Melana E. Fischer

 4,9 Sterne bei 301 Bewertungen
Autorenbild von Melana E. Fischer (©Melana E. Fischer)

Lebenslauf

Melana E. Fischer wurde 1979 geboren und lebt mit ihrer Familie in Nordrhein-Westfalen. Sie schreibt Liebesgeschichten, die immer ein Happy End bekommen. Die Autorin liebt die Nordsee, denn dort kann sie wunderbar entspannen und Ideen für neue Geschichten sammeln. 


Bisher erschienen:


FÖHR-Reihe

Föhrliebt - Ein Inselroman ISBN: 9783752972795

Föhrtrauen - Eine Inselliebe ISBN: 9783752973884

Föhrzeihen - Eine Inselsehnsucht ISBN: 9783752974294

Föhrgeben - Ein Inseltraum ISBN: 9783752974287

Föhrwehen - Inselbabys ISBN: 9783752974232

Föhrbunden - Eine Inselheimkehr ISBN: 9783752974249

Föhrpackt - Ein Inselwinter ISBN: 9783752974256

Föhrsuchung - Eine Inselromanze ISBN: 9783752974409

Föhrlassen - Inselmomente ISBN: 9783752974270

Föhränderung - Inselpläne ISBN: 9783752964585


INS HERZ-Reihe:

Ins Herz getippt ISBN: 9783746791722

Ins Herz geknipst ISBN: 9783748505876

Ins Herz gelesen ISBN: 9783748525134

Ins Herz geschliffen ISBN: 9783750259409

Ins Herz geflimmert ISBN: 9783750291355


YOUR LOVE ON AIR

Diese Kurzgeschichte ist ein Teil der Anthologie:

Dreams - Expectation of Love and Desire by Sensual Words.

Die Kurzgeschichtensammlung ist im Rebel Stories Verlag erschienen. Alle Einnahmen aus der Dreams Anthologie werden an einen guten Zweck gespendet.


DIE PRAXIS AM MEER-Reihe

Die Praxis am Meer Ein neuer Anfang

ISBN:‎ 9783754949054 

Die Praxis am Meer Eine zweite Chance

ISBN: 9783754948866 


Ein Anwalt will Meer 

ISBN:  978-3754106860


Bauchnabelküsse

ISBN:  ‎ 978-3754925089


Alle Bücher von Melana E. Fischer

Neue Rezensionen zu Melana E. Fischer

Cover des Buches Föhr Reihe / Föhrlassen Inselmomente (ISBN: 9783752974270)
iris_knuths avatar

Rezension zu "Föhr Reihe / Föhrlassen Inselmomente" von Melana E. Fischer

Föhrlassen
iris_knuthvor 2 Monaten

< Wir müssen reden! Heute Abend! > 


Wir reisen wieder nach Föhr. Dieses Mal schon zum 9.ten Mal. 

Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Aber der Ort ist auch einfach klasse. 

Das Setting ist jedes mal sehr gut beschrieben. Das man denkt, man ist mit vor Ort. 


Das Cover passt sich der Reihe an. Ich mag den Stil der Cover gerne. Es passt zum Inhalt des Buches. 

Und der Schreibstil der Autorin ist mir bekannt. Ich habe schon einige Bücher von ihr gelesen. 


Es ist nicht so einfach für Susi und Paul. Jeder liebt seine Heimat. Aber kann eine Liebe zwischen Köln und Föhr funktionieren. Es ist ja eine ganz schöne Entfernung. 

Und keine einfache Situation. Wer würde seine Heimat aufgeben? 

Es gibt viel Streit und Diskussion. 


Die Charaktere harmonieren sehr gut zusammen. Aber auch die Nebencharakter. 

Gesamt sind sie echt klasse. 

Klar es gab auch die eine oder andere Stelle die haben einen beim lesen zum Schmunzeln gebracht. 

Und die Romantik kommt hier natürlich nicht zu kurz. 


Es gab wieder tolle Momente auf Föhr. 

Cover des Buches Das Strandhotel an der Nordsee: Mila und Filip (ISBN: B0CFM9TDRW)
M

Rezension zu "Das Strandhotel an der Nordsee: Mila und Filip" von Melana E. Fischer

Toller Auftakt in eine neue Reihe
Mlnsffvor 2 Monaten

Dieses Mal ging es nicht nach Föhr oder nach Düsseldorf, sondern nach Jyltrum. 

Und auch Jyltrum konnte mich verzaubern. ☺️

Die Thematik rund um das Strandhotel fand ich sehr spannend. Ebenso die vielen einzelnen besonderen Elemente, die das Strandhotel zu bieten hat, darunter die Physiotherapie, um die es in diesem Teil geht. 

Mila‘s beste Freundin Leander merkt, dass Mila es nötig hat mal raus zu kommen, daher kommt die Fußverletzung nahezu „perfekt“ und somit wird Mila von Leander im Strandhotel inklusive Physiotherapie Behandlungen und Massagen einquartiert. 

Ich finde es toll, dass vor allem darauf Rücksicht genommen wird, dass Mila lieber von einer Frau, als von einem Mann behandelt werden möchte, auch wenn sich dies schnell ändert. 🤭

Warum dies so ist und was für Hürden dem Hotel noch gestellt werden, erfahrt ihr im Buch. 

Ich würde gerne im Strandhotel einchecken und hätte nichts dagegen den zweiten Teil im Kaminzimmer bei einer Tasse Kakao zu lesen. 🥰

Cover des Buches Das Strandhotel an der Nordsee: Mila und Filip (ISBN: B0CFM9TDRW)
Renate1981s avatar

Rezension zu "Das Strandhotel an der Nordsee: Mila und Filip" von Melana E. Fischer

toller Auftakt
Renate1981vor 3 Monaten

Es gibt wieder Lesenachschub von der lieben Melana E. Fischer. Die neue Reihe führt uns auf die schöne Nordseeinsel Jyltrum. Alleine das Cover hat mich direkt in den Bann gezogen. Die schöne Karte der Insel war auch toll gestaltet und es gibt eine passende Playliste dazu. 

Die Lehrerin Mia fährt an die Nordsee um sich eine Auszeit zu nehmen und ihre Physiotherapie zu beginnen. Sie wehrt sich zunächst ziemlich und ist nicht unbedingt so glücklich auf eine Insel zu fahren. Das Hotel wird von vier Brüdern geleitet und in dieser Geschichte geht es um Filip, den Physiotherapeut. Beim ersten Aufeinandertreffen der beiden spürt man sofort, dass etwas in der Luft ist. Doch jeder hat so seine Geheimnisse und seine Vergangenheit und manchmal ist es doch besser nicht zu lange zu warten, bis man sich öffnet ... 

Der Schreibstil war sehr angenehm, leicht und flüssig, wie gewohnt von der Autorin. Die beiden Protagonisten erzählen die Geschichte immer abwechselnd, was ich sehr angenehm empfunden habe. Mia war mir sofort sympathisch, eine junge Frau die ihren Job über alles liebt und ein herzliches Wesen hat und Filip, der mir rasch ans Herz gewachsen ist. Die Autorin hat die beiden Charaktere sehr gut ausgearbeitet und natürlich finden sich in der Geschichte auch viele Gefühle und Emotionen. 

Eine tolle Geschichte an der Nordsee, ich mag es so gerne wenn man direkt Urlaubsfeeling spürt und am liebsten selbst vor Ort wäre. Ich hatte eine wunderschöne Lesezeit und von mir gibt es eine Leseempfehlung für diesen Auftakt. 

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Melana E. Fischer im Netz:

Community-Statistik

in 61 Bibliotheken

auf 6 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks