Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Einladung zur Leserunde: "Wechseljahre" von Meike Cuddeford

Nachdem die Leserunde zu meinem Roman "Wundergirl" nun (leider) abgeschlossen ist, möchte ich Euch meine Erzählung "Wechseljahre" vorstellen. 

Im Vorfeld möchte ich betonen, dass diese beiden Bücher nicht vergleichbar sind. Während es sich bei "Wundergirl" um einen 464 Seiten starken Sozialkrimi handelt, dessen Erzählstil eine der Rezensentinnen als "schonungslos und direkt" beschrieben hat, ist "Wechseljahre" mit 202 Seiten wesentlicher kürzer und eher "ein Buch der leisen Töne".

Während wir uns in der Leserunde zu "Wundergirl" darauf geeinigt haben, dass die Leser aufgrund der im Buch beschrieben Szenen (sexueller) Gewalt  mindestens 14 Jahre alt sein sollten, würde ich "Wechseljahre" vor allem etwas "reiferen" Frauen (nun begabe ich mich aufs Glatteis, ich weiß!), also vielleicht ab Mitte 20 empfehlen, die sich aufgrund ihrer Lebenserfahrung mit der Protagonistin identifizieren können.

Aber worum geht's überhaupt? Der Titel ist nicht wörtlich zu nehmen, da das Buch nicht (nur) von Schweißausbrüchen oder anderen Symptomen des Klimakteriums handelt, ist aber dennoch ein Hinweis auf das Alter der Hauptperson (Ende 40), deren Leben sich schlagartig verändert, als ihr Mann sie wegen einer jüngeren Frau verlässt. Die Gymnasiallehrerin für Latein und Deutsch weiß sich nicht anders zu helfen, als die Flucht zu ergreifen und ihr "normales Leben" für einen gewissen Zeitraum hinter sich zu lassen.

Sabine Klimberger setzt sich nach Südfrankreich ab und trifft dort auf Lulu, eine "Aussteigerin", die nicht nur jünger, sondern auch unkonventioneller ist als sie selbst, und die ihr ein Zimmer in der "Belle Bastide" vermietet. Die verschiedenen Charaktere der beiden Frauen führen zwangsläufig zu Auseinandersetzungen, doch die daraus entstehende Freundschaft hilft Sabine, die Welt und sich selbst mit anderen Augen zu betrachten ...

Falls Ihr Euch für eines der zehn Taschenbuch-Exemplare bewerben und mit mir über das Buch diskutieren möchtet, beantwortet mir bitte folgende Frage: Wie würdet Ihr reagieren, wenn Euch Euer Freund / Mann oder Eure Freundin / Frau (kurz: die Person, mit der Ihr Euer Leben teilt) aus heiterem Himmel verlassen würde? Die Frage könnt Ihr natürlich auch hypothetisch beantworten, falls Ihr gerade Single seid.

Ich freue mich auf eine weitere interessante Runde (und natürlich über jede Rezension)!

Eure Meike Cuddeford

Autor: Meike Cuddeford
Buch: Wechseljahre

mielikki

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte mitlesen! (Ist das das Buch, aus dem die schönen Auszüge auf Facebook stammen?).

zur Frage: Wie würdet Ihr reagieren, wenn Euch Euer Freund / Mann oder Eure Freundin / Frau (kurz: die Person, mit der Ihr Euer Leben teilt) aus heiterem Himmel verlassen würde?
Gute Frage. Hab ich einmal erlebt, aber hab dann nur gedacht "Wenn du meinst, mach mal" (ok, erst war ich natürlich sauer, hab auf ihn geschimpft, und hab erstmal meine Freundin angerufen und mich ausgeheult). Aber wir hatten soweiso eine Fernbeziheung, da ist das vielelicht dann etwas anders. Heute würde ich mir dann wohl erst einmal eine Auszeit nehmen und versuchen, ein paar Dinge für mich zu tun, die in der Beziehung zu kurz gekommen sind... da ich Single bin, stellt sich aktuell die Frage für mich aber nicht wirklich. Mitlesen würde ich trotzdem sehr gerne :)

Rosen-Rot

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wie würdet Ihr reagieren, wenn Euch Euer Freund/Mann aus heiterem Himmel verlassen würde?

Ich wäre sicher am Boden zerstört, und ich würde lange brauchen, um damit klar zu kommen. Doch Liebe kann man nicht erzwingen, und wenn er mich nicht mehr liebt, dann würde ich ihn gehen lassen.

Das Buch klingt sehr interessant, und das Thema Wechseljahre ist für mich durchaus ein Thema, da ich gerade 45 Jahre alt geworden bin.
Dass das Buch "ein Buch der leisen Töne" ist, gefällt mir sehr gut. Ich denke, das Buch wäre genau nach meinem Geschmack, und ich wäre gern bei der Leserunde dabei.

Beiträge danach
152 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Rosen-Rot

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension

Hier ist meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Meike-Cuddeford/Wechseljahre-991182960-w/rezension/1152893348/

Blaustern

vor 2 Jahren

Wie gefällt Euch das Cover?

Ich mag ja Landschaften gern, somit gefällt mir auch das Cover gut. Aber vielleicht nicht jeden, der spektakuläre Cover erwartet.

Blaustern

vor 2 Jahren

Leseabschnitt A (S. 1 - 39)
Beitrag einblenden

Ein sehr schöner und leichter Einstieg. Die Beschreibungen der Landschaften haben mir sehr gut gefallen, und man sieht es richtig vor sich. Schönes Mohnfeld. Auch der Getiere. ;) Sabine und auch Lulu sind äußerst sympathisch, wenn auch Lulu noch nicht so viel von sich preisgibt. Latein kann ich nicht, aber ich finde es recht interessant.

Blaustern

vor 2 Jahren

Leseabschnitt B (S. 40 - 95)
Beitrag einblenden

Mit Sabine geht es langsam besser. Sie kommt mehr zu sich. Aber etwas ungewöhnlich bleibt sie dennoch, mal so, mal so. Aber hier lernen wir sie schon etwas näher kennen. Auch Lulu lässt mehr von sich blicken. Die beiden zusammen wirkt auch etwas fern, aber mal weiterlesen. Zu den Tieren findet Sabine ja auch schon etwas mehr Zugang.

Blaustern

vor 2 Jahren

Leseabschnitt C (S. 96 - 149)
Beitrag einblenden

Das musste ja irgendwie passieren. Meist ist es doch immer so. Wieso sollte es Lulu da anders ergehen. Der tolle Pierre, er verspricht und verspricht. Er ist auch nicht so der Sympathisant. Für Lulu ist es schon traurig. Aber für Sabine ist diese Bekanntschaft echt gut. Sie hilft ihr über so einiges hinweg. Ob es auch so bleibt? Mal sehen, wie sich alles zum Schluss hin entwickelt.

Blaustern

vor 2 Jahren

Leseabschnitt D (S. 150 - 202)
Beitrag einblenden

Tut mir leid, Krankheit hat mich zurückgeworfen. Zum Ende hin kann man nun seine eigene Phantasie anheizen und sich die Geschichte weiterspinnen. Es bleibt ja einiges offen. Und man wird aus dem Südfrankreichtraum sehr schnell herausgerissen. ;) Meine Rezension folgt.

Blaustern

vor 1 Jahr

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist noch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Meike-Cuddeford/Wechseljahre-991182960-w/rezension/1244054149/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag