Mel Gilden Wo, bitte, geht's zum Strand?

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Wo, bitte, geht's zum Strand?“ von Mel Gilden

Sommer in Beverly Hills, und das Leben ist easy wie eh und je: die Schule ist vergessen, tagsüber ist Surfen, nachts sind heiße Strandpartys angesagt. Doch manchmal trügt der Schein ... Brandon hat seinen „guten, alten Mondale“ zu Schrott gefahren und jobbt nun im exklusiven Beverly Hills Beach Club, um sich einen neuen Wagen leisten zu können. Schon nach wenigen Tagen muss er schmerzlich erkennen, dass Sonne, Strand und Bikini-Mädchen überhaupt nicht spannend sind, wenn man von morgens bis abends das „Mädchen für alles“ ist. Auch für Brenda ist der erste Sommer in Kalifornien völlig verhagelt: Mit Dylan gibt es ständig Stress, so dass sie sogar den Strand meidet, nur um ihm nicht zu begegnen. Dylan selbst durchlebt eine schwere Krise: Der alte McKay taucht wegen undurchsichtiger Geschäfte unter und lässt seinen Sohn mittellos zurück. Und plötzlich gerät der coolste Typ der West Beverly High unter schweren Verdacht ...

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Idee toll - Umsetzung so lala

merle88

Und du kommst auch drin vor

Ein Jungendbuch mit einer tollen Idee

Odenwaldwurm

Wir fliegen, wenn wir fallen

Toller Roman! Ava Reed garantiert einfach immer eine himmlische Geschichte!

Schnapsprinzessin

Fangirl

Wundervolles Buch über das Erwachsenwerden mit ausgesprochen gut gezeichneten Charakteren. Lesenswert :)

MrsSchoenert

Almost a Fairy Tale

Freut euch auf ein besonderes Highlight

SillyT

Schattenthron - Das Mädchen mit den goldenen Augen

Toller Fantasy-Auftakt mit Märchenfeeling.

KiddoSeven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen