Mel Wolfen Vaterliebe: Eine Reise in die Vergangenheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vaterliebe: Eine Reise in die Vergangenheit“ von Mel Wolfen

Klappentext Max, ein Mann Ende 30, führt ein zufriedenes Leben an der Seite seiner Freundin Mara. Vor kurzem haben sie ihre Heimat verlassen, um in der Fremde ein neues Zuhause zu finden. Alles stimmt, bis sich der Kontakt zu dem um viele Jahre älteren, väterlichen Arbeitskollegen Franz in den langen gemeinsamen Nachtschichten als Wachschützer intensiviert und tief in Max vermeintlich Vergangenes mit Macht den Weg an die Oberfläche sucht. Ermuntert durch Franz stellt er sich innerhalb einer Nacht ein zweites Mal seiner Biographie und der Erinnerung an die packende Geschichte einer Suche, die Max bis heute nicht aufgegeben hat … Der Autor im Netz Homepage: www.melwolfen.com Facebook: www.facebook.com/melwolfen Twitter: www.twitter.com/melwolfen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen