Das Ende der Unschuld

von Megan Abbott 
3,7 Sterne bei71 Bewertungen
Das Ende der Unschuld
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (45):
Heldin-mit-Happy-Ends avatar

Psychologisch raffiniert. Ein Buch, bei dem der Leser mitdenken muss. Ich fand´s klasse!

Kritisch (12):
Idgys avatar

Unterhaltsam, aber zäh.

Alle 71 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Das Ende der Unschuld"

'Ein psychologischer Thriller der Extraklasse' Brigitte
'Das Ende der Unschuld' ist ein atmosphärisch dichter, hochspannender Roman über zwei dreizehnjährige Mädchen, über das Erwachen der Sexualität, über Väter und Töchter, Familie und Freundschaft, Lügen und Geheimnisse. Eine zutiefst verstörende und verzaubernde Lektüre. Selten hat ein Roman das Drama der Jugend in all seiner Schönheit und Härte so schmerzlich treffend eingefangen.
'Kühl, düster, genial!' Elle

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462045390
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:288 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:15.08.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne20
  • 4 Sterne25
  • 3 Sterne14
  • 2 Sterne10
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks