Mehmet Akyazi Getürkt!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Getürkt!“ von Mehmet Akyazi

Zwei Pässe, zwei Kulturen - und eine Menge Stress. Als junger Doppelbürger in Duisburg hat man’s nicht leicht. Integrieren würde man sich ja gerne, aber einfach ist das nicht. Die deutschen Beamten schalten grundsätzlich auf stur, in der Schule läuft auch nicht alles rund, und für die Polizei ist man sowieso der übliche Verdächtige. Doch auch von türkischer Seite gibt es nur Probleme - nicht zuletzt den traditionsbewussten Vater, der die Modernitätsanfälle seines missratenen Sohnes am liebsten durch Zwangsheirat kurieren würde … Einfach aus dem Bauch heraus, überdreht und gleichzeitig authentisch schildert Mehmet Akyazi die Abenteuer seines Alter Ego aus einem Alltag, der dem typischen Deutschen zeitweise recht fremd vorkommt - obwohl er doch direkt nebenan stattfindet. Akyazis satirische Rundumschläge beweisen vor allem: Ein Klischee ist dümmer als das andere, und recht machen kann man es sowieso keinem.

Stöbern in Comic

Wonder Woman

Schöner fünfter Band der Rebirth Reihe mit abgeschlossener Story.

johannes_quinten

Endzeit

Eine melancholische Geschichte, die besonders durch die Farbgebung überzeugt.

sternenbrise

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Ich habe schon lange kein so schön illustriertes Jugendbuch mehr gesehen!

diebuchrezension

Sparkly Lion Boy 01

Süß, aber noch sehr ausbaufähig!

Perse

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • getürkt.......im wahrsten Sinne des Wortes....

    Getürkt!

    abuelita

    01. May 2014 um 13:21

    deutsch-türkische Alltagsgeschichten....ah ja. humorvoll? Fand ich nun wirklich nicht. Und „mein krasses Leben als Doppelbürger – das ist ja wohl ein falscher Titel, das wenigste stammt aus dem Leben des jungen Herrn Akyazi. Vielleicht liegt es eben auch an diesem Alter, denn die Erzählungen sind eher kindisch-seltsam als lustig. Über die deutsch-türkische Realität weiss ich jetzt also immer noch nicht mehr als vorher…..

    Mehr
  • Rezension zu "Getürkt!" von Mehmet Akyazi

    Getürkt!

    Gospelsinger

    26. August 2011 um 15:52

    Wie ticken diese deutsch-türkischen männlichen Jugendlichen eigentlich? Wie lebt es sich zwischen zwei Kulturen? Schön, wenn sich einer dieser männlichen Jugendlichen persönlich zu Wort meldet und diese Fragen beantwortet, wie ich es mir von diesem Buch versprochen hatte. Leider war der Aufbau des Buches nicht dazu geeignet, diese Erwartung zu erfüllen. Mir war das Geschilderte zu sehr ins Unrealistische überzogen. Nach der Lektüre des Buches weiß ich immer noch nicht mehr über die deutsch-türkische Realität. Was ich schade finde, denn an einigen Stellen zeigt sich, dass der Autor auch scharfsinnig-ernsthaft und gleichzeitig urkomisch schreiben kann. So hätte ich mir das ganze Buch gewünscht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks