Everyday Detox

von Megan Gilmore 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Everyday Detox
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Everyday Detox"

Megan Gilmores Everyday Detox ist ein gesunder Leitfaden zum natürlichen Entgiften für das gesamte Jahr. Das Werk hat in den USA bereits einen regelrechten Hype ausgelöst. Ganz ohne Diät, Fasten oder Kalorienzählen reduziert Everyday Detox das Gewicht, kurbelt die Verdauung an, verbessert den Schlaf und führt zu einem intensiven Wohlbefinden.

Die erfolgreiche Autorin, beliebte Bloggerin und Gesundheitsberaterin ist dafür bekannt, ihren Schwerpunkt auf natürliche und vollwertige Lebensmittel statt auf rigide Fastenkuren und Verzicht zu setzen.

Der beste Beweis dafür sind ihre fantastischen Rezepte: Ob Bananen-Kokosnuss-Muffins, Brokkoli-Käse-Suppe, Thai-Salatwraps oder Pfefferminzriegel – die Gerichte aus natürlichen und vollwertigen Zutaten sind so verführerisch, dass Genuss an erster Stelle steht und ein Verzichtgefühl gar nicht erst aufkommt.

Hilfreiche Informationen zu Vorräten in der detoxfreundlichen Küche sowie eine praktische Übersicht zur Kombination bestimmter Lebensmittel erleichtern die Umsetzung des Plans zu Hause und sind die perfekte Vorbereitung für den Start in ein leichteres, fitteres und gesünderes Leben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946566168
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag
Erscheinungsdatum:20.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    M
    michael_lehmann-papevor 2 Jahren
    Darmgerechte und entlastende Kost

    Darmgerechte und entlastende Kost

    Bei diesem Rezeptbuch ist der Titel wahrlich Programm.

    100 Rezepten, alle ausgerichtet auf eine Entspannung für den Darm, eine „Entschlackung“ und damit eine Steigerung des Wohlbefindens. Rezepte, die in aller Regel einfach zu gestalten und umzusetzen sind und damit die wichtigste Voraussetzung für eine tatsächlich regelmäßige Anwendung, zumindest für eine gewisse Zeit, bieten.

    Mit einer kurzen Einführung versehen, was eine „bedarfsgedeckte Ernährung mit vollwertigen Zutaten“ ausmacht und damit auch eine Gewichtsregulierung auf „natürlichem Weg“ ohne explizite Diäten ermöglichen würde, eine Einführung in die notwendige Qualität von Lebensmitteln und was dafür immer grundsätzlich vorrätig sein sollte bietet Gilmore aus der eigenen Lebenspraxis heraus im Folgenden klare, strukturierte und einfach zu handhabende Rezepte.

    „Vollwertige, möglichst wenig verarbeitete Lebensmittel“, das ist die Basis für eine gute Ernährung.

    Seien es „Smoothies“, Hülsenfürchte (in Auswahl, nicht alle sind geeignet“, Wraps, Salate, Aufläufe, Puddings (und warum nicht aus Süßkartoffeln?) über eine ganz einfache Tomatensoße oder diverse und abwechslungsreiche Suppen, Gilmore bietet 100 Gerichte für die verschiedenen Snacks und Mahlzeiten.

    Dabei legt das Buch all dies in einfacher Weise, kurz, knapp und klar dar.

    Jeweils eine Zutatenlist und eine komprimierte Anleitung zum Herrichten der verschiedenen Speisen reicht völlig aus, um zu einen das konkrete Gericht umstandslos und in kurzer Zeit zu erstellen und bietet auch Raum für eigene Veränderungen, neue Zusammenstellungen und Vieles mehr.

    Nicht alle Produkte wird es im Supermarkt um die Ecke geben. Gut aber ist, das viele der Rezepte aus umfänglich zugänglichen Lebensmitteln erstellt werden, so dass die spezielleren Zutaten dann in Ruhe bestellt werden können, ohne erst darauf warten zu müssen, mit der Ernährungsweise sofort anfangen zu können.

    Das Buch stellt einen durchaus guten und übersichtlichen Einstieg in die Welt der vollwertigen Ernährung dar, wobei sich vieles auch dem gesunden Menschenverstand erschließen würde und es die im Buch verteilte Werbung, wie auch besonders exotische Zutaten nicht wirklich brauchen würde.

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks