Megan Parker Time of Lust - Geliebter Schmerz

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Time of Lust - Geliebter Schmerz“ von Megan Parker

Ein erotischer Liebesroman von Megan Parker in vier Bänden. Band 4 Während Santiago Hochzeitspläne schmiedet, ringt Zahira mit der Entscheidung, sich endgültig von ihm zu trennen. Durch eine glückliche Fügung gelingt ihr Vorhaben, und das mit einem unglaublichen 'Andenken'! Endlich ist Zahira glücklich! Aber der Schein trügt. Denn bald stellt sie fest, dass sie die unerbittliche Dominanz Santiagos schmerzhaft vermisst. Was kann sie tun, um wieder diese sexuelle Lust zu spüren, die ihr in ihrer neuen Welt so sehr fehlt?

Ich habe es geliebt...

— Lila88

Super!

— Tigerzahn1

Ein fesselndes und spannendes Erotikbuch, das man nicht so schnell vergessen wird.

— silvandy

Eine Mischung aus Thriller und Erotik

— Drei-Lockenkoepfe

Erotik und Thriller in einem - Ein Buch, dass es in sich hat. Nichts für zart Besaitete!!!

— Diana182

Stöbern in Erotische Literatur

Mit dem Herz durch die Wand

Es gibt bessere, aber auch weitaus schlechtere Bücher. Ich würde es empfehlen.

LittleLondon

Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!

Inhalt: Die Frauen denken, ich bin ein arrogantes Arschloch und ein unverbesserlicher Playboy. Und das war ich auch. Bis eine Woche mein Leb

VanessaStma

Du bist mein Feuer

Stellenweise etwas holprig mit unrealistischen Charakterwendungen.

Julie209

Black Dagger - Vishous & Jane

Macht süchtig

weinlachgummi

One Night - Das Versprechen

Zwischen Zwang, Liebe und der dunklen Seite der Macht

xxnickimausxx

Calendar Girl - Verführt

Jede Seite absolut prickelnd, aber Mias Gefühle sind schwer nachzuvollziehen. Trotzdem bin ich gespannt, wie es sich entwickelt.

Akantha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schade, dass es vorbei ist...

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    Lila88

    31. May 2017 um 17:47

    Ich habe die Reihe innerhalb von 1 Monat komplett durchgelesen...
    geradezu verschlungen...
    Für mich war Zahiras Geschichte total aufregend und spannend.
    Der Schreibstil der Autorin war sehr fließend und sehr detailliert.
    Ich habe die Reihe geliebt...
    Schade, dass es nicht noch mehr solcher Bücher gibt :(

  • Eine sehr gelungene Fortsetzung

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    JackyG

    26. January 2017 um 16:53

    Time of Lust – Geliebter Schmerz von Megan Parker (Band 4) Cover: Das Cover ist sehr ansprechend, da es voller Leidenschaft ist. Dies passt sehr gut zu der Geschichte, die im Buch erzählt wird. Schreibstil: Der Schreibstil hat mir gut gefallen, man konnte das Buch leicht und flüssig durchlesen. Die Handlungen sind sehr detailliert beschrieben wurden. Die Charaktere: Die Charaktere sind im Buch sehr gut beschrieben, sodass man eine sich eine gute Vorstellung über die jeweiligen Charaktere bekommen kann. Manche Charaktere wie z.B. Santiago mochte ich nicht so, da er eine Art besitzt, die mich etwas abschreckt. Aber es gibt auch gute Charaktere, die ich sehr mochte. Meine Meinung: Ein gelungener vierter Teil. Die Geschichte hat mich gefesselt und ich konnte mich nicht mehr losreißen. Man konnte die Handlung genauestens nachvollziehen und vorstellen, da es ausführlich beschrieben wird. Spannungsbogen hat sich auch durchgehend gehalten. Fazit: Diese Lektüre ist sehr empfehlenswert für diejenigen, die gerne erotische und sinnliche Literatur lesen.

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535
  • Gelungener Abschluss

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    Sabrina

    12. September 2016 um 09:54

    Zahira ist immer noch dabei den Schock zu verdauen, dass Santiago und David heiraten werden. Ihre Chance auf ein Leben an Santiagos Seite ist damit endgültig vorbei und auch sonst ändert sich einiges auf der Insel. Zahira spürt, dass sie dort nicht länger glücklich ist und sie beschließt Santiago zu bitten, sie gehen zu lassen, auch wenn ihr das alles andere als leicht fällt. Aber bald stellt sie fest, dass sie noch ein viel größeres Problem hat: Sie ist schwanger. Von Santiago, der Kinder zu diesem Zeitpunkt vehement ablehnt. Irgendwie muss sie es schaffen das Kind vor ihm geheim zu halten und sich ein Leben außerhalb von Ivory aufzubauen."Geliebter Schmerz" ist der vierte und damit letzte Teil der "Time of Lust"-Serie von Megan Parker, der die Geschichte auf eine Weise abrundet, die man vielleicht nicht unbedingt erwartet.Auch in Band IV kann die Autorin immer noch mit einer Vielfalt an Ideen punkten, sodass es immer wieder neue Aspekte gibt, neue Grenzen ausgetestet werden und man nie weiß, was einen erwartet. Das finde ich auf jeden Fall positiv.Womit sich der ein oder andere Leser vielleicht aber schwer tut, sind die Zeitsprünge, die etwa in der Mitte des Buches erfolgen, da die Charaktere hier doch ziemlich schnell älter werden und mir persönlich ist es schwer gefallen da so schnell umzuschalten.Dafür trifft man aber auch den ein oder anderen bereits bekannten Charakter wieder, von dem man nicht erwartet hat, dass man ihn nochmal trifft. Das Ende ist ein wenig schockierend, passt aber sehr gut zu der Reihe, deshalb ist das gar keine Kritik.Insgesamt wieder sehr passend, sehr fantasiereich und ein toller Abschluss.

    Mehr
    • 2
  • Das Buch ist der krönende Abschluss der Reihe

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    Tigerzahn1

    28. August 2016 um 10:44

    Erstaunlich, welche Wendungen Megan Parker noch so eingefallen sind, mit denen der Leser nicht rechnet und ihn gefesselt weiterlesen lässt. Das Buch ist der krönende Abschluss der Reihe und macht die Sache rund. Ich war wirklich begeistert! Das Ende ist der Hammer!

  • Ein fesselndes und spannendes Erotikbuch, das man nicht so schnell vergessen wird.

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    silvandy

    13. July 2016 um 19:23

    Inhalt:Während Santiago Hochzeitspläne schmiedet, ringt Zahira mit der Entscheidung, sich endgültig von ihm zu trennen ...Durch eine glückliche Fügung gelingt ihr Vorhaben, und das mit einem unglaublichen »Andenken«! Endlich ist Zahira glücklich! Aber der Schein trügt ...Denn bald stellt sie fest, dass sie dieunerbittliche Dominanz Santiagos schmerzhaft vermisst ...Was kann sie tun, um wieder diese sexuelle Lust zu spüren,die ihr in ihrer neuen Welt so sehr fehlt?Meine Meinung:Dies ist der letzte Teil der Serie „Time of Lust“. Ich hab bereits die anderen drei Bände gelesen. Spätestens nach dem ersten Kapitel sind die vorherigen Teile wieder präsent. Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und angenehm zu lesen. Die Autorin Megan Parker hat es geschafft, mich mit ihrer Geschichte in den Bann zu ziehen. Ich konnte mich gut in Zahiras Gefühlswelt hineinversetzen, die es geschafft hat, sich von Santiago zu trennen. Leider stellte sie irgendwann fest, dass ihr auf Dauer etwas zu ihrem Glück fehlt. Zahira hat bestimmte sexuelle Begierden, die sie  zufriedenstellen, die jedoch teilweise sehr grenzwertig sind. Ich jedenfalls konnte das nicht nachvollziehen, warum man so etwas braucht. Und es haben sich schon ein paar rabenschwarze Abgründe aufgetan. Dies schmälert aber das Lesevergnügen keinesfalls und ich wollte unbedingt wissen, wie es weitergeht. Die Autorin hat die Handlungen der Personen sowie die Beschreibungen sehr anschaulich dargestellt, so dass man sofort ein Bild im Kopf hatte. Neben Santiagos ist auch Amistads Dominanz richtig zu spüren. Und der Kreativität der beiden sind nahzu keine Grenzen gesetzt – weshalb ich mich manchmal echt geschüttelt hab oder sich ein Gänsehautfeeling einstellte. Das Buch ist definitiv nichts für schwache Nerven oder Freunden von Blümchensex. Megan Parker hat sich tatsächlich mit jedem Band gesteigert. Das Ende lässt zwar viele Fragen offen, aber die Geschichte von David, Santiago und Zahira ist wohl zu Ende erzählt. Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie man dieses Buch noch toppen kann. Zwar sind viele lose Enden am Ende noch übrig und ganz am Schluss ist ein echter Knaller dabei, aber so bliebt es eben der Fantasie eines jeden Lesers überlassen, wie man das Buch gedanklich zu Ende bringt. Ich finde das hier so passend. Fazit:Ein fesselndes und spannendes Erotikbuch, das man nicht so schnell vergessen wird.

    Mehr
  • Leserunde zu "Time of Lust | Band 4 | Geliebter Schmerz | Roman" von Megan Parker

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    blue_panther_books

    Geliebter Schmerz Wir laden zur weiteren Leserunde der "Time of Lust" Reihe von Megan Parker ein. Sei dabei, und erlebe hautnah, wie Zahira mit ihren Entscheidungen umgeht. Wird es doch noch eine Hochzeit geben?In diesem Roman geschieht das, was man nicht zu tun wagt....Bewerbt euch gleich für eines von 7 Rezensionsxemplaren zur Leserunde!Bewerbung ab 18 Jahren, erotische Inhalte Band 1-3 muss bekannt seinWährend SantiagoHochzeitspläne schmiedet,ringt Zahira mit der Entscheidung, sich endgültig von ihm zu trennen ...Durch eine glückliche Fügung gelingt ihr Vorhaben, und das mit einemunglaublichen »Andenken«!Endlich ist Zahira glücklich!Aber der Schein trügt ...Denn bald stellt sie fest, dass sie dieunerbittliche Dominanz Santiagos schmerzhaft vermisst ...Was kann sie tun, um wiederdiese sexuelle Lust zu spüren,die ihr in ihrer neuen Weltso sehr fehlt?LeseprobeBand 1Band 2Band 3Megan Parker wurde 1973 in Wien geboren. Nach einer Veränderung in der Berufslaufbahn gelangte sie über anfangs blumige Reiseberichte 2010 zur erotischen Literatur, wobei schnell klar wurde, dass für sie der Reiz nicht in romantischen Love-Storys liegt. Das lustvolle und krasse Zusammentreffen von naiver, unschuldiger Liebe und gnadenloser Dominanz bestimmt ihr erstes Werk „Time of Lust“ und spaltet auch die Gemüter der Leser. Nicht jeder verträgt die härtere Gangart, die der erotischen Fantasiewelt von Megan Parker entspringt. Wer sich allerdings für weibliche Hörigkeit und Hingabe, sowie männliche Dominanz bis hin zu sadistischen Ausuferungen begeistern kann, ist mit ihrer spannenden Insel-Romanreihe gut beraten.Wir suchen nun bis zu 7 Leser, die gerne in erotischen Romanen schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten. Wir vergeben 7 Bücher in Print.Blogger dürfen sich gerne mit ihrer Blogadresse bewerben. Bewerbungsfrage: Schildert uns euren Eindruck zur Leseprobe Wir freuen uns auf eure Bewerbungen! Gerne könnt ihr euch auf unserer Homepage von blue panther books umschauen. Wir freuen uns auf euren Besuch. *** Wichtig *** Ihr solltet Minimum 2-3 Rezensionen in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des BuchesErwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt.

    Mehr
    • 84
  • Eine Mischung aus Thriller und Erotik

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    Drei-Lockenkoepfe

    28. June 2016 um 08:37

    " Time of Lust - Geliebter Schmerz" ist der vierte und letzte Teil der Erotikbuchserie von Megan Parker.Auch dieser Teil der Serie "Time of Lust" geht lückenlos von Band 3 zu Band 4. Nach wenigen Seiten war das wissen der Vorherigen Bände wieder da. Ich konnte mich in Zahira hineinversetzen und durchlebte mit ihr die Gefühlsachterbahn. Ihre Entscheidungen sind nachvollziehbar. Sie lebt ein glückliches Leben doch ihr fehlt etwas....Zahiras Sexuelle Begierde kann ich an vielen Stellen nicht verstehen. Diese grenzen schon an Körperverletzung. Das sie dies zur Befriedigung benötigt ist nicht immer verständlich. Megan Parker hat mich auf eine Reise in dunkle Abgründe mitgenommen. Aber auch wenn ich diese Neigungen nicht teile, so hat es die Autorin geschafft mich in ihren Bann zu ziehen und zu fesseln. Santiago ist in diesem Teil wieder mehr selbst aktiv. Im letzten Teil hat er sehr häufig den passiven Part übernommen. Seine Präsens und Dominanz ist für mich als Leser spürbar. Es jagt mir jedesmal eine Gänsehaut über den Körper wenn er mit einer seiner neuen Ideen kommt. In zwei Kapiteln darf Lilliene uns aus ihrer Sicht das Leben auf Ivory erzählen. Ein interessanter Blickwinkel.Es gibt sehr viele Überraschungen in diesem Teil. Das Ende ist der Knüller! Fassungslos musste ich das Buch zur Seite legen. Das Ende lässt viele Fragen offen. Ich hätte mir einen weiteren Band gewünscht. So kann es nicht Enden ! Das ist nicht in Ordnung!!Wird es aber. Nach einem Gespräch mit der Autorin stellt sich heraus das kein weiterer Band für diese Serie geplant ist. Ich bin mal so frei und zitiere Megan Parker hier:" Was eine Fortsetzung betrifft ... Natürlich könnte man hier noch (ewig) weiterschreiben, und es ist auch für mich sehr verlockend ... aber nach langer Überlegung und da ich sehr viel Wert darauf lege, in jedem Band in punkto Erotik und bei diversen Praktiken eine gewisse Steigerung zu haben, habe ich erkannt, dass hier Band 4 wirklich nur noch schwer zu toppen wäre. Ich müsste vermutlich schon verbotene Sachen schreiben. Andererseits soll es aber immer noch Spaß machen und ich muss gestehen, diesbezüglich war mit Band 4 teilweise schon der Gipfel meiner Gefühle erreicht ;-)Ich glaube, dass die Serie, so wie sie jetzt ist, einen sehr schönen Abschluss hat. Und im Grunde ist die Geschichte zw. Zahira, Santiago und David vollendet.Was unmittelbar nach der Schlussszene passiert, bleibt Eurer Fantasie überlassen ..."Ich habe nur wenige Stunden benötigt um " Time of Lust - Geliebter Schmerz " zu lesen. Es hat mich von der ersten bis zu letzten Seite gefesselt. Diese Mischung aus Erotik und Thriller war mir neu. Auch die vorherigen Bände sind mit diesem in der Hinsicht nicht zu vergleichen. Auch dieses Buch ist mit vielen Szenen aus dem BDSM Bereich gefüllt. Viele Dinge sind sehr grenzwertig für jemanden der nicht diese Bedürfnisse teilt. Für Blümchensexliebhaber ist dieses Buch vielleicht nicht das richtige.Bei Amazon wird das Empfohlene Lesealter mit 14 Jahren angegeben. Dies geht gar nicht!! Es gehört ein FSK 18 Aufkleber auf die gesamte Reihe Time of Lust!!=== Bücher dieser Reihe ===Band 1 - Time of Lust - Gefährliche LiebeBand 2 - Time of Lust - Absolute HingabeBand 3 - Time of Lust - Devote BegierdeBand 4 - Time of Lust - Geliebter Schmerz

    Mehr
  • Ein Erotik Thriller, den man so schnell nicht wieder vergisst!

    Time of Lust - Geliebter Schmerz

    Diana182

    15. June 2016 um 15:04

    Das Cover zeigt ein Liebespaar, welches sehr leidenschaftlich miteinander zugange ist. Dieses Bild ist sehr ansprechend und passt perfekt zu den vorherigen Büchern. Es weckt direkt Interesse und macht deutlich, welche Geschichte man in diesem Buch vorfinden könnte. So ist auch der Klappentext sehr anregend formuliert. Nach den vorherigen Teilen musste ich nun unbedingt wissen, wie es mit den alten Bekannten weiter gehen würde! Meine Meinung:Schon nach wenigen Sätzen ist man wieder mitten im Geschehen. Man kann sich direkt in Zahira hinein versetzten und durchlebt mit ihr eine pure Achterbahnfahrt der Gefühle. Ihre Handlungen werden nachvollziehbar und sehr anschaulich geschildert. So hat man immer schnell eigene Bilder vor Augen und kann den Szenen beiwohnen. Stehen wichtige Entscheidungen und Gespräche an, war ich schon viele Seiten vorher nervös und hatte das Gefühl, selbst vor diesen Aufgaben zu stehen. Hier wird man von der Autorin sehr gut mitgerissen und eingebunden. Santiagos Aura ist durch die Seiten hinweg sehr gut spürbar. Wie auch schon in den vorherigen Bänden sind in diesem Buch viele Szenen aus dem BDSM Bereich zu finden. Doch hier geht es manchmal weit darüber hinaus. Die Autorin sprüht förmlich vor Ideen, die ich immer mit Bewunderung verfolgte. Auf viele Dinge wäre ich nie gekommen. Das Ende des Buches entwickelte sich jedoch immer mehr zum wahren Erotik Thriller, welchen ich mit angehaltenem Atem verfolgen musste. Hier jagt ein Schauer nach dem anderen über den Rücken und der Schmerz ist für den Leser direkt spürbar. Ein weglegen des Buches war ab einem gewissen Punkt aber einfach nicht mehr möglich! Diese Mischung aus Erotik und purem Horror habe ich so noch nie gelesen. Es ist sehr faszinieren und so war das Buch innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Das Ende ist passend gewählt, lässt aber auch viel Spielraum für eine weitere Fortsetzung! Mein Fazit:Diese Geschichte lässt so schnell nicht wieder los. Santiago ist durch das Buch hindurch sehr präsent und für den Leser direkt spürbar. So konnte ich mich sehr oft direkt in Zahira hineinversetzten und hatte manchmal regelrecht Angst, wenn eine neue schwierige Situation bevor stand. Das Ende wird zu einem wahren Erotik – Thriller. Diese Mischung war mir in der Form neu, faszinierte mich aber sehr. Ich liebe spanende Thriller über alles, aber die wenigsten begeistern mich… Hier wurde mir sehr oft der Atem geraubt und ich habe meine Umgebung komplett  vergessen. Und dass schaffen nicht viele Bücher! Von daher vergebe ich eine absolute Leseempfelung! Allerdings nicht für zarte besaitete Blümchensex Liebhaber. Diese  dürften hier an ihre Grenzen stoßen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks