Ein Russischer Roman

von Meir Shalev 
4,3 Sterne bei10 Bewertungen
Ein Russischer Roman
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

FlorianTietgens avatar

Gerade beendet, noch ganz in dieser großartigen Sprache, der liebevollen leicht ironischen Fantasie.

Alle 10 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ein Russischer Roman"

Der in Jerusalem lebende Schriftsteller Meir Shalev schrieb "eine Familiensaga voller Unschuld und Posie, jenseits von Zeit und bitterer Politik". Baruch, die Hauptfigur, erzählt aus seiner Kindheit, die er als Weise in einer kleinen, in der Jesreel-Ebene gelegenen Siedlung verbrachte. Er schildert die Schwierigkeiten, mit denen die ersten Siedler beim Trockenlegen der Sümpfe und der Bewirtschaftung des gewonnenen Ackerlandes zu kämpfen hatten. Liebevoll und manchmal ironisch beschreibt er die Dorfbewohner, von denen jeder ein Individualist mit ganz besonderen Eigenschaften ist.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783257018783
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:509 Seiten
Verlag:Diogenes
Erscheinungsdatum:01.12.1993

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks