Meg Haston

 4.4 Sterne bei 196 Bewertungen
Autorin von Alles so leicht, Paperweight und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Meg Haston

Meg Haston Hier arbeitet als Beratungslehrerin an einer Privatschule. „Alles so leicht“ ist ihr erster, auf deutsch erschienener, Jugendroman. Sie lebt in Jacksonville, Florida.

Alle Bücher von Meg Haston

Alles so leicht

Alles so leicht

 (191)
Erschienen am 28.06.2018
Paperweight

Paperweight

 (5)
Erschienen am 07.05.2015
How to Rock Break-Ups and Make-Ups

How to Rock Break-Ups and Make-Ups

 (0)
Erschienen am 26.12.2013
How to Rock Braces and Glasses

How to Rock Braces and Glasses

 (0)
Erschienen am 04.09.2012

Neue Rezensionen zu Meg Haston

Neu
T

Rezension zu "Alles so leicht" von Meg Haston

Berührendes Meisterwerk
Tymevor 11 Tagen

Dieses Buch hat mich noch nachhaltig sehr bewegt. Es hat mich sehr berührt mit seiner Art, ehrlich und sehr direkt und unverblümt mitten ins Herz zu treffen. Es ist in keiner Weise beschönt und manchmal dadurch fast schwer zu lesen, weil es so ehrlich ist und dadurch in eine grausame Realität führt. Ab einem gewissen Punkt kann man sich sehr gut in Stevie hineinversetzen und wird von ihrer Geschichte, ihren Gedanken und Gefühlen nicht mehr losgelassen. Auch der klare, simple aber sehr ausdrucksstarke Schreibstil von Meg Haston unterstützt diese Stimmung und führt einen durch die Geschichte. 
Alles in allem finde ich, dass M. Haston ein Meisterwerk geschaffen hat, das ich jedem empfehlen würde, der keine Angst vor einer schmerzenden Realität hat, wie sie hier abgebildet wird. 

Kommentieren0
0
Teilen
S

Rezension zu "Alles so leicht" von Meg Haston

Interessant
Sarah2015vor einem Monat


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Alles so leicht" von Meg Haston

-alles so leicht-
Buchliebe_vor einem Monat

Das Buch hat mich Emotional mit genommen.
Ich konnte mich in Stevie reinfühlen, auch wenn ich am Anfang der Geschichte mit ihrer Art nicht warm wurde, so konnte ich sie im Laufe der Geschichte immer besser verstehen und ihr schmerzhafter Verlust traf mich mit voller Wucht. Da ich selbst einen großen Bruder habe, konnte ich mir denkbar vorstellen, was das für ein Schmerz sein muss diesen Menschen zu verlieren.
Zudem finde ich es klasse wie die Autorin diese komplexe Thematik vereinfacht und nachvollziehbar versucht hat zu erklären. Man hat beim Lesen gemerkt das sie, sich lange mit dieser Krankheit beschäftigt hat bevor sie diese in ein Buch umgesetzt hat. Was ich persönlich sehr wichtig finde, bei dieser Art von Büchern. Man hat durch diese Geschichte gemerkt, wie schnell man in so eine Essstörung rutschen kann, wie diese dann das komplette Leben beeinflussen und übernehmen kann.
Mir hat auch der Schreibstil sehr zugesagt, sodass ich nur so durch das Buch geflogen bin.

Ich kann jedem nur dieses Buch ans Herz legen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
"Ich will, dass du sauer wirst, wenn du sauer werden sollst, und traurig, wenn du traurig werden musst. Ich will, dass du gesund wirst, Stevie."

Gesund werden, als ob es darum ginge! Stevie fühlt sich in der Falle. 60 Tage soll sie im Therapiezentrum für Essstörungen bleiben! Der Alltag ist streng reglementiert, auf Schritt und Tritt wird sie kontrolliert, immerzu soll sie irgendetwas essen, obwohl sie sich genau das mühsam abtrainiert hat. Das ist das Gegenteil von dem, was Stevie will. Wenn sich der Todestag ihres Bruders Josh zum ersten Mal jährt, soll es auch sie nicht mehr geben, in genau 27 Tagen will sie verschwinden. Aber wie soll das hier funktionieren? Dann lernt das Mädchen die Therapeutin Anna kennen. Sie drängt Stevie zu nichts, behandelt nicht nach Schema F, gesteht Fehler ein. Und selbst den Mädchen, mit denen sie ein Zimmer und ein Schicksal teilt, fühlt sich Stevie jeden Tag näher. Kann Stevie von ihrem selbstzerstörerischen Plan abgebracht werden?

Eine Geschichte von solch einer Wucht und Schönheit, dass man immerzu Sätze unterstreichen möchte!

Zur Leseprobe

Wer wissen möchte, ob es Stevie gelingt, von ihrem schrecklichen Plan abzulassen, kann eines von zehn Büchern gewinnen!

Um an der Verlosung teilzunehmen, schreibt uns einfach bis zum 20.07.2015 euren ersten Eindruck zum Buch!


Hier könnt ihr euch den Buchtrailer ansehen:

###YOUTUBE-ID=l98RgwmInNg###
Zur Leserunde
Hallo,

anlässlich des 8. Jubiläums meines Blogs gibt es dort zurzeit zwei Exemplare von Alles so leicht von Meg Haston zu gewinnen.

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu

Viel Glück!   

Stephie
Letzter Beitrag von  LilyJvor 4 Jahren
Versuche auch mal mein Glück :)
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 386 Bibliotheken

auf 123 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks