Münchhausens wunderbare wissenschaftliche Abenteuer zu Wasser und in der Luft und wie er diese zu erzählen pflegt

Cover des Buches Münchhausens wunderbare wissenschaftliche Abenteuer zu Wasser und in der Luft und wie er diese zu erzählen pflegt (ISBN:9783849810511)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Münchhausens wunderbare wissenschaftliche Abenteuer zu Wasser und in der Luft und wie er diese zu erzählen pflegt"

Die zweite Hälfte des 18. Jahrhunderts ist eine Übergangszeit, in
der sich wissenschaftliche Literatur von der fiktionalen abzugrenzen
beginnt, jedoch noch keine ausdifferenzierten methodischen
Verfahren und Schreibweisen entwickelt hat. In diesem Zeitraum
entstehen die satirisch-phantastischen Reisegeschichten um den
Baron von Münchhausen. Die vorliegende Arbeit untersucht die
Bedeutung der Münchhausiaden, die bereits ein Außenblick, eine
kritische Widerspiegelung der zeitgenössischen wissenschaftlichen
Diskurse und deren textuellen Formen, aber auch deren
selbstverständlicher und produktiver Bestandteil sind. In den Blick
genommen werden speziell Darstellungen von Transportmitteln –
sie sind besonders im Hinblick auf den Beginn der Ballonfahrten
und die ersten Versuche, Schiffe mit Dampfmaschinen zu betreiben,
interessant. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Darlegung
von Funktionen und Wirkungsweisen der Lüge bei der Perspektivierung
und Entstehung menschlicher Erkenntnisse. Die
Studie geht auch der Frage nach, inwiefern die in den englischen
und deutschen Fassungen differierenden Schreibweisen und kreativen
Erkenntnisräume bis heute produktiv wirken können.
Melanie Beese ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für
Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Universität Duisburg-
Essen. Sie wurde dort mit der vorliegenden Arbeit promoviert.
Sie entwickelt naturwissenschafts- und technikdidaktisch
orientierte Modelle zum integrierten Fach- und Sprachenlernen.
Mitherausgeberin des Lehrwerks „Sprachförderung in allen Unterrichtsfächern“
sowie des Themenheftes „Protokolle und Co. –
Fachsprache entwickeln“ zur Sprachbildung im Biologieunterricht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783849810511
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:318 Seiten
Verlag:Aisthesis
Erscheinungsdatum:07.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks