Melanie Bayer

 4,7 Sterne bei 26 Bewertungen
Autorin von Affen in meinem Kopf, Hexenfinsternis: Die Erwählte und weiteren Büchern.
Autorenbild von Melanie Bayer (©Melanie Bayer)

Lebenslauf von Melanie Bayer

Melanie Bayer schreibt seit ihrem 11. Lebensjahr Kurzgeschichten und gewann bereits an mehreren Ausschreibungen. 

Sie ist gelernte PKA und MFA, und arbeitet in einem ambulanten Pflegedienst.

2016 absolvierte sie einen Fernlehrgang der Schule des Schreibens mit dem Schwerpunkt Kinder- & Jugendliteratur.

2019 veröffentlichte sie ihre Kurzbiografie "Affen in meinem Kopf" bei Epubli im Selfpublishing.

2020/2021 erscheint ihre Fantasy-Trilogie "Hexenfinsternis".

2021 erschien außerdem ihre Anthologie "Fantasien" unter ihrem Pseudonym Emi-Lu Darkwater.

Neue Bücher

Cover des Buches Hexenfinsternis (ISBN: 9783753168647)

Hexenfinsternis

Neu erschienen am 28.02.2021 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Melanie Bayer

Cover des Buches Affen in meinem Kopf (ISBN: 9783750244023)

Affen in meinem Kopf

 (15)
Erschienen am 16.10.2019
Cover des Buches Hexenfinsternis: Die Erwählte (ISBN: 9783967330809)

Hexenfinsternis: Die Erwählte

 (9)
Erschienen am 04.06.2020
Cover des Buches Hexenfinsternis (ISBN: 9783753160238)

Hexenfinsternis

 (1)
Erschienen am 08.02.2021
Cover des Buches Hexenfinsternis (ISBN: 9783753168647)

Hexenfinsternis

 (0)
Erschienen am 28.02.2021

Neue Rezensionen zu Melanie Bayer

Cover des Buches Hexenfinsternis (ISBN: 9783753160238)Sannys avatar

Rezension zu "Hexenfinsternis" von Melanie Bayer

gelungener zweiter Band der Trilogie, mit einer spannenden Reise
Sannyvor 3 Monaten

Ich habe mich schon sehr auf diesen zweiten Band der Hexenfinsternis Trilogie gefreut. Das Cover wirkt düster und gibt schon einen guten Vorgeschmack, was im Buch folgen wird.
Der Schreibstil von Melanie Bayer ist leicht und das lesen machte ab der ersten Seite Spaß. Das Buch umfasst 29 Kapitel plus Epilog.
Willow die Protagonistin ist nun das neue Oberhaupt des Hexenvolks Dies scheint ihr aber gar nicht so leicht zu fallen, sie stellt vielen in Frage. Meine Lieblingscharaktere in diesem Band sind allerdings Ravena und Kate, sie waren mit einfach am sympatischsten.
Willow ist mit ihrer Truppe im Jahr 1408 in der Zeit der Inquisition, wo die Hexenverfolgung im vollen Gange ist. Sie müssen sehr aufpassen, aber es ist spannend. Und wie! Es ist noch düsterer als der erste Band und ich habe es in kürzester Zeit verschlungen.
Ein sehr gelungener zweiter Band der Trilogie, mit einer spannenden Reise.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Affen in meinem Kopf (ISBN: 9783750244023)Kristina_Sey_Autorins avatar

Rezension zu "Affen in meinem Kopf" von Melanie Bayer

Affen in meinem Kopf: Ein tolles Buch.
Kristina_Sey_Autorinvor 3 Monaten

Ich weiß gar nicht, was während des Lesens mit mir passiert ist - jedenfalls habe ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen.


Die Kürze des Buches machte es für mich super angenehm. Denn das hat nur knackige 161 Seiten. Aber vor allem lag es an dem wunderbaren Schreibstil der Autorin, der mich Wort für Wort durch das Buch katapultierte.


Zudem wurde ich emotional total mitgerissen. Lag es an solchen Themen wie Mobbing und ihr Outing, das Protagonistin Charly beschreiben, oder auch hier an dem super Wortbuilding der Autorin? Ich denke an beidem. Der Inhalt konnte mich jedenfalls ziemlich fesseln.


Das Cover ist zudem sehr hübsch gestaltet und auch der Titel ist toll gewählt.


Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, und freue mich auf weitere Bücher einer Autorin, die definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient.




Einziges Manko: Ich hätte gerne zum Buch einen kleinen, kostenlosen Affen mit dazu bekommen. Aber leider nicht. Kein Äffchen im Buch enthalten. ;D ;D

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Hexenfinsternis: Die Erwählte (ISBN: 9783967330809)Dradra-Tricis avatar

Rezension zu "Hexenfinsternis: Die Erwählte" von Melanie Bayer

Ein spannendes Abenteuer!
Dradra-Tricivor 5 Monaten

Geschichten mit Hexen mochten wir schon immer. Daher haben wir uns in der Geschichte gleich wohlgefühlt 😊 Die Begegnung zwischen Willow und dem sprechenden Kater hat uns als eingefleischte Sailor Moon Fans schmunzeln lassen 😛 Wir selbst hatten so viele Geschichten, die mit einem sprechenden Tier begonnen haben! 😁

Von Anfang an ist das Erzähltempo angenehm flott.

Nach einem kleinen Auftakt, in dem wir Willow besser kennenlernen, landen Willow und ihre beste Freundin Kate am Tag nach einer Sonnenfinsternis in der Hexenwelt. Dort werden sie einer Gruppe von Mentorinnen zugeteilt, die sie auf ihre bevorstehende Hexenprüfung vorbereiten. Mit dem Bestehen der Prüfung werden Willow und Kate endgültig Mitglieder des Hexenzirkels. In Zuge der Vorbereitungen lernt man als Leser die Hexenwelt und die übrigen Charaktere kennen. Das Training und das Lernen ist hart und dann bahnt sich auch noch die ein oder andere nicht ganz einfache Romanze an … 😉

Der Plot mit den Hexenverfolgungen, der nicht nur Willow ihre Familie entrissen hat, hat uns sehr gut gefallen. Das Wissen, dass diese Geschichte, die längst nicht der Vergangenheit angehört, im Hintergrund brodelt, sorgt für eine gewisse Grundspannung, die gegen Ende gekonnt den zweiten Teil vorbereitet 😊

Sprachlich ist das Buch schlicht, ausdrucksstark und flüssig. Die Autorin fängt mit wenigen Worten die Welt der Hexen ein. Hier und da hätten wir uns ein paar ausführlichere Beschreibungen und Einblicke ins Gefühlsleben der Charaktere gewünscht. Beispielsweise beim Aufbau der romantischen Bindungen oder an der Stelle, wo die Mädchen sich ihren größten Ängsten stellten mussten. Alles in allem konnten wir der Geschichte gut folgen und wir sind neugierig, wie es weitergeht! 😊

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Die 17-jährige Willow erfährt von einer sprechenden Katze, dass sie eine Hexe ist. Diese bringt sie in eine Parallelwelt, wo sie nicht nur Prüfungen bestehen muss, sondern auch die große Liebe und zu sich selbst findet...

Hallo! 

Du magst Magie, Hexen, Romance, Drama und Spannung? Dann lerne meine Hexen kennen. =)

ich bin sehr gespannt, wie ihr den ersten Band meiner Trilogie findet.

71 BeiträgeVerlosung beendet

Charly hat es nicht leicht gehabt in ihrem bisherigen Leben. Schließt Euch dieser Leserunde an und kommt mit auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Es gibt Höhen und Tiefen mit Freunden, der Familie, in der Schule, in der Ausbildung, im Job und mit der eigenen Selbstfindung beim Coming-Out.

Eine freche und spritzig leichte Kurzbiografie für Leser ab 14, die Mut machen soll. Ich freue mich auf Euch!

Hallo zusammen! 

Dies ist meine eigene Kurzbiografie und ich habe aus rechtlichen Gründen die meisten Namen und Firmen geändert. Ich wünsche Euch viel Vergnügen am Lesen meines kleinen Buches und freue mich auf Eure ehrliche Meinung dazu. 

Liebe Grüße Melanie


138 BeiträgeVerlosung beendet
MeiLingArts avatar
Letzter Beitrag von  MeiLingArtvor einem Jahr

Auch der Pflegedienst war ne Kracher-Anstellung, au weh au weh...

Auch hier erschien mir alles sehr wie eine Auflistung von Geschehnissen. Mir fehlte da ganz oft der Bezug zu Deinem Seelenleben, Deinen Gefühlen, Deinen Gedanken, Deinen Ideen... Ich hätte mir allgemein in dem Buch mehr "DICH" gewünscht, als so viel bei den Situationen und damit auch bei anderen zu sein. Mobbing ist scheiße und so mit anderen Menschen umzugehen hat keiner das Recht, das steht außer Frage. Doch denke ich eben auch, dass wir einfach was lernen müssen, was begreifen: Meistens eben, wie wir zu uns selbst stehen und was wir daran optimieren können, uns selbst ernst zu nehmen und uns für uns selbst einzusetzen. Das können wir nämlich nicht automatisch, es hat uns niemand beigebracht von klein auf und danach kamen so viele Tiefschläge, dass wir immer nur mit wieder aufstehen und funktionieren beschäftigt waren. Ich befürchte fast, dass wir immer wieder in ähnliche Situationen kommen, bis wir klarer daraus hervorgehen und ganz bei uns sind, damit wir gut für uns sorgen. Dann tun das nämlich auch andere!

Ich selbst übe das auch seit Jahren.... Es bringt uns nichts, wenn wir uns bei den anderen aufhalten, wer hat was getan und wie. Wir dürfen da ganz bei uns bleiben: Wie geht es mir mit dieser Situation, und wie kann ich sie ändern, was brauche ich, damit es mir besser geht? Das fehlte mir in Deinem Buch, denn darauf hätte ich mich sehr gefreut, zu lesen, wie Du es geschafft hast, was Dir dabei half, usw.

Ich wünsche Dir an dieser Stelle sehr, dass Du jetzt auf einem für Dich gesunden Weg bist. Dass Deine Frau Dich so unglaublich unterstützt, finde ich wundervoll, das freut mich total! :-) Alles Liebe!

Zusätzliche Informationen

Melanie Bayer wurde am 15. Mai 1984 in Mannheim (Deutschland) geboren.

Melanie Bayer im Netz:

Community-Statistik

in 28 Bibliotheken

auf 3 Wunschzettel

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks