Megan McFadden

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 47 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 26 Rezensionen
(6)
(14)
(11)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Gefangene des Highlanders

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Geliebte des Kosaken

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Konnte mich leider nicht gefangen nehmen

    Die Gefangene des Highlanders
    Asbeah

    Asbeah

    08. February 2017 um 19:23 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Da hatte ich mehr erwartet. Nette historische Liebesgeschichte, jedoch nichts Besonderes. Hat einige Längen bzw Wiederholungen. Sehr ärgerlich, dass Autorin und/oder Lektor inhaltliche Fehler nicht bemerkt haben. So wird die Figur der Aisleen von Kapitel zu Kapitel mal zur Enkelin, mal zur Tochter ein und desselben Mannes. Ein Wallach wird zur Stute und später wieder zum Wallach. Auch so mancher Flüchtigkeitsfehler tauchte auf. Und wenn man bedenkt, dass ich hier eine “überarbeitete Neuauflage” gelesen habe… Traurig, traurig. ...

    Mehr
  • Mißverständnisse und Intrigen, Spannung und Gewalt, Liebe und Romantik ...

    Die Gefangene des Highlanders
    Avirem

    Avirem

    11. June 2014 um 06:45 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Kurzbeschreibung Schottland, Ende des 12. Jahrhunderts. Als der tapfere Kreuzritter Braden MacDean aus dem Heiligen Land nach Hause zurückkehrt, steht er vor dem Nichts: Seine Familie wurde getötet, die Burg zerstört, das Land vom Clan der MacArons erobert. Braden bleibt nur eine Möglichkeit: Er entführt die schöne Marian MacAron, um seine Feinde unter Druck zu setzen. Natürlich glaubt der Highlander, dass seine Geisel Widerstand leisten wird – aber er ist nicht darauf vorbereitet, welche Gefühle die temperamentvolle Rothaarige ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Die Gefangene des Highlanders
    MegganMcFadden

    MegganMcFadden

    zu Buchtitel "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Liebe Leserinnen und Leser, heute möchte ich euch zu einer Leserunde über meinen historischen Liebesroman "Die Gefangene des Highlanders" einladen, der bei dotbooks als eBook erschienen ist. Zum Inhalt: Als der Ritter Braden MacDean aus dem Heiligen Land zurückkehrt, hat er alle seine Träume und auch den Glauben an die Liebe verloren. Doch die Hoffnung, in seiner schottischen Heimat endlich in Frieden leben zu dürfen, erfüllt sich nicht. Braden findet die Burg seines Vaters in Trümmern, Eltern und Geschwister in einer ...

    Mehr
    • 279
  • Liebe und Hass- Krieg und Frieden....

    Die Gefangene des Highlanders
    Michelangelo

    Michelangelo

    04. April 2014 um 18:56 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Braden war im Orient, gilt zu Hause als tot und kehrt nun in seine Heimat, die Highlands zurück. Sein Besitz ist weg und er steht vor dem Nichts. Er will sein Land zurückhaben und kidnappt Marian,mit der er einst verlobt war, um ihren Vater zur Herausgabe seiner Güter zu zwingen. Damit sind die Probleme und Konflikte schon vorprogrammiert…. Die Autorin präsentiert uns eine turbulente Geschichte, die von vielen Gefühlen gesteuert wird. Das Buch hat sich  leicht und flüssig lesen lassen und  bot eine angenehme Unterhaltung. Die  ...

    Mehr
  • Ein wunderbar geschriebenes Buch ...

    Die Gefangene des Highlanders
    Ninasan86

    Ninasan86

    08. March 2014 um 08:18 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    ... doch es ist an einigen Stellen viel zu langatmig beschrieben. Die Autorin versteht sich auf eine schöne Sprache und entführt den Leser in diese Zeit. Sie beschreibt nicht nur die Landschaft, sondern auch die Gepflogenheiten und einige vorgefallene Ereignisse sehr genau. Manchmal zu genau, dass man als Leser dazu neigt Absätze und schließlich auch Seiten zu überspringen. Die Geschichte an sich ist gut gewählt, nur auch hier merkt man die Langatmigkeit: Finden Marian und Braden zueinander? Gestehen sie sich endlich ihre Liebe ...

    Mehr
  • Ein Liebesroman in den schottischen Highlands

    Die Gefangene des Highlanders
    schafswolke

    schafswolke

    17. February 2014 um 20:06 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Braden MacDean kehrt aus dem Kreuzzug ins Heilige Land zurück in seine Heimat. Doch dort muss er erkennen, dass auch dort die Zeit weitergegangen ist. Seine Burg ist zerstört und die Familie mittlerweile tot. Genauso wurden neue Freundschaften, Feindschaften und Bündnisse geschlossen. Auf einem Ausritt trifft er auf die "kleine" Marion MacAaron, die mittlerweile zu einer jungen Frau geworden ist. Kurzentschlossen nimmt er sie zur Geisel um mit ihrem Vater in Verhandlungen über das Land zu führen, dass früher seiner Familie ...

    Mehr
  • Die Zeit verging wie im Flug...

    Die Gefangene des Highlanders
    edelstein

    edelstein

    02. February 2014 um 17:49 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Im historischen Liebesroman "Die Gefangene des Highlanders" erzählt Megan Mac Fadden die hinreissende Liebesgeschichte zwischen der rothaarigen, stürmischen Marian und dem gut aussehenden, in sich gekehrten Braden. Er nimmt sie gefangen, um sein Rechte gegenüber Marians Vater einzufordern. Da es sich bei Marian um eine selbstbewusste junge Frau handelt, ergibt sie sich nicht nur der Situation. Kämpferisch geht sie den Weg, den sie für richtig hält und versucht, hinter die Fassade von Braden zu blicken. Zudem spielen auch Fia, die ...

    Mehr
  • Eine Geisel zum Verlieben

    Die Gefangene des Highlanders
    claude20

    claude20

    30. January 2014 um 22:07 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Als der Ritter Braden MacDean von seinem Kreuzzug aus dem Heiligen Land nach Scottland zurückkehrt sehnt er sich endlich nach Frieden und Ruhe. Doch leider muss er bei seiner Rückkehr feststellen, dass seine komplette Familie durch eine Fehde mit dem benachbarten Clan der MacAron ausgelöscht wurde. Auch ihre Burg findet er in Trümmern vor. Alle Besitztümer gehören jetzt dem alten MacAron. Braden kann dass alles nicht glauben. Er begibt sich zur Burg des Clanführers, um mit diesem zu sprechen. Aber MacAron will nicht mit Braden ...

    Mehr
  • Die Gefangene des Highlanders

    Die Gefangene des Highlanders
    ejtnaj

    ejtnaj

    26. January 2014 um 18:12 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Ende des 12. Jahrhunderts in Schottland, der Kreuzritter Braden MacDean kehrt von seiner Reise nach Jerusalem zurück und muss erkennen, dass ihm nichts geblieben ist. Ein benachbarter Clan hat seine Familie ausgelöscht und der Clanchef zeigt sich ihm so gar nicht versöhnlich und so ist Braden nicht gerade freundlich gestimmt als er auf dem Rückweg zu den Überresten seiner Burg ist. Genau jetzt begegnet ihm die rothaarige Marian, die Tochter Davids dem Clanchef. Kurzerhand bringt Braden sie in seine Gewalt und setzt sie als seine ...

    Mehr
  • Schöne Liebesgeschichte

    Die Gefangene des Highlanders
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. January 2014 um 08:46 Rezension zu "Die Gefangene des Highlanders" von Megan McFadden

    Inhalt Nach Jahren kommt Braden wieder nach Hause. Er war auf einem Kreuzzug und hat für die heilige Sache gekämpft. Wieder heim gekommen muss er eine Überraschung erleben. Von seiner Familie und seiner Heimat ist nichts mehr übrig. Der Nachbar David McAron hat sich in der Zwischenzeit alles unter seinen Nagel gerissen. Braden versucht sich friedlich mit ihm zu einigen, damit er wenigstens seinen Familiensitz wieder bekommt. Allerdings ist mit David McAron nicht zu reden. So entführt Braden kurzerhand seine Tochter Marian um sie ...

    Mehr
  • weitere