Melanie Brockamp

 4,8 Sterne bei 74 Bewertungen
Autor*in von Such mit auf dem Land, Mein großes Eisenbahn-Wimmelbuch und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Melanie Brockamp studierte Kommunikations-Design an der FH Hannover. Sie malte schon als kleines Kind und wollte Bühnenbildnerin oder Illustratorin werden. Bei ihrem Praktikum in einem Verlag wurden die Lektoren auf sie aufmerksam. Bald erhielt sie die Anfrage, ein Kinderbuch zu Illustrieren. Seitdem arbeitet die gebürtige Nordrhein-Westfalenerin als Illustratorin für verschiedene Verlage und Agenturen. An ihrem Beruf liebt sie besonders das handwerkliche Arbeiten und das Eintauchen in andere Welten. Sie lebt mit ihrem Mann in Hannover und hat zwei Kinder.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Melanie Brockamp

Cover des Buches Mein großes Bibel-Wimmelbuch (ISBN: 9783815721759)

Mein großes Bibel-Wimmelbuch

 (2)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Mein großes Eisenbahn-Wimmelbuch (ISBN: 9783649611530)

Mein großes Eisenbahn-Wimmelbuch

 (2)
Erschienen am 01.01.2014
Cover des Buches Such mit auf dem Land (ISBN: 9783649627135)

Such mit auf dem Land

 (2)
Erschienen am 07.12.2017
Cover des Buches Pferde, Sommer, Abenteuer (ISBN: 9783401454436)

Pferde, Sommer, Abenteuer

 (2)
Erschienen am 01.06.2014
Cover des Buches Die Ponygirls - Nick ist weg! (ISBN: 9783480225477)

Die Ponygirls - Nick ist weg!

 (1)
Erschienen am 06.07.2009

Neue Rezensionen zu Melanie Brockamp

Cover des Buches Wieso? Weshalb? Warum? Komm mit zum Reiten (ISBN: 9783833746727)
E

Rezension zu "Wieso? Weshalb? Warum? Komm mit zum Reiten" von Andrea Erne

Ein Ausflug auf den Reiterhof
Eva_Gvor 5 Monaten

Luise und Kalle wollen unbedingt Reiten lernen. Gemeinsam mit Sonja gehen sie deshalb auf den Hof Reiterglück. Doch bevor sie richtig ausreiten können, müssen sie ihre Ponys Cassy und Johnny erst kennenlernen. Das geht am besten beim geführten Reiten und Putzen. Die Reiterhofbesitzerin Sally führt sie langsam an die Pferde heran, erklärt ihnen alles Wichtige und gibt ihnen auch die erste Reitstunde. In der Reithalle können sie auch schon schnell die ersten Hufschlagfiguren und haben großen Spaß. Sogar ein Hoffest erleben sie mit und wissen schnell, dass sie noch oft auf den Hof Reiterglück kommen wollen. 

Andrea Erne vermittelt in diesem "Wieso? Weshalb? Warum?"-Band ganz viel Wissen rund um das Reiten. Dank der vielen Musik, authentischen Geräusche und spannenden Geschichte wird das Wissen ganz nebenbei vermittelt. Da viele Sprecher an diesem Hörspiel mitwirken, bleibt es interessant und bereitet den Zuhörern viel Spaß. 

Meine Kinder und ich haben schon eine ganze Sammlung an Büchern dieser Reihe, die Hörspiele dagegen entdecken wir gerade erst, sind aber schon jetzt große Fans von den abwechlungsreichen Geschichten, die rund um die Themen erzählt werden. Was ich faszinierend finde ist, dass mein zwölfjähriger Sohn ebenso gebannt und interessiert lauscht wie meine siebenjährige Tochter und das, wo er bisher eigentlich gar kein Interesse an Pferden gezeigt hat.

