Meinrad Braun

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(4)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Gabun

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Insel hinter dem Meer

Bei diesen Partnern bestellen:

Gabun

Bei diesen Partnern bestellen:

Die künstliche Demoiselle

Bei diesen Partnern bestellen:

Fliegende Fische

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Schwedengrab

Bei diesen Partnern bestellen:

Fließende Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Fürchten Lernen

Bei diesen Partnern bestellen:

Winterreise

Bei diesen Partnern bestellen:

Indisches Tagebuch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Streifzug durch Gabun.

    Libreville
    Gulan

    Gulan

    Rezension zu "Libreville" von Janis Otsiemi

    In diesem Moment bereute Koumba bitterlich, dass Colonel Edmond Tchicot vor drei Jahren in Rente gegangen war. Eine solche Gelegenheit hätte er sich bestimmt nicht entgehen lassen. Colonel Lambert Essono hatte seine Qualitäten, in Sachen Menschenführung war er super, aber die Werte, die er predigte, galten in der gabunische Gesellschaft 'kalakala' – schon lange – nicht mehr. Aufrichtig und redlich zu sein, sich verdient zu machen, und was es an moralischer Anstrengung noch alles gab: Alle Welt schiss drauf. Putzte sich mit der ...

    Mehr
    • 13
  • Ein schönes Buch

    Gabun
    anne7778

    anne7778

    15. November 2015 um 18:56 Rezension zu "Gabun" von Meinrad Braun

    Man taucht förmlich ein in ein Bild von Afrika. Es hat eine sehr schöne Erzählsprache und der Autor nimmt einen mit auf die Reise. Ich habe es gern gelesen, auch wenn es mir lieber gewesen wäre, wenn der Protagonist etwas länger in der Lodge geblieben wäre.

  • Jack the Ripper in der Pfalz?

    Fürchten Lernen
    abuelita

    abuelita

    21. November 2013 um 19:32 Rezension zu "Fürchten Lernen" von Meinrad Braun

    Während des Bad Dürkheimer Wurstmarkts, des größten Weinfests der Welt, wird eine junge Frau im Wald gefunden, ermordet; neben ihr liegt eine Flasche Wein. Wenige Tage später verlassen die Besucher des Jahrmarkts unter Panik die Geisterbahn. Eine Leiche hängt zwischen den Pappmachéfiguren. "Das Fürchten lernen" steht auf einem Zettel, den der Märchenmörder daran befestigt hat. Der Wurstmarkt verwandelt sich mit einem Besucheransturm wie nie zuvor in einen Hexenkessel aus Angst und Faszination. Und mitten darin befindet sich der ...

    Mehr
  • Afrika ...!

    Gabun
    Heinrich_Stefan_Noelke

    Heinrich_Stefan_Noelke

    08. November 2013 um 10:39 Rezension zu "Gabun" von Meinrad Braun

    Afrika ist der einzige Kontinent, den ich noch nie betreten habe. Daher wohl das schier unstillbare Verlangen, etwas zu erfahren. Und das Vergnügen daran. Bei diesem Buch bin ich voll auf meine Kosten gekommen. Ein wunderbares Buch und ein Kleinod im Sortiment des sonst auf Krimis spezialisierten Emons-Verlags. Meinrad Braun spricht in Bildern, Geräuschen und Düften, wie ich es selten gelesen habe. Man sieht das Land, man riecht, schmeckt und hört es. Dabei geht es immer vorwärts. Ein unfassbarer Roadtrip hin und zurück. Zu Lande ...

    Mehr
  • Rezension zu "Fürchten Lernen" von Meinrad Braun

    Fürchten Lernen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. August 2010 um 19:58 Rezension zu "Fürchten Lernen" von Meinrad Braun

    Eigentlich bin ich kein Krimi-Fan. Da ich aber in der Pfalz und auch noch in der Nähe von Bad Dürkheim wohne, dachte ich: Dieses Buch ist ein Muss. Aufgrund der geringen Seitenanzahl hatte ich es dann auch sehr schnell durch. Die Story an sich ist nicht das Neueste und einen aufregenden Schreibstil braucht man auch nicht zu erwarten. Dennoch konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen, auch deswegen, weil ich die Gegend kenne, in der die Morde passieren. Dort bin ich schon rumgelaufen, auf dem Wurstmarkt war ich auch schon und ...

    Mehr