Meike Steiger Textpolitik

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Textpolitik“ von Meike Steiger

Obwohl der mit dem Topos ‘Historia Magistra Vitae’ jahrhundertelang gesicherte Vergangenheitsbezug der Gegenwart durch das moderne Verständnis der Einmaligkeit historischer Ereignisse gekappt worden ist, wird auch in der Moderne am Projekt einer „Vergangenen Zukunft“ (Koselleck) und damit an Geschichtsapplikationen festgehalten. Die vorliegende Studie untersucht Konzepte und Verfahren in Texten Rudolf Borchardts, die, wie es für sein Werk spezifisch ist, zugleich eine ästhetische, wissenschaftliche und politische Vergegenwärtigung von Geschichte intendieren: Literargeschichtlich werden die Texte zwischen dem proklamierten Traditionsverzicht der Avantgarde und dem ästhetischen Traditionalismus Hofmannsthals und Georges situiert. Wissenschaftsgeschichtlich zu perspektivieren sind sie im Panorama von historistischer Forschungspraxis, kulturhistorischen Ansätzen, Nationalgeschichtsschreibung und Historikern aus dem George-Kreis. Die politische Dimension seiner Schriften ist innerhalb der politischen Kontroversen um das ‘Reich’ in der späten Weimarer Republik beleuchtet. Methodisch interessiert dabei, wie sich die ästhetische, wissenschaftliche und politische Vergegenwärtigung von Geschichte bei Borchardt verschränkt.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen