Mel Greaves Krebs-der Blinde Passagier Der Evolution

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krebs-der Blinde Passagier Der Evolution“ von Mel Greaves

Von der Zähmung des Feuers bis zur Anti Baby-Pille hat der Mensch im Laufe seiner Geschichte vielfältige Wege gefunden, seine biologischen Grenzen zu überschreiten. Aber trotz aller Fortschritte ist Krebs in den Wohlstandsgesellschaften zu einer Volkskrankheit geworden. Mel Greaves, Professor am renommierten Institute of Cancer Research in London, argumentiert, dass eine evolutionsbiologische Perspektive wesentlich dazu beitragen kann, Krebs besser zu verstehen: Tumore nutzen genau die Strategien gesunder Zellen, die sich in der Geschichte des Lebendigen durchgesetzt haben. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt Greaves, welchen evolutionären Zwängen die Krebsentwicklung folgt, und wie der Mensch im Lauf der kulturellen Evolution seine Anfälligkeit für unterschiedliche Krebserkrankungen immer wieder neu bestimmt.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen