Megan McDonald Stink und der Lolli-Trick

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stink und der Lolli-Trick“ von Megan McDonald

Stink, Judy Moodys kleiner Bruder, zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er immer Geld hat (und Judy nie). So auch im Süßwarenladen. Was kann man sich für fünf Dollar nicht alles kaufen? Jelly Beans, Gummi-Dinos, Schaumfrösche... Am Ende entscheidet Stink sich für den Kieferkracher, einen Super-Lolli, dessen Farben und Geschmacksrichtungen wechseln. Eine Woche lutscht Stink daran, doch sein Kiefer kracht kein bisschen. Enttäuscht schreibt er einen Brief an den Hersteller, und siehe da, einige Tage später erhält er als Entschädigung ein großes Päckchen, mit fünf Pfund Lollis. Wow! Schlau, wie Stink ist, wird Briefeschreiben sein neuestes Hobby - mit ungeheurem Erfolg. Aber da Judy immer leer ausgeht, petzt sie es ihren Eltern. Von da an ist Schluss mit dem Briefeschreiben. Die Post wird wieder langweilig und landet einfach in der Ecke. So auch versehentlich eine Einladung zum Geburtstag von Stinks bestem Freund Webster. Stink verpasst die Party und wundert sich, dass Webster sich ihm gegenüber so merkwürdig verhält. Als er den Grund herausfindet, ist er entsetzt und will sich angemessen entschuldigen. Gut, dass er noch kiloweise Lollis und Schokoriegel hat ...

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen