The Gauntlet (Cage)

von Megan Shepherd 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
The Gauntlet (Cage)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

ConnyKathsBookss avatar

Mitreißendes Finale und Sci-Fi-Abenteuer voller Spannung und Action

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780062243126
Sprache:Englisch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:400 Seiten
Verlag:Balzer & Bray/Harperteen
Erscheinungsdatum:23.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    ConnyKathsBookss avatar
    ConnyKathsBooksvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Mitreißendes Finale und Sci-Fi-Abenteuer voller Spannung und Action
    Mitreißendes Finale und Sci-Fi-Abenteuer

    Nach ihrer dramatischen Flucht von der Kindred-Raumstation sind Cora & Co auf dem Armstrong-Mond gelandet, wo sie eine böse Überraschung erleben. Denn Armstrong ist nicht das erhoffte Paradies, sondern ein Ort des Schreckens und der Sklaverei. Ein Entkommen scheint unmöglich, doch langsam wird die Zeit knapp. In wenigen Tagen findet auf dem Mosca-Planeten Drogane der "Gauntlet" statt, eine schwierige Prüfung, bei der Cora die Intelligenz der menschlichen Spezies beweisen möchte. Zudem ist Cassian immer noch auf der Kindred-Raumstation gefangen. Können sie ihn befreien? Und gibt es noch Hoffnung für die Menschheit?

    "The Gauntlet" ist das gelungene Finale der "The Cage"-Trilogie von Megan Shepherd. Ein mitreißendes Sci-Fi-Abenteuer voller Action, Spannung und Gefühl, das mich richtig begeistert und bestens unterhalten hat.

    Der Einstieg fiel mir recht leicht und schnell war ich wieder mittendrin im Geschehen. Mehrere Schauplätze und Perspektiven sorgen für genügend Abwechslung, das Kopfkino läuft auf Hochtouren und die Seiten fliegen nur so dahin. Ob auf Armstrong, Drogane oder der Kindred - Station - wir erleben einige überraschende Wendungen und auch tragische Verluste. Obendrein gibt es auch noch eine Prise Romantik und langweilig wird es nie.

    Mit den Protagonisten habe ich wieder richtig mitgefiebert und mitgefühlt, denn auf sie warten einige gefährliche Herausforderungen. Allen voran der Gauntlet - zwölf Räume mit zwölf originellen und verzwickten Rätseln und Aufgaben, welche die mentalen und körperlichen Fähigkeiten von Cora testen. Eine kräftezehrende Prüfung, die ihr alles abverlangt und einen hohen Preis fordert. Und während sich Cora dem Gauntlet stellt, tobt draußen nicht nur ein heftiger Sturm, sondern auch ein Krieg zwischen den Spezies. Denn eine davon will Coras Sieg unbedingt verhindern und spielt ein falsches Spiel. Schon bald spitzen sich die Ereignisse dramatisch zu. Im packenden Showdown konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen und war gespannt, wie alles ausgeht. Was hält die Zukunft für die Menschheit bereit? Wird es einen Evolutionssprung geben? Existiert die Erde noch, und wenn ja, wer kehrt in seine Heimat zurück? Das Ende ist zwar etwas anders als gedacht und auch ein wenig traurig, aber zugleich auch sehr hoffnungsvoll. Ein gelungener Abschluss der Trilogie.

    Insgesamt kann ich daher "The Gauntlet" sehr empfehlen. Ein mitreißendes Finale und Sci-Fi-Abenteuer, das keine Wünsche offenlässt. Ich freue mich schon auf weitere Romane der Autorin! Begeisterte 5 Sterne von mir.

    Kommentieren0
    20
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks