr großes Comeback werden. Tausende von Fans feiern Tasia McFarland, als sie, von einer Kugel tödlich getroffen, auf der Bühne zusammenbricht. Ein Unfall? Mord? Selbstmord? Jo Beckett nimmt die Ermittlungen auf. Fieberhaft rekonstruiert sie die letzten Stunden der Toten und stößt bald auf die entscheidende Spur: einen Songtext, in dem Tasia McFarland ihren Tod vorwegzunehmen scheint.
  4. Band 4: Todesmut

     (38)
    Ersterscheinung: 01.04.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2012
    Lauf um dein Leben! Ein neuer Fall für die forensische Psychiaterin Jo Beckett. Einen rasanten Sportwagen hat sie schon, ebenso ein schickes Appartement im angesagtesten Viertel San Franciscos. Autumn Reiniger kann ihren 21. Geburtstag kaum erwarten. Ihr Vater hat ihr ein außergewöhnliches Geschenk gemacht: Gemeinsam mit ihren fünf besten Freunden wird sie an einem luxuriösen Reality-Game in der kalifornischen Wildnis teilnehmen. Am Strand von San Francisco geht es los, und der Trip könnte keinen aufregenderen Anfang nehmen: Mit einem Speedboat wird die Gruppe zum Treffpunkt gebracht, von dort geht es mit einem Transporter weiter. Das Gelände wird immer unwegsamer, die Bäume dichter, die Wege verschlungener. Mehr und mehr entfernen sich die Jugendlichen von der Zivilisation. Plötzlich gerät der Wagen ins Schleudern. Der Kofferraum springt auf und gibt eine grausige Fracht preis. Panik bricht aus. Es beginnt ein Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint.
Über Meg Gardiner
Meg Gardiner wuchs mit zwei Schwestern und einem Bruder in Kalifornien auf. Nach einem Ökonomie-Studium und dem Abschluss an der Stanford Law School praktizierte sie zunächst als Anwältin, bevor sie einige Jahre als Dozentin tätig war. Später entschied sie sich, ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks