Meike Haas , Claudia Weikert Sommer, Sonne, Stallgeflüster

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommer, Sonne, Stallgeflüster“ von Meike Haas

Wenn Nico eins zum Davonlaufen findet, sind es Mädchen mit Pferdetick! Klarer Fall, dass sich ausgerechnet das Mädchen mit dem wohl größten Pferdetick der Schule in ihn verliebt: Charlotte. Damit bringt sie sich selbst ganz schön in die Zwickmühle, denn Nico scheint ihre Gefühle zu erwidern! Stellt sich nur die Frage, wie sie ihm ihre Pferde-Besessenheit verheimlicht. Probleme in Liebesdingen hat auch Amelia. Gerade erst hat sie diesem Fabio einen Korb gegeben, da taucht er doch glatt in "ihrem" Ferien-Reitkurs auf. Allmählich merkt Amelia aber, dass Fabio gar nicht so doof, sondern eigentlich ganz niedlich ist. Ob es jetzt schon zu spät ist, ihn für sich zu gewinnen?

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen