Mehliqa Yigit

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 68 Bibliotheken
  • 17 Follower
  • 4 Leser
  • 33 Rezensionen
(23)
(5)
(7)
(1)
(0)

Lebenslauf von Mehliqa Yigit

Mein Name ist Mehliqa und ich stamme ursprünglich aus der Türkei. Ich lebe schon sehr lange in Deutschland und habe von beiden Kulturen mir das Beste genommen. Ich war schon immer eine große Träumerin. Schon in meiner Kindheit habe ich leidenschaftlich gerne kurze Geschichten geschrieben. Nachdem ich als Fremdsprachen-Büroassistentin und Pflegerin gearbeitet habe, widmete ich mich meinem größten Wunsch – dem Schreiben. Durch meine jemenitische Abstammung liebe ich Geschichten aus 1001 Nacht zu lesen, aber noch mehr sie zu schreiben

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Mehliqa Yigit
  • Gelungener Auftakt einer Reihe aus 1001 Nacht

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    junia

    18. August 2017 um 17:25 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

    In einer gut betreuten Leserunde der sympathischen Autorin kam ich in den Genuss von Mehliqas Roman ‚Im Reich der Verborgenen‘.Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ein, denn dann würde ich sofort anfangen zu spoilern und das wollt ihr ja sicher nicht.Lasst euch aber gesagt sein, dass sehr viel passiert in dieser orientalischen Welt der Dschinns und Menschen. Liebe, Action und Fantasy, niedergeschrieben in einer wunderbar poetischen Erzählung. Geschichten aus 1001 Nacht sind normalerweise nicht so mein Genre, hier hat ...

    Mehr
  • Lesenswert <3

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    Agata2709

    30. May 2017 um 17:39 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

    Shahiqa glaubt ihr Glück sei vollkommen, bis sie ihr Bewusstsein verliert und auf der Ebene der Dschinn aufwacht. Ohne jegliche Erinnerung. Auf Geheiß ihres spirituellen Meisters begibt sich Shahiqa mit dem gutaussehenden Abdul, dem Führer der Elitekrieger und Sirius, dem Dschinnjungen, auf die Suche nach ihrer Bestimmung und ihren Erinnerungen, um in ihre eigene Welt zurückfinden zu können. Es bleibt dabei nicht aus, dass sie und Abdul sich näher kommen, wohl wissend, dass einem Dschinn die Todesstrafe droht, wenn er sich auf ...

    Mehr
  • Ein orientalisches Märchen

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    ManuelaBe

    14. July 2016 um 14:04 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

    Im Reich der Verborgenen Die Auserwählte ist der Auftakt einer Reihe rund um Shahiqa, einer jungen Frau die sich in einer ihr unbekannten Welt wiederfindet, in der sie auf geheimnisvolle Wesen und Völker trifft. Auf ihrem Weg zurück in ihre eigene Welt und zu ihren verlorenen Erinnerungen erhält sie Hilfe von Shaheen und Mari die zur Ebene der Dschinn gehören und weiteren Protagonisten. Immer wieder trifft Shahiqa auf Hindernisse, die sie mit viel Mut und Selbstüberwindung meistern muss. Die Autorin Mehliqa Yigit erzählt ...

    Mehr
  • Eine interessante Geschichte mit vielen bildhaften Beschreibungen

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    inflagrantibooks

    23. May 2016 um 17:01 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

    'Im Reich der Verborgenen' stand eigentlich nicht auf meinem Plan, aber bekanntlich bin ich ja für alles offen, also warum nicht mal Dschinns? Ist mal was anderes, als die immer umherwankenden Zombies. :-DIch muss ehrlich sein, ich bin nach der Lektüre etwas ratlos, zweigespalten und unsicher, was ich schreiben soll. Nicht, dass die Geschichte mir nicht gefallen hätte! Das hat sie, auf ihre eigene Art fand ich sie wirklich toll! Die Welt, die Beschreibungen, die Idee, dass alles sind Dinge, die ich so noch nicht kannte und die ...

    Mehr
  • Etwas zwiegespalten

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    inflagrantibooks

    14. May 2016 um 17:59 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

    „Im Reich der Verborgenen“ stand eigentlich nicht auf meinem Plan, aber bekanntlich bin ich ja für alles offen, also warum nicht mal Dschinns? Ist mal was anderes, als die immer umherwankenden Zombies. :-D Ich muss ehrlich sein, ich bin nach der Lektüre etwas ratlos, zweigespalten und unsicher, was ich schreiben soll. Nicht, dass die Geschichte mir nicht gefallen hätte! Das hat sie, auf ihre eigene Art fand ich sie wirklich toll! Die Welt, die Beschreibungen, die Idee, dass alles sind Dinge, die ich so noch nicht kannte und die ...

    Mehr
  • Fantasievoll, magisch und mystisch: 1001 Nacht.

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    Sheela19

    03. May 2016 um 00:04 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

     Die junge Shahiqa wacht ohne Erinnerungen in einer trostlosen Wüste auf und wird von Shaheen und Mari gerettet und aufgenommen. Das Reich in dem die beiden Leben ist so ganz anders, als ihre gewohnte Menschenwelt und auch die Bewohner dort unterscheiden sich von den Menschen. Auf der Suche nach ihren Erinnerungen begibt sich Shahiqa auf eine Reise. Auf dieser wird sie von dem Jungen Sirius und einer Gruppe von Elitekriegern begleitet.Da in meiner Heimat wir an die Dschinn glauben, hat dieses Buch mein Interesse geweckt und ich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwählte" von Mehliqa Yigit

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    Mehliqa

    zu Buchtitel "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwählte" von Mehliqa Yigit

    Endlich ist mein erstes Band - "Im Reich der Verborgenen" erschienen und ich möchte euch allen gerne mein Buch bekannt machen und auch eure Fragen beantworten.   Shahiqa erwacht in einem Wüstengeröll. Alles, woran sie sich erinnern kann, ist ein Traum, der sich fortan wiederholt: eine Frau im Brautkleid, der jemand eine Nachricht überbringt. Verzweifelt versucht sie, einen Weg in die nächstgelegene Stadt zu finden. Doch wird sie bewusstlos, ehe sie dies schaffen kann. Dem Verdursten nahe, bekommt sie eine Schale Wasser gereicht. ...

    Mehr
    • 875
  • Der Beginn von Shahiqas Abenteuern in einer fremden und gleichzeitigt fasziniertenden Welt

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    VanessaC1815

    02. May 2016 um 01:16 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte" von Mehliqa Yigit

    Shahiqa wacht ohne Gedächtnis mitten in der Wüste auf. Die junge Frau hat keine Ahnung, wer sie ist oder wo sie sich befindet.Eine weiße Taube zeigt ihr den Weg und rettet damit ihr Leben. Das ist der Beginn eines großen Abenteuers, das diverse Überraschungen bereit hält.Der Leser taucht zusammen mit Shahiqa in die Welt der Dschinn ein, die menschlich aussehen und doch anders sind. Ihr Retter, der kleine Sirius wird bald ein wichtiger Teil ihres Lebens sowie einige andere Figuren.Shahiqa muss viel lernen und hat einen guten ...

    Mehr
  • Ein interessanter Debüt Roman einer lieben Autorin der mich faszinieren konnte

    Im Reich der Verborgenen: Die Auserwaehlte

    Kerstin_Lohde

    24. April 2016 um 13:07 Rezension zu "Im Reich der Verborgenen: Die Auserwählte" von Mehliqa Yigit

    Bei diesem Ebook hat mir das Cover sehr gut gefallen und die Leserpobe hat mich vollends überzeugt mich für ein Exemplar auf Lovelybooks zu bewerben. Ich hatte Glück und habe eines bekommen, nachdem mich das Buch am Anfang gefesselt hat kam aber eine negative persönliche Art von Erlebnis die es mir unmöglich machte dieses Buch oder ein andres Buch so schnell wie benötigt fertig zu lesen. Als ich das der Autorin geschrieben hatte, zeigte diese viel Verständnis und meinte ich soll mir einfach so viel Zeit lassen wie ich denn ...

    Mehr
  • Im Reich der Verborgenen - Spiegel der Erkenntnis Band 2

    Mehliqa

    11. April 2016 um 11:04

    Ab 15.04. geht es in die zweite Runde von Band 2 "Im Reich der Verborgenen. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele bei der Leserunde mitmachen würden. Zu Verlosung gibt es 15 Ebooks.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks