Meir Shalev Esaus Kuß

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Esaus Kuß“ von Meir Shalev

Meir Shalevs neuer Roman erzählt eine Familiensaga aus Israel, die Geschichte einer sephardischen Familie, die in einem kleinen Dorf östlich von Jerusalem eine Bäckerei eröffnet. Drei Generationen leben unter einem Dach. Sie streiten und versöhnen sich, aber die Gemeinschaft bricht am Ende doch auseinander. Eine Geschichte, durch die der Leser Einblick in den Alltag des Israels der zwanziger, fünfziger und der siebziger Jahre erhält.

Stöbern in Romane

Wenn Prinzen fallen

Wer „Wolf of Wall-Street“ mochte, wird dieses Buch auch mögen.

CocuriRuby

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eine ungezähmte Kindheit, wild und wahr.

SABO

Der Weihnachtswald

Wunderschöne Geschichte mit Überraschender Handlug und kurzer Länge in der Mitte.

Kati1272

Lied der Weite

Lebendig und voller Menschlichkeit erzählt Haruf ohne anklagend zu werden.

sommerlese

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

sehr vergnügliches kurzweiliges Lesevergnügen

COW

Highway to heaven

Wenn eine Frau sich an ihre Jugendträume erinnert, reicht manchmal ein Schritt.....

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Esaus Kuss" von Meir Shalev

    Esaus Kuß

    Himmelfarb

    30. July 2007 um 11:40

    Irgendwie kam ich mit diesem Buch nicht klar. Ich liebe "Ein russischer Roman" und "Judiths Liebe" von Meir Shalev, aber alles, was ich an den beiden Büchern so mochte, vermisse ich seltsamerweise in "Esaus Kuß". Der wunderbare Humor Shalevs wirkt hier seltsam schaal, die Figuren beginnen für mich kein einziges Mal zu leben - auch wenn Sara Levi eine wirklich großartige Figur zu sein scheint - und ich bin ziemlich enttäuscht. Manchmal ist man ja für gewisse Bücher nicht bereit und vielleicht war es so bei mir mit diesem Buch. Schade!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks