Neuer Beitrag

Arena_Verlag

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

***Liebe, Beats und eine Bonusplaylist***

Musik ist für dich mehr, als nur das Radio laufen zu lassen? Rockstars lassen dein Herz höherschlagen? Und du bist bereit, mit ihnen die ungewöhnlichsten Orte Londons zu besuchen? Dann bist du bei Heartbeat Rock – Lovesong für dich genau richtig!


Ein E-Book voller Gefühl, Musik, Freundschaft und der großen Liebe. Heartbeat Rock wartet nur darauf, von euch verschlungen und rezensiert zu werden.


Und darum geht es:
Wie schreibt man den perfekten Song? Beauftragt von einer Plattenfirma, soll Clara, einst ein gefeierter Rockstar, der Band Mars Comes und ihrem sturen Frontmann Daniel aus der Schreibblockade helfen. Der will aber keine Hilfe - und schon gar nicht von Clara! Und gerade als das Eis zwischen ihr und dem Sänger endlich zu schmelzen beginnt und die beiden sich näherkommen, funkt Claras Vergangenheit dazwischen …

 

Bitte bewerbt euch bis Sonntag, den 29. Januar, für diese Runde mit der Antwort auf die Frage: Was ist euer Lieblings-Song und was verbindet ihr mit ihm?

Wir losen am Montag, den 30. Januar, die 10 Gewinner eines Leserunden-Exemplars aus - und bitten um etwas Geduld, falls es Nachmittag wird, bis der Gewinnerpost erscheint.

Mela Nagel wird die Leserunde begleiten.

Wir freuen uns auf eure Antworten und eine schöne Leserunde mit euch!


Liebe Grüße!
Mela Nagel & Arena

Autor: Mela Nagel
Buch: Heartbeat Rock: Lovesong für dich

nancyhett

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich gern für E-Pub Format dieses Buches bewerben, da die Inhaltsangabe sehr spannend und interessant klingt.
zur Frage: Ich höre viele Lieder gern, Gänsehaut bekomme ich immer noch bei "Nara" von E.S. Posthumus und "Sounds of Silence" Coverversion von Disturbed.
LG

Blintschik

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Musik ist neben Büchern das wichtigste in meinem Leben, dahrr klingt das Buch genau richtig für mich 😍. Ich habe viele Lieblingslieder aber ich glaube " Dont count on the wicked" von Billy talent mag ich am meisten, da es mich in schweren wie in guten Situationen immer aufmuntert und mir beistehz. Ich habe sogar das Zitat : Turn Anger into Hopr daraus auf dem Arm tätowiert.

Beiträge danach
209 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Cookie02

vor 6 Monaten

107. Kapitel - Playlist
Beitrag einblenden

Im letzten Abschnitt war nochmal ordentlich mitfiebern angesagt. Zwar war für mich eigentlich klar, dass das Buch nur mit einem Happy End enden konnte, aber in manchen Momenten ist man sich dann doch nicht sicher, ob alles so kommt, wie man es sich wünscht...

Von der Wendung mit dem Unfall war ich wirklich geschockt, Das kam so unerwartet und hat so unglaublich weh getan. :( Ich finde auch, dass das Buch diese Enthüllung nicht unbedingt gebraucht hätte - der Unfall an sich war tragisch und traurig genug. Allerdings hat es dafür gesorgt, dass ich ein fettes Grinsen im Gesicht hatte, als Bobby und George abtransportiert wurden. ^^

Das Ende hätte für meinen Geschmack gerne noch zwei, drei Kapitel länger sein können. Damit man noch ein wenig Zeit hat, sich nach den ganzen Schocks von den Protagonisten zu verabschieden. Das nur als kleiner Tipp für die zukünftigen Bücher. :)

Mir hat es wirklich wahnsinnig viel Freude bereitet, dass Buch zu lesen. Auch wenn man nur Claras Sicht erlebt hat, so hat man doch das Gefühl, auch Daniel, Max und Lani in und auswendig zu kennen. Ich habe sie alle so sehr in mein Herz geschlossen. <3

Über eine Fortsetzung würde ich mich zwar freuen, allerdings braucht auch nicht jede Geschichte eine Fortsetzung, und diese hier endet so abgeschlossen und schön, dass man es ruhig dabei belassen kann.

Meine Rezi kommt in wenigen Tagen. :)

Cookie02

vor 6 Monaten

Plauderecke - Fragen an den Autor
Beitrag einblenden

Oh, was mir gerade noch einfällt - ich weiß nicht, ob ich es vielleicht irgendwo überlesen habe - aber woher kam der Bandname "ANTONIA"? Ich glaube, es gab irgendwo eine Stelle, wo Clara erwähnt, dass sie keine Ahnung hatten, wie sie sich nennen sollten. Aber warum es dann ANTONIA wurde, hat sie glaube ich nicht erwähnt.

MelaNagel

vor 6 Monaten

107. Kapitel - Playlist
Beitrag einblenden

Cookie02 schreibt:
Das Ende hätte für meinen Geschmack gerne noch zwei, drei Kapitel länger sein können. Damit man noch ein wenig Zeit hat, sich nach den ganzen Schocks von den Protagonisten zu verabschieden. Das nur als kleiner Tipp für die zukünftigen Bücher. :) Mir hat es wirklich wahnsinnig viel Freude bereitet, dass Buch zu lesen. Auch wenn man nur Claras Sicht erlebt hat, so hat man doch das Gefühl, auch Daniel, Max und Lani in und auswendig zu kennen. Ich habe sie alle so sehr in mein Herz geschlossen. <3 Über eine Fortsetzung würde ich mich zwar freuen, allerdings braucht auch nicht jede Geschichte eine Fortsetzung, und diese hier endet so abgeschlossen und schön, dass man es ruhig dabei belassen kann. Meine Rezi kommt in wenigen Tagen. :)

Ja, das mit dem kurzen Ende. Ich hatte überlegt einen Prolog zu schreiben, fand aber das Ende so besser. Die Fantasie der Leser kann auch ein bißchen alleine weiterträumen :-) Man muss ja nicht immer alles vorkauen ;)
Mit den Fortsetzungen geb ich dir Recht. Aber wer weiß, vielleicht keimt da noch ein Gedanke auf, der es wert ist eine ganze Fortsetzung zu machen. Erzwingen werde ich das aber nicht. Lieber keine, als eine schlechte Fortsetzung, da bin ich bei dir.

Vielen lieben Dank, dass du dabei warst und so aufmerksam mitgelesen hast, es war mir eine Freude!

MelaNagel

vor 6 Monaten

Plauderecke - Fragen an den Autor
Beitrag einblenden

Cookie02 schreibt:
woher kam der Bandname "ANTONIA"? Ich glaube, es gab irgendwo eine Stelle, wo Clara erwähnt, dass sie keine Ahnung hatten, wie sie sich nennen sollten. Aber warum es dann ANTONIA wurde, hat sie glaube ich nicht erwähnt.

So hieß Claras Großmutter :-) Claras Band fand es schön, sich als Gruppe einen eigenen Namen zu geben, der tatsächlich ein richtiger Name ist. Deshalb :-)

MelaNagel

vor 6 Monaten

Plauderecke

Hallo ihr LIeben! Da jetzt fast alle durch sind, möchte ich mich bei euch bedanken, dass ihr bei der Leserunde von "Heartbeat Rock" dabei wart. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht :-) Für mich war es eine ganz Besondere, denn sie war als Autorin meine Erste. Also: Dankeschön!! Eure Mela

Cookie02

vor 6 Monaten

Rezensionen

So, nach dem Motto "besser spät als nie" hier nun auch endlich meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Mela-Nagel/Heartbeat-Rock-Lovesong-f%C3%BCr-dich-1353759658-w/rezension/1437158740/

Durch eine Krankheit hat es leider länger gedauert als geplant. Ich möchte aber nochmals Danke sagen, für die Möglichkeit, dieses tolle Buch zu lesen. Es hat mir wahnsinnig viel Freude bereitet und solltest du mal diese "Inspirationswochen" machen, melde ich mich gerne dafür an. :)

Cookie02

vor 6 Monaten

Plauderecke - Fragen an den Autor
Beitrag einblenden

MelaNagel schreibt:
So hieß Claras Großmutter :-) Claras Band fand es schön, sich als Gruppe einen eigenen Namen zu geben, der tatsächlich ein richtiger Name ist. Deshalb :-)

Ah okay, danke für die Erklärung, das ist mir irgendwie entgangen. :)

Neuer Beitrag