Cover des Buches Wieso? Weshalb? Warum?, Band 73: Komm mit zum Reiten (ISBN: 9783473600342)
L

Rezension zu "Wieso? Weshalb? Warum?, Band 73: Komm mit zum Reiten" von Andrea Erne

Umfassender Einstieg für die Kleinsten
Laurin_tanztvor 9 Monaten

Gestaltung:

Wie alle Bände dieser Reihe ist auch dieser mit schönen Illustrationen ausgestattet. Die Seiten sind aus dickerer Pappe und die Klappen so gestaltet, dass sie einem mehrfachen Ein- und Ausklappen standhalten. Sehr hochwertig!

Mein Eindruck:

In diesem Buch wird das Thema Reiten sehr umfassend schon für Kinder ab 4 Jahren dargestellt. Angefangen von Fragen wie "Wo kann ich reiten lernen?", Umgang und Pflege von Pferden, Reitzubehör, den ersten Schritten an der Longe und in der Reitstunde bishin zu weiterführenden Themen wie Turniere, Voltigieren und Bahnregeln ist einfach alles dabei, was man als Einstieg zum Thema wissen muss.
Obwohl ich mich schon mit dem Thema auseinandergesetzt habe, konnte das Buch für mich mit liebevollen Details aufwarten und die Reitbahnregeln sowie die verschiedenen Figuren, die geritten werden können, waren auch mir neu. Durch die Klappen wird die Neugier der Kinder zum Entdecken angeregt. Mir gefiel außerdem, dass das Thema durch die Bilder für alle Arten und Geschlechter aufbereitet worden war: Es gibt sowohl Mädchen als auch Jungen, die reiten und auch das Thema Inklusion wird aufgegriffen. Dass die reitenden Kinder unterschiedlicher Herkunft und Hautfarbe sein können, sollte ohnehin selbstverständlich sein. Diese umfassende Aufbereitung dieses Themas hebt das Buch für mich von anderen Kinder-Pferdebüchern positiv ab.

Fazit:

Umfassend und gut verständliches Buch zum Thema Reiten, das alle Arten von Kindern anspricht - sehr gelungen!

Cover des Buches Wieso? Weshalb? Warum?, Band 73: Komm mit zum Reiten (ISBN: 9783473600342)
MsChilis avatar

Rezension zu "Wieso? Weshalb? Warum?, Band 73: Komm mit zum Reiten" von Andrea Erne

Einstieg ins Reiten
MsChilivor 9 Monaten

Da wir großer Fan der Reihe Wieso Weshalb Warum sind und Pferde auch sehr beliebt sind, musste ich natürlich auch diesen Band gemeinsam mit meinen beiden Kindern lesen. Für die Kleine mit knapp drei Jahren ist das Buch jedoch zu umfangreich, der Große fand es interessant. Ich selbst finde es gerade für Kinder geeignet, die gerne selbst reiten lernen möchten und denen es Freude bereitet mit Pferden zu arbeiten und diese besser kennen zu lernen. Das Buch zielt darauf ab die ersten Tipps für den ersten eigenen Reitunterricht, das Kennenlernen der Tiere, aber auch die Arbeit nach der Reitstunde und auch wie man turnen kann, was natürlich nur geübtere Reiter*innen tun können.

So werden folgende Fragen beantwortet: Wo kann ich reiten lernen? Was braucht man alles zum Reiten? Wie putze ich ein Pferde? Welche Hufschlagfiguren gibt es? und noch weiteres.

Einige Informationen kennt man bereits aus den anderen Bänden rund um Pferde, doch dieser Band kann durchaus helfen sich auf die erste Reitstunde und deren Ablauf vorzubereiten. Es gibt wieder sehr viele Klappen mit interessanten Informationen dahinter und die vielen Bilder ergänzen den Text bzw. zeigen, wie umfangreich das Reiten und die Arbeit mit einem Pferd sein kann. Denn reiten ist nicht einfach nur aufs Pferd setzen und los. Dieses Buch begleitet durch eine Reitstunde und schafft erstes Wissen zu Wettbewerben.


Ein umfangreicher Band zum Thema Pferde und Reiten, das gut als Vorbereitung auf eigene Reitstunden ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 81 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks