Mel Gilden Frühlingsstürme

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frühlingsstürme“ von Mel Gilden

Im Süden Kaliforniens scheint angeblich immer die Sonne. Aber ausgerechnet an einem Sonntag verlässt das sprichwörtlich gute Wetter die Kids der West Beverly High. Was fängt man mit so einem verregneten Tag an? Brandon, Steve und Dylan beschließen, sich von innen heraus zu wärmen, und engagieren eine Stripteasetänzerin, während Brenda mit ihren Freunden auf eine Rockband Jagd macht. Dabei macht Donna eine grausame Entdeckung: Ihre Mutter hat einen Geliebten! Aber auch für Kelly stehen die Zeichen auf Sturm: Sie lernt Jake kennen, der das Haus ihrer Mutter für die bevorstehende Hochzeit auf Vordermann bringt, und alles andere als ein solider Typ ist. Befürchtet Steve zu recht, dass dieser „Muskelprotz“ Kelly nur benutzt und anschließend fallen lässt wie eine heiße Kartoffel? Brenda fährt trotz des ausdrücklichen Verbots ihrer Eltern mit Dylan übers Wochenende nach Mexiko. Die Sache fliegt auf, und die Konsequenzen sind hart: Mr. Walsh verbietet seiner Tochter, die Beziehung zu Dylan fortzuführen. Bedeutet das womöglich das Ende ihrer Liebe?

Stöbern in Jugendbücher

Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)

Hatte Potenzial, war in der Mitte zäh, die Überraschungen fehlten & die Geschichte ist sehr konstruiert. Blöd, dass der Name geändert wurde.

killerprincess

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WOW! Was für eine geniale Mischung aus Spannung, Gefühlen,Kampf und Fantasy -ich bin vollkommen gflasht! Band 2 schlägt den ersten um längen

love_books92

The Hate U Give

5 Sterne! Das Buch ist ergreifend, witzig, sehr sehr emotional und v. a. leider immer noch aktuell. Rassismus ist immer noch ein Thema.

sommerstuermisch

Ein Kuss aus Sternenstaub

Ein tolles Buch, welches ein in den Bann zieht und nicht mehr los lässt.

Stone10

Moon Chosen

Interessante postapokalyptische Szenerie, die leider erzählerisch und sprachlich hinter ihren Möglichkeiten bleibt. Aber schönes Cover.

Marapaya

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Ein sehr gelungener Abschluss einer genialen Reihe! Unbedingt lesen!

dreamsbooksandfantasy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen