Meike Haas

(55)

Lovelybooks Bewertung

  • 66 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 28 Rezensionen
(28)
(23)
(3)
(1)
(0)
Meike Haas

Lebenslauf von Meike Haas

Meike Haas wurde 1970 in Laupheim geboren. Sie studierte Germanistik und Philosophie in Regensburg und Wien. Anschließend absolvierte sie den Aufbaustudiengang Buchwissenschaft in München. Im Anschluss arbeitete sie einige Jahre als Journalistin für verschiedene Zeitungen. Heute widmet sie sich ganz dem Schreiben von Büchern und lebt mit ihren zwei Kindern in München.

Bekannteste Bücher

Mutgeschichten zum Vorlesen

Bei diesen Partnern bestellen:

Schurkenstraße 7

Bei diesen Partnern bestellen:

Sommer, Sonne, Stallgeflüster

Bei diesen Partnern bestellen:

Der ausgebüxte Weihnachtsesel

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Paradies für Pferdefreunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Finja

Bei diesen Partnern bestellen:

Lotte, Motte und ich

Bei diesen Partnern bestellen:

Sommer, Sonne, Stallgeflüster

Bei diesen Partnern bestellen:

Finja im Tal der Feuerpferde

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Pferdesommer zum Verlieben

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Liebesbrief-Echtheits-Prüfung

Bei diesen Partnern bestellen:

Herzklopfen, Heu und Heimlichkeiten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Meike Haas
  • Auf gute Nachbarschaft...

    Schurkenstraße 7
    Vucha

    Vucha

    23. January 2017 um 14:48 Rezension zu "Schurkenstraße 7" von Meike Haas

    Zum Inhalt:Lina zieht mit ihren Eltern nach Würgelsheim an der Graus, da ihr Vater dort einen Posten als Museumsdirektor antreten soll. Schon alleine der Name dieser Stadt verheißt nichts Gutes. Dass die Familie dann auch noch ausgerechnet in ein Haus in der Schurkenstraße zieht, macht die Sache nicht besser.Schnell stellt sich heraus, dass Linas Gefühl sie nicht getäuscht hat und dass in der Schurkenstraße nicht alles mit rechten Dingen zugeht.Zum Glück findet Lina in Wendelin schnell einen Freund, der die gleiche Vermutung hat ...

    Mehr
  • Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    Engel1974

    Engel1974

    22. June 2016 um 11:56 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    „Krafaffel Der Drache mit dem ängstlichen Herzen“ von Meike Haas und Gergely Kiss ist ein Kinderbuch für Kinder ab5 Jahren   Um was geht’s? Karfaffel ist ein ängstlicher Drache, der aus Angst auch nicht zu fliegen vermag. Eines Tages verschluckt er Ausversehen den Zauberring des Riesen-Zauberers Krumpf. Dieser ist natürlich wütend und verlang das Karfaffel ihm ein Kind zum Fressen besorgt. Der Ängstliche kleine Drache sitzt nun auf einer Wolke und versucht ein Kind zu angeln. Da taucht plötzlich Frieda auf der Wolke auf. Sie ist ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    TulipanVerlag

    TulipanVerlag

    zu Buchtitel "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Drachenfreunde aufgepasst!Ihr seid verrückt nach den giftgrünen, feuerspuckenden und fliegenden Märchengestalten? Ihr wolltet schon immer mal auf Fuchur fliegen, mit Tabaluga durch Grünland wandern oder gemeinsam mit Ohnezahn echte Abenteuer erleben? Dann haben wir genau das Richtige für euch! Denn mit Krafaffel lernt ihr in unserer Leserunde einen jungen Drachen kennen, der sich hier lückenlos einreiht – also fast... Denn es gibt da ein kleines Problem: Krafaffel hat ein ängstliches Herz!Der kleine Drache Krafaffel lebt alleine ...

    Mehr
    • 228
  • Krafaffel

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    Kellerbandewordpresscom

    Kellerbandewordpresscom

    02. June 2016 um 11:56 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    MEIKE HAAS, GERGELY KISS: Krafaffel. Der Drache mit dem ängstlichen Herzen Inhalt laut tulipan-verlag.de: Gestatten, Krafaffel, von Beruf Drache und Angsthase Auweia, der kleine Drache Krafaffel hat den magischen Ring des Zauberers Krumpf verschluckt. Aus Versehen, ehrlich! Aber das ist dem mürrischen Krumpf egal. Er ist so sauer, dass er den Drachen auf eine Wolke strafversetzt. Dabei hat der doch schreckliche Höhenangst! Von der Wolke aus soll Krafaffel ein Kind fangen, das der nimmersatte Zauberer verspeisen will. Und – ...

    Mehr
  • Mutiger kleiner Drache

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    Simi159

    Simi159

    01. June 2016 um 20:57 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Drachen sind ja eigentlich etwas großes, gefährliches, doch der Drache Krafaffel ist anders. Er hat Angst vor der Höhe, vor dem Fliegen und noch mehr Angst hatte vor dem Zauberer Krumpf. Als Krafaffel versehentlich den Wunschring des Zauberers verschluckt, versetzt dieser ihn auf eine Wolke. Von der darf der Drache erst wieder runter wenn er Krumpf ein Kind liefert. Denn Kinder schmecken süß. Krafaffel angelt von seiner Wolke nach einem Kind. Und tatsächlich hängt ein Mädchen an seinem Haken. Frieda. Doch die ist nicht süß. ...

    Mehr
  • Ein ängstlicher Drache, ein mutiges Mädchen und ein gemeiner Zauberer

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    lehmas

    lehmas

    Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Der kleine Drache Krafaffel lebt im Drachenland und mit ihm der gemeine Zauberer Krumpf. Alle anderen Drachen sind bereits geflohen, nur Krafaffel ist noch da. Warum? Weil er Angst hat, vor allem, aber besonders vor dem Fliegen. Der Zauberer Krumpf hat einen magischen Wunschring mit dem er sich immer großer zaubert. Eines Tages stellt er fest, dass er seinen Zauberring verloren hat. Krafaffel findet ihn und verschluckt ihn versehentlich. Da der Zauber nun kein Essen mehr zaubern kann und großen Hunger hat, setzt er Krafaffel mit ...

    Mehr
    • 2
  • Ein kleiner Drache überwindet seine Ängste

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    FAMI_Anke

    FAMI_Anke

    27. May 2016 um 16:47 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Schon das Cover mit dem kleinen grünen Drachen, der ängstlich schaut und dem Mädel, was mutig die Arme auf einer Wolke ausstreckt hat mich sofort überzeugt das Buch zu lesen. Dass ich es dann auch noch geschenkt bekommen habe, hat mich noch mehr gefreut. Warum ist ein Drache und sein Herz ängstlich? Sonst sind doch Drachen immer mutig und Draufgänger. Und wieso hat das Mädchen keine Angst vor dem Drachen? All diese Fragen haben mich sehr neugierig auf das Buch gemacht und ich wurde mit keiner Seite enttäuscht. Der kleine Drache ...

    Mehr
  • Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen - Sei mutig!

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    Jester888

    Jester888

    27. May 2016 um 07:18 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Die Geschichte handelt von Krafaffel dem ängstlichen Drachen, der versehentlich den Ring des Zauberers Krumpf verschluckt, was danach passiert - über die Reise auf der Wolke, die Begegnung mit Frieda dem Menschenkind, das Wiederbegegnen mit den anderen Drachen...erzählt diese Geschichte. Es ist ein Buch über Freundschaft und Mut. Ich habe das Buch meinen Kindern vorgelesen und es hat ihnen sehr gut gefallen. (Rezension zu meinem 13ten GB)

  • Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    AndFe1

    AndFe1

    24. May 2016 um 15:49 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Klappentext:Auweia: Der kleine Drache Krafaffel hat den magischen Ring des Zauberer-Riesen Krumpf verschluckt. Aus Versehen, ehrlich! Aber Krumpf ist so sauer, dass er den Drachen auf eine Wolke strafversetzt. Dabei hat der doch so schreckliche Höhenangst! Krafaffel soll ein Kind fangen, das der Zauberer verspeisen will. Und – hoppla! – schon klettert die mutige Frieda an der ausgeworfenen Angel auf die Wolke. Wird es Krafaffel gelingen, sie vor den Fängen des Zauberers zu schützen?Meine Meinung:Die lange Geschichte ist in 9 ...

    Mehr
  • eine bezaubernde Story

    Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen
    Nimmerklug

    Nimmerklug

    23. May 2016 um 23:13 Rezension zu "Krafaffel, der Drache mit dem ängstlichen Herzen" von Meike Haas

    Von diesem Kinderbuch sind wir einfach nur begeistert, denn es ist sowohl inhaltlich als auch gestalterisch ein herziges und liebevoll geschriebenes Kinderbuch, das nicht nur kleine Leser ab 4 Jahre ins Herz schließen werden. Beim Vorlesen konnte ich es spüren, wie mein Sohn sich an einigen Stellen wiedererkennen und mit Krafaffel identifizieren konnten. Anders war es mit Krafaffels neu gewonnenen Freundin Frieda - ein richtiger Wirbelwind, quirlig und ganz schön mutig. Hinsichtlich der Themen Freundschaft, Überwindung von ...

    Mehr
  • weitere