Meghan Ciana Doidge Cupcakes, Trinkets, and Other Deadly Magic (The Dowser Series) (Volume 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cupcakes, Trinkets, and Other Deadly Magic (The Dowser Series) (Volume 1)“ von Meghan Ciana Doidge

If you'd asked me a week ago, I would have told you that the best cupcakes were dark chocolate with chocolate cream cheese icing, that dancing in a crowd of magic wielders -- the Adept -- was better than sex, and that my life was peaceful and uneventful. Just the way I liked it. That's what twenty-three years in the magical backwater of Vancouver will get you -- a completely skewed sense of reality. Because when the dead werewolves started showing up, it all unraveled ... except for the cupcake part. That's a universal truth.  This 68,000 word urban fantasy is the first book of the Dowser Series by author Meghan Ciana Doidge.

Für die Kürze ein gelungener erster Band. Hoffe aber in den folgenden Teilen auf ein bisschen mehr... ich weiß gar nicht, was fehlt ^^

— Yuyun

eine echt gute Story mit Cupcakes, Hexen, Vampiren und sexy Werwölfen :)

— pamN
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Cupcakes, Hexen, Vampire und Werwölfe :)

    Cupcakes, Trinkets, and Other Deadly Magic (The Dowser Series) (Volume 1)

    pamN

    02. August 2014 um 10:08

    Jade ist eine leidenschaftliche Cupcake-Bäckerin und Besitzerin eines gutlaufenden Cupcakeladens in Vancouver, darüber hinaus ist sie auch noch eine Halbhexe. Alles läuft ohne Probleme bis auf einmal ein Vampir vor ihrer Bäckerei auftaucht und sie mit einem Mord in Verbindung bringt. Das Cover finde ich jetzt nicht so ansprechend. Große gelbe Buchstaben vor schwarz-grau-gelbem Hintergrund. Ein bisschen zu gelb. Ausserdem sieht man die Frau auf dem Cover nur von Hinten und das Blut am Y und ihrer Hand wirkt etwas fehl am Platz. Wenn man das Buch gelesen hat versteht man das Cover, aber naja es hätte schöner sein können. Auch aufgefallen ist mir, dass die Seitenränder ganz komisch sind, was beim lesen nicht schlimm ist, aber auf den ersten Blick wirklich komisch aussieht. Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen. Die Story verlief flüssig und es hat richtig Spaß gemacht das Buch zu lesen.  Nachdem ich mich auf den ersten paar Seiten eingelesen hatte, konnte ich gar nicht mehr damit aufhören. :) Nun zur Story. Wie oben schon beschrieben geht es um Cupcakes, Hexen, Vampire und Werwölfe. Mehr muss ich nicht dazu sagen ;) jedoch ist das Buch nicht zu vergleichen mit anderen Supernaturalbüchern. Keine kitschige Lovestory!! In der Story geht es einzig und allein darum den Mörder zu finden und Jade's Entwicklung als Hexe. Die Charaktere haben mir auch sehr gut gefallen. Jade erscheint etwas naiv und schwach, aber mit jeder Seite im Buch gewinnt sie an Erfahrung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